1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google stellt Android 4.4 "KitKat" offiziell vor

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 31. Oktober 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.628
    Zustimmungen:
    15.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Zusammen mit der Vorstellung des neuen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hat Google am Donnerstagabend auch die neue

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    vorgestellt, die den Marketing-Namen "KitKat" trägt. Nachdem vor einigen Wochen schon eine riesige KitKat-Statue an der Google-Konzernzentrale positioniert wurde, hat Google passend zu Halloween Details zu seiner neuen "Süßigkeit" vorgestellt.

    Viele, viele Verbesserungen
    In erster Linie hat der Internetkonzern die neue Version seines mobilen Betriebssystems dazu verwendet, die inneren Prozesse zu optimieren. Das heißt, es wurde nicht nur die Beanspruchung des Arbeitsspeichers optimiert, sondern auch die Touchscreen-Bedienung und das Multitasking, das jetzt schneller und einfacher möglich sein soll.
    Es gibt aber auch Änderungen, die für den Android-Nutzer direkt sichtbar sind. So ist es zum Beispiel über die Hangouts von Google+ ab sofort möglich, SMS zu verschicken. Damit macht Google der iMessage-Funktion von Apple Konkurrenz. Außerdem wird die Google Cloud Print-Funktion unterstützt, die es ermöglicht, Dokumente oder Fotos vom Smartphone oder Tablet aus zu drucken.

    Kontakte mutieren zu Favoriten

    In der Telefon-App werden Kontakte auf Wunsch so angezeigt, dass jene Personen oben stehen, mit denen am häufigsten kommuniziert wird. In SMS und Messenger-Nachrichten kann zudem auf eine Reihe von kleinen Grafiken zurückgegriffen werden. Von jedem Startscreen aus kann mit dem Sprachbefehl "OK Google" die Sprachsuche aktiviert werden.

    [​IMG]
    Neue Android-Version im Schoko-Outfit.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    4.4 "KitKat". Bild: Google​

    Eine Übersicht zu den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sind in englischer Straße einer Entwicklerseite von Google zu entnehmen.

    Quelle: onlinekosten
     
    #1
    xeumelx, ha2st4, miesling100 und 3 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.628
    Zustimmungen:
    15.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Liste: Diese Geräte bekommen Android 4.4 KitKat

    Nach der offiziellen Ankündigung zum Release von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    4.4 KitKat fragen sich viele Nutzer, wann sie denn in den Genuss der Aktualisierung kommen. Die ersten Smartphone-Hersteller veröffentlichen jetzt ihre Pläne.

    Die Wartezeit beginnt für viele Smartphone- und Tabletnutzer jedes Mal, wenn Google ein Update offiziell ankündigt. Das Nexus 5 von Google wird das erste

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sein, das gleich mit Android 4.4 KitKat ausgeliefert wird. Andere Geräte müssen auf die Aktualisierung durch die Provider warten.

    Einige Zeitpläne sind bereits bekannt, die Veröffentlichungsdaten hängen dann bei durch Netzbetreiber-Branding angepassten Geräten an den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Samsung
    · Galaxy S4

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Edition - "in den kommenden Wochen"
    HTC
    · HTC One - Innerhalb der nächsten 90 Tage
    · HTC One Google Play Edition - Innerhalb der nächsten 2 Wochen
    Motorola (ohne Zeitangabe)
    · DROID Ultra
    · DROID Maxx
    · DROID Mini
    · Moto X
    Google Nexus
    · Nexus 4 - "in den kommenden Wochen"
    · Nexus 7 - "in den kommenden Wochen"
    · Nexus 10 - "in den kommenden Wochen"

    Andere Unternehmen haben ihre Update-Pläne noch nicht veröffentlicht oder sie noch nicht offiziell bestätigt. Gleiches gilt auch für weitere Geräte der oben genannten Firmen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wird beispielsweise erst einmal mit dem Spitzenmodell HTC One die Anpassung an die Oberfläche Sense vornehmen und schauen, wie sich die neuen Feature von Android 4.4 integrieren.

    Die Veröffentlichungs-Zeitpläne beziehen sich aktuell nur auf die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in den USA. Nach und nach werden die großen Anbieter jetzt Sonderseiten einrichten, auf denen sie über die Aktualisierungs-Möglichkeiten berichten werden. Dann werden auch deutsche Kunden unterrichtet.

    Quelle: winfuture
     
    #2
    miesling100, Harry8200, Caldion und 4 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen