1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Chrome: Neue Version schließt 8 Lücken

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von TV Pirat, 23. März 2012.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    Die Entwickler von Google haben die Version 17.0.963.83 des hauseigenen Browsers für Windows, Mac OS X und Linux veröffentlicht. Mit dieser Ausführung von Chrome werden unter anderem 8 Sicherheitslücken geschlossen.

    Weitere Informationen zu diesem Thema hat der Google-Mitarbeiter Jason Kersey auf dem offiziellen Chrome-Blog zusammengefasst. Seinen Angaben zufolge wurden insgesamt acht Schwachstellen aus der Welt geschafft, von denen man sechs in der Rubrik "High" im Bezug auf die Gefährlichkeit einstuft.

    Zwei weitere Sicherheitsprobleme mit der Gefährlichkeitsstufe "Low" wurden von den Entwicklern durch die Veröffentlichung der Version 17.0.963.83 behoben. Abgesehen davon hat man sich bei Google mit Problemen bei Flash Games beschäftigt und diese erfolgreich gelöst.

    Einigen der Schwachstellen wurden von bekannten Sicherheitsforschern gefunden. Dazu gehört zum Beispiel Sergey Glazunov, der unter anderem im Zuge des Hackerwettbewerbs "Pwnium" in diesem Monat eine kritische Lücke im Chrome-Browser gefunden hat und mit einem Exploit sogar aus der Sandbox ausbrechen konnte.

    Quelle: winfuture.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen