1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PlayStation 1-3/PSP News Graf_Chokolo hat die Kosten für sein Verfahren mit Hilfe von Spendenaktion zusammen

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von rooperde, 28. März 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Das Portal Playfront.de will erfahren haben, dass der Hamburger PS3-Hacker Graf_Chokolo bereits fast 20.000 Euro Spenden einstreichen konnte und sich herzlich dafür bedankt. Mit dem gesammelten Geld will er sich im Rechtsstreit gegen Sony wehren. Die bisherige Summe ist ungefähr in der Höhe, was er an Unkosten erwartet. Sony hatte eine Durchsuchung und Beschlagnahmung veranlasst und droht ihn zu verklagen. Ein kanadischer Spender schrieb "$150 From Canada heading your way! Fuka-u-sony".

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen