1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem GPS-Balken an N220L mit FN5

Dieses Thema im Forum "Falk" wurde erstellt von frankie, 13. Oktober 2012.

  1. frankie
    Offline

    frankie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    habe hier ein Falk N220L mit FN5 und folgendem Problem:

    In der Kartenanzeige ist links unten ein GPS-Balken zu sehen. Dieser wechselt immer von grün auf rot und wieder zurück.
    Grün ca. 1/2 sec. und dann rot ca 1 sec.
    Auch wenn ich auf das GPS-Icon drücke und das GPS-Informations-Fenster aufmacht, zeigt diese Anzeige genau dasselbe Phänomen.
    Auf die Navigation wirkt sich das nicht aus; trotzdem interessiert mich, woher das kommt bzw ob man das abstellen kann.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.134
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GPS-Balken an N220L mit FN5

    Hallo frankie,
    für solche alte Geräte ist es Leider nur noch sehr schwer noch Infos oder Hilfe zu bekommen,
    außer ihr Helft euch gegenseitig mit euren Ergebnissen für die alte Geräte (ich habe nur noch selten Falk Geräte und wenn dann möchte jeder was anderes drauf haben)
    bei WinCE 4.2 Geräten geht MN6.5.1 oder sogar Becker Transit 50 (mit 64mb Ram) oder Primo 1.1, iGO8 wo immer und einfach neue Karten zu bekommen sind

    MfG
     
    #2
    frankie gefällt das.
  4. frankie
    Offline

    frankie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: GPS-Balken an N220L mit FN5

    Hi Kostja,

    danke für die Antwort, aber sie geht leider an meiner Frage vorbei.
    Ich fragte lediglich nach einem "kleinen Schönheitsfehler".

    Die 2012-1 Karte läuft ja.

    Mal sehen, was da noch kommt.
     
    #3

Diese Seite empfehlen