1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von lucan, 5. Januar 2013.

  1. lucan
    Offline

    lucan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, habe mich schon im Forum umgeschaut, möchte aber noch abschließend um eine Beratung bitten.

    Derzeit nutze ich einen (HT)PC mit DVBViewer Pro / VPlug, soweit läuft auch alles gut. Bis auf die Bedienung und das ich den Viewer nicht aufzeichnen lassen kann und gleichzeitig die Mediacenterfunktion nutzen kann, ich muss dann zweites Prog. starten z.B. XMBC.
    Der Rechner kommt dann in den Keller und wird wieder an ein Switch gehängt, so haben alle im Haus was davon J, ggf. auch als NAS für den Receiver oder als Streamserver für Receiver oder Laptops zu nutzen.

    Also, ich würde es gerne noch mal mit einem Receiver versuchen, dazu sollte er können:

    Guten Support hier im Forum! (Neuling und keine Ahnung von Linux)


    • DVB-S2
    • Optional sollte die Möglichkeit bestehen einen weiteren Tuner nachzurüsten Sat- oder aber Kabeltuner (Sundtek?)
    • Aufnahmefunktion auf externe Festplatte oder auch Netzwerk (NAS)
    • Für Programmierung wäre schön einen Zugriff über ein Web-Interface, wie bei DVBViewer Rec.Service zu haben.
    • Die Windowsrechnern im Haus sollen über LAN auf die Aufnahmen (keine Ahnung welches Format möglich/nötig ist) zugreifen können

    • Time-Shift
    • Mediaplayer (auch MKV)
    • Streamserver / Client (TV Signal und Medien) – TV Signal stream (kann der Rechner machen) ist keine Pflicht Medien schon
    • Während der Aufnahme sollte das Gerät seine anderen Funktionen weiterhin bieten können (z.B. o.g. Mediaplayer oder HbbTV) – Also alles was nicht mit dem TV Signal zu tun hat.
    • Austria Sat hell
    • CS Client (kommt ggf. noch)
    • HbbTV
    • Coaxial oder S/PDIF Ausgang Ggf. sogar noch einen Analogen


    • CS Server (nur Optional und eher nicht)

    Preis habe ich nicht, keine Vorstellung?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Edit: Werde ich mit einer der dieser Boxen glücklich?
    Atemio AM 510HD TitanNit Edition
    oder
    Xtrend Et4000

    Mir wurde nun schon Die Vu+ aber auch die 800 SE empfohlen?

    Ich tendiere zu der ET4000, neuere Hardware und Preis spricht für diese aber kann die das was o.g. wurde?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mäx2.5
    Offline

    Mäx2.5 Stamm User

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    2.069
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    BW
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Die Xtrend4000 ist für das Geld eine super Box, für deine Anforderungen aber zu schwach.
    MKV mit 19,5 Mbps läuft noch flüssig, mit 19,7 Mbps ruckelt es. Wenn dann noch eine Aufnahme laufen soll...
    Die Xtrend´s der 9er Reihe sollten dich eher zufrieden stellen. Zwar nicht die neuste Hardware, aber super Bild und kann alles was du verlangst.
    Oder VU+ der 2er-Reihe mit 1,3GHZ Dualcore -CPU und Gbit-Lan
    Evtl. noch die Gigalue Quad mit ebenfalls 1,3GHZ Dualcore -CPU.
     
    #2
    extra gefällt das.
  4. lucan
    Offline

    lucan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Vielen Dank!
    Die ET4000 würde also nur für die gleichzeitige mkv wiedergabe / aufnahe zu schwach sein. Andere Formate die nicht so "hochwertig" sind laufen dann aber gleichzeitig?

    Und dann doch noch eine weitere Frage zu den "teueren" Boxen.
    Vom Preisleistungsverhältnis bietet die Gigablue Quad von den o.g. doch die meiste Hardware? Was spricht gegen die Gigablue? Die VU Solo2 hat ja nur einen "solo" Tuner. Was spricht angesichts des Preise für die?
    Ich denke mal die ET9xxx schließe ich erst mal wegen dem alter / gleicher Preisbereich aus.
     
    #3
  5. migel121
    Offline

    migel121 Newbie

    Registriert:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Also die VU+Solo2 hat einen twin Tuner.
     
    #4
    lucan gefällt das.
  6. lucan
    Offline

    lucan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Oops Sorry!

    Und welche der beiden Boxen wäre (Gigablue vs. VU+) wäre die "bessere" für mich?
    Auch ein Arugument wäre, welche hat das bessere SD-Bild?

    Die Et4000 ist allerdings noch nicht raus, bin mir nicht sicher was meine Frau zu einer ca. 350 € Kiste sagt :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2013
    #5
  7. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Moin lucan, erst mal Herzlich Willkommen im DEB!

    Hmm, wenn Du Dich hier ein wenig einliest, wirst Du wissen, das die Quad beim SD Bild z.Z. nicht die erste Geige spielt, aber bei Deinen Anforderungen, denke ich, sollte nicht viel anderes übrigbleiben als eine Box mit fettem Prozzi!
    Achso, das bei der Quad ist kein Hardwareproblem, sondern ein Softwareproblem, von daher, wird das bestimmt bald gelöst sein!

    Viel Spass mit der Quad!
     
    #6
  8. lucan
    Offline

    lucan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Moin moin, :)
    Danke für das Willkommen!

    Ok, (stimmt hatte ich auch irgenwo gesehen).
    Bin halt Newbie und am grübeln, ob tatsächtlich für den "Spass" das Geld ausgebe. Oder mir einen Einstieg mit der Et4000 gebe und Lust auf mehr bekomme...

    Allerdings kaufe ich auch nicht jeden Monat einen Receiver :) Wenn es doch gleich viel sein soll, dann die Frage:
    Woran soll ich mich dann richten um mich zwischen der Vu und der Giga zu entscheiden? Support der Boxen? VU vorne?
     
    #7
  9. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Das ist schwierig zu beantworten, der Support für neue Boxen ist von Anfang an immer schwierig, ich kann nur von mir reden, wir haben den Support für die Xtrend Boxen hier im Board erst seit Mai letztens Jahres!
    Ich bin mit der Resonnanz sehr zufrieden!
    Die Giga Quad gibt es erst seit "Kurzer" Zeit, deswegen mache es bitte nicht am Support fest, mein geschätzter Kollege "McMighty" lässt keine Frage unbeantwortet!

    Ich würde mich jetzt unabhängig von Deiner finanziellen Situation, welche ich nicht kenne, für die Quad entscheiden, aber, die XTrend 4000er ist für gute 160.-€ auch nicht mehr ein Einstiegsreceiver
     
    #8
    lucan gefällt das.
  10. lucan
    Offline

    lucan Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Günstiger HD Receiver - Mediaserver Option auf zweiten Tuner - guter Support

    Geld ist dafür da um es auszugeben :) / Solange es "sinnvoll" ist^^.

    Ok, dann an alle hier besten Dank!
    Ich schlafe dann noch eine oder zwei Nächte darüber und entscheide mich dann.



    Gruß
    lucan

    Habe mich nun für den Xtrend 4000 entschieden.
    "Andere" wünsche mache ich dann über die noch bestehende HTPC Kiste. Die kommt in den Keller und arbeitet weiter. Entweder als REcorder oder als TV Streamserver / Media-Serv.
    Glaube damit eine gute Lösung gefunden zu haben.

    Vielen Dank noch mal für die Beratung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2013
    #9

Diese Seite empfehlen