1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google-Millionenspende an Wikimedia

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Borko23, 18. Februar 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Google-Millionenspende an Wikimedia
    Mountain View - Der Suchmaschinen-Gigant Google hat der Wikimedia-Foudation zwei Millionen Dollar gespendet. Wikimedia betreibt verschiedene Internet-Lexika, wie Wikipedia oder Wikibooks.
    Google spendet zwei Millionen Dollar an die Wikimedia Foundation. Das bestätigte die Stiftung in einer Mitteilung, die Wikipedia-Gründer Jimmy Wales veröffentlichte. Wales nannte die Spende ein "wunderbares Geschenk" und bekräftigte die Freundschaft zwischen Google und Wikimedia.
    Die Stiftung finanziert sich durch Spenden, die von den Nutzern aufgebracht werden. Bereits im Januar gab Wikimedia bekannt, dass man für das Geschäftsjahr 2009/2010 rund acht Millionen Dollar an Spenden eingenommen habe. Damit wurde der Betrag aus dem Vorjahr um eine halbe Million Dollar überschritten.
    "Wikipedia ist einer der größten Erfolge des Internets", erklärte Google-Mitgründer Sergey Brin. Das geballte Wissen der Wikimedia-Angebote sei eine unschätzbare Ressource für alle Internet-Benutzer. Neben Wikipedia betreibt die Wikimedia-Stiftung auch Angebote wie Wikibooks, die Bilderdatenbank Wikimedia oder das Wörterbuch Wiktionary.
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen