1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google steigert Gewinn dank Werbung

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von Skyline01, 15. Oktober 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 Chef Mod

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Google steigert Gewinn dank Werbung

    Der Suchmaschinenriese Google hat im dritten Quartal seinen Gewinn kräftig steigern können und verdiente im vergangenen Quartal rund 2,17 Milliarden US-Dollar.

    [​IMG]

    Das ist fast ein Drittel mehr als ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Umsatz stieg demnach um 23 Prozent auf rund 7,3 Milliarden US-Dollar. Eric Schmidt, der Konzernchef des Internetriesen, schwärmte von einem "ausgezeichneten" Quartal. Auch weiterhin wolle man in neue Produkte, aber auch neue Mitarbeiter investieren. Um rund 1 500 habe sich die Zahl der Google-Mitarbeiter in den vergangenen drei Monaten erhöht, das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 23 000 Mitarbeiter.

    Das meiste Geld verdiente Google mit seinen Werbeanzeigen, die im Umfeld von Internet-Suchanfragen platziert werden. Die Zahl dieser bezahlten Klicks stieg im Jahresvergleich um 16 Prozent und um vier Prozent gegenüber dem zweiten Quartal. Die Display-Werbung trage inzwischen 2,5 Milliarden Dollar im Jahr zum Geschäft bei, hieß es. Aus der Werbung auf mobilen Geräten kamen Erlöse von einer Milliarde Dollar jährlich. Die Google-Aktie schoss am Donnerstag im nachbörslichen Handel um neun Prozent in die Höhe.

    Quelle: digitalfernsehen.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen