1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo-Verbot an bayrischer Schule

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von josef.13, 8. Februar 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.600
    Zustimmungen:
    15.192
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    "Hallo" und "Tschüss" sind unhöfliche Worte. So jedenfalls empfindet die Rektorin Petra Seibert und hat die beiden Wörter an ihrer Schule in Passau verboten. Stattdessen sollen "Grüß Gott" und "Auf Wiedersehen" an der Schule genutzt werden. Strafen für die Schüler soll es allerdings nicht geben. Es bleibt bei einer "höflichen Zurechtweisung". So soll vor allem der Respekt gegenüber den Lehrpersonen gesteigert werden, da ein "Hallo" als abwertend angesehen werden kann. Kultusministerium und Landesschülervereinigung sind über die neuen Regelungen geteilter Meinung.

    Quelle: gulli
     
    #1
    EnricoPalazzo und faberge gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Hallo-Verbot an bayrischer Schule

    Die spinnt! Es ist doch noch viel unhöflicher, eine Person (also z.B. den Lehrer) aufzufordern, jemanden zu grüßen, den ich gar nicht kenne (und er wahrscheinlich auch nicht).
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2012
    #2
  4. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Hallo-Verbot an bayrischer Schule

    Wir haben ja auch keine anderen Sorgen !!!!:emoticon-0179-headb
     
    #3
  5. faberge
    Offline

    faberge Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Hallo-Verbot an bayrischer Schule

    Hallo

    Ich benutze selbst gerne "Hallo und Tschüss". Es kommt immer auf die Situation an. Es aber grundsätzlich zu verbieten ist einfach lächerlich, als wenn wir keine anderen Sorgen hätten.

    und Tschüss
     
    #4
  6. hajo123
    Offline

    hajo123 Newbie

    Registriert:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Hallo-Verbot an bayrischer Schule

    Die spinnen die Bayern.
     
    #5

Diese Seite empfehlen