1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google legt Uptime-Informationen seiner Apps offen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von TheUntouchable, 27. Februar 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Der Suchmaschinenbetreiber Google bietet den Nutzern seiner Online-Anwendungen nun Informationen über deren Ausfallzeiten an. Dadurch will man die Transparenz erhöhen.

    "Wir haben die Forderungen nach einer besseren Kommunikation über Ausfälle wie gestern bei Gmail (Google Mail) vernommen", sagte Tessa Prescott vom Google Apps Sales Team. Die Zusage, die Transparenz und den Informationsfluss für den Nutzer zu verbessern, setze man nun um.

    Tagesaktuell können Anwender über das "Google Apps Status Dashboard" nun nachvollziehen, ob es bei einem Dienst zu Problemen kam. Liegen Informationen über Ausfälle oder Fehler vor, führt ein Link zu weiteren Informationen, wie dem Zeitrahmen, den das Problem in Anspruch nahm, sowie die Hintergründe.

    Der Betreiber informiert seine Nutzer auch, wenn generelle Fehler in einem Angebot gefunden wurden, und wann diese Behoben worden sind. Die Meldungen sind sowohl im Web als ach über einen RSS-Feed abrufbar.

    Weitere Informationen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen