1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gopal Installation bleibt hängen

Dieses Thema im Forum "GoPal 6.x" wurde erstellt von TVJunky1, 25. Juni 2011.

  1. TVJunky1
    Offline

    TVJunky1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    ich hab versucht 6.0 auf meinem 4430 zu installieren.

    Die Installation von der SD-Karte startet auch bleibt aber immer bei "GraphicsLib.dll" hängen. Der Fortschrittsbalken geht nicht weiter - habs schon 3 Stunden liegen lassen.

    Jetzt hab ich versucht auf eine alte Version zurück zu gehen - klappt auch nicht. Installation bleibt immer kurz nach dem Start hängen. (Bei den älteren Versionen bleibts aber immer bei einer anderen Datei hängen)

    Eine andere SD-Karte hab ich auch schon versucht: das gleiche Problem.

    (Mit activeSync komm ich noch aufs Navi)


    Bitte Hilfe, was kann ich machen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    auf das e4430 kannst du zu 1000000000000000000% gp6.0 installieren, dieses navi nehme ich als test-gerät und mache damit all meine "arbeiten" hier fürs board.
    du hast aber vorher über das cleanup-menü die alte software gelöscht?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    punkt 6
     
    #2
    antik555 und peterle3 gefällt das.
  4. TVJunky1
    Offline

    TVJunky1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    beim ersten Versuch hab ich die Software nicht gelöscht, sondern "Format Flash" gemacht.
    Mittlerweile hab ich aber alles Mögliche versucht: Remove all, Factory Reset.

    Installation bleibt immer hängen...


    Gibts vielleicht eine andere Möglichkeit die Soft zu installieren?
    Mit ActiveSync oder dem Aissistant?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2011
    #3
  5. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.125
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Hallo TVJunky1,

    also ein Format Flash = Software löschen bzw. den ganzen internen Speicher vom Navi!

    Wie von Jewel schon empfohlen, bitte die FAQ lesen. Mit einen Cardreader am PC bist du am schnellsten.
     
    #4
    antik555 und peterle3 gefällt das.
  6. Fied
    Offline

    Fied Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. September 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Braucht er vielleicht eine andere FW ?
     
    #5
  7. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    54.125
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Nein, ist nicht nötig. Dazu gibt es gar kein RomUpdate.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
    antik555 und peterle3 gefällt das.
  8. TVJunky1
    Offline

    TVJunky1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Hallo,

    ich hab doch schon alles versucht.
    Das ist ja auch nicht das erste Mal, dass ich eine neue Software draufmache.

    Die Installation startet ja auch von der SD-Karte! Aber sie bleibt kurz nach dem Start hängen!

    Hat keiner eine Idee woran das liegen könnte?
    Kann man Gopal auch auf anderem Weg installieren? Oder geht das nur über die SD-Karte?
     
    #7
  9. peterle3
    Offline

    peterle3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Moin TVJunky1,

    ja, Du kannst GoPal auch ohne SD-Karte installieren. Dazu kopierst Du Dir diese

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf den internen Speicher Deines Navis, nachdem Du ihn im Cleanup-Menü geleert hast (wie von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bereits erwähnt).

    Ist zwar "nur" die PE 5.5, aber zum Testen reicht's ja.

    Sollte auch das nicht hinhauen, vermute ich einen Hardware-Defekt Deines Gerätes (genauer gesagt des internen Speichers), da hierbei weder der interne Kartenleser noch eine Deiner beiden SD-Karten involviert sind.

    Dann bleibt wohl nur noch das Einschicken an den Hersteller übrig (in diesem Falle erneutes Löschen des internen Speichers nicht vergessen).

    Viel Glück / Erfolg!

    Gruß,
    Peterle3
     
    #8
    TVJunky1 und antik555 gefällt das.
  10. be.ge
    Offline

    be.ge Ist oft hier

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    SD - Karte neu formatieren (möglichst mit SDformatter) und Daten nochmals drauf kopieren und dann neu installieren. Sollte dann gehen. Das Problem hatte ich auch schon mal. Bei mir hat diese Vorgehensweise geholfen.

    Gruß

    be.ge
     
    #9
    TVJunky1, antik555 und peterle3 gefällt das.
  11. TVJunky1
    Offline

    TVJunky1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    klappt immer noch nicht.

    ich hab versucht das backup, das peterle3 empfohlen hat, drauf zu kopieren:
    "das Gerät kann den angegeben Sektor nicht finden"

    Dann hab ich einfach mal eine MP3 in MyFlashDisk kopiert: klappt auch nicht!

    In der Anleitung von für das Backup stand, man sollte kein ActiveSync nutzen, sondern nur USB-Verbindung.

    Das klappt bei mir nicht. Ich muss ActiveSync gestartet haben, sonst hab ich keinen Zugriff auf das Navi.

    Was jetzt?
     
    #10
  12. peterle3
    Offline

    peterle3 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Moin TVJunky1,

    mein Tip konnte Dir gar nicht helfen, da das E4430 den Modus "Massenspeicher" nicht unterstützt (siehe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ). Da ich dieses Gerät nicht verwende, ist mir diese Information vorhin leider entfallen - tut mir leid.

    Damit bleibt meines Erachtens nur noch be.ges

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    übrig, mindestens eine Deiner beiden SD-Karten neu zu formatieren. Bitte beachte hierzu beide Beiträge in diesem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Sollte der Fehler auch hiernach bestehen bleiben, gehe ich (gestützt auf Jewel of Yankees

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) weiterhin von einem Hardware-Defekt aus =>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Es sei denn, jemand anderes hat noch eine rettende Idee.

    Viel Glück,
    Peterle3
     
    #11
  13. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    du kannst auch eine normale installation ohne sd-karte machen.
    1. gehe ins cleanup-menü, punkt 4.remove all durchführen, warten bis die daten gelöscht sind und weiter im menü bleiben.
    2. verbinde dich mit dem navi (AS oder WMDC) und gehe in den internen speicher.
    3. erstelle unter MFD den ordner INSTALL (gross, wichtig!!!! wird jedoch als Install angezeigt)
    4. kopiere ins INSTALL die ordner 0 und 1, sowie die autorunce.exe und mnavdce.cab
    5. verlasse nun das cleanup-menü uber Exit

    die installation sollte starten und durchlaufen.
    sollte das erfolgreich durch laufen, kannst du später die restlichen apps über sd-karte nach installieren.
     
    #12
    wiscal, TVJunky1 und peterle3 gefällt das.
  14. UFO1
    Offline

    UFO1 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    15.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Hallo
    Ist das Navi ordnungsgemäß bei XP über ActiveSync verbunden
    und du siehst unter anderen den Ordner My Flash Disk (der nach einen
    Remove all und Format Flash leer sein sollte )
    und wenn ich dann das lese
    dann komme ich zu den Entschluss das ein Hardwareschaden vorliegt ,
    aber ist nur meine Vermutung ,lasse mich gerne eines bessern belehren !

    Mfg UFO1
     
    #13
    peterle3 gefällt das.
  15. Jewel of Yankee
    Offline

    Jewel of Yankee Meister

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    wenn mein vorschlag nicht hilft und ich das hier lese
    dann scheint da wirklich ein hardwareschaden am internen speicher vorzuliegen.
     
    #14
    peterle3 gefällt das.
  16. TVJunky1
    Offline

    TVJunky1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Gopal Installation bleibt hängen

    Danke für die tolle Unterstützung hier im Board.
    Leider kappts immer noch nicht. Ich krieg die Dateien nicht in MFD kopiert.
    Es scheint so als wenn meine MFD nur ca. 600kB groß ist. Alles was darüber hinaus geht, verursacht "Sektor nicht gefunden".

    Gibts noch Möglichkeiten?
    Kann man MFD auf andere Weise noch formatieren? Vielleicht kann man ja doch noch die kaputten Bereiche irgendwie wieder aktivieren.

    Ansonsten: braucht noch jemand Ersatzteile für ein 4430?


    PS: hab mal was in Temp kopiert: da passt mehr rein. Aber auch nicht genug. Ist das ein anderer Speicherbereich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2011
    #15

Diese Seite empfehlen