1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von foobar42, 18. September 2013.

  1. foobar42
    Offline

    foobar42 Newbie

    Registriert:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich selber nutze einen HTPC mit yaVDR und CS für Sky (Privat!).
    Ein guter Freund möchte da nun auch mitmachen, aber ich will ihm
    was einfaches hinstellen, also am besten einen Fertig-Reciever.
    Ein bisschen Komfort darf der aber schon haben und muss jetzt
    auch nicht super günstig sein.

    Situation bei ihm sieht aktuell so aus:
    SAT mit 2 Anschlüssen. Reciever irgendeine eine Entertainbox
    (auch mit Entertain). Erst mal soll das Ding auch bleiben, weil
    es wohl so schön einfach zu bedienen sei, auch für seine Frau.
    Ob das langfristig so bleiben soll bzw. Entertain als Programm
    weiter genutzt werden soll, ist noch unklar.

    Jedenfalls denken wir bei der Anschaffung eines Receivers schon
    mal über vorausschauend, dass er das Entertaindingens mal ganz
    ablösen könnte.

    Fragen:
    Ist so Linux-Receiver mit dem "richtigen" Image, Skin, oder
    sonst was vergleichbar "schön" und einfach zu bedienen, wie
    die Entertainbox?
    Ist so ein Receiver, einmal richtig eingerichtet, keine Bastellösung
    mehr, also für den technischen Laien über lange Zeit stabil und
    zuverlässig nutzbar?

    Und welchen sollte ich da nun nehmen? Gigablue oder VU+?
    Die VU+ haben ein paar technische Vorteile, wie z.B. schnellere
    CPU, Gigabit-LAN. Aber das TV-Bild bei SD soll bei VU etwas
    schwächeln, stimmt das?
    Auch an Dinge, wie Nutzung als Mediaplayer denke ich. Also
    Filme und Serien von einer Platte oder auch über's LAN abspielen.
    Welcher hätte das die Nase vorn? Der Gigablue soll Probleme
    mit älteren Formaten (XviD) haben, laß ich hier.

    Danke für ein paar Tipps.

    lg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    8.232
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

    die gigablue quad hat den vorteil, dass noch bis zu 2 tuner nachgerüstet werden können. das übrige können beide. Bedienung ist immer etwas geschmackssache. Basteln musst Du nur wenn Du besondere anforderungen hast, als mit skins, images spielen willst, ständig keys updaten musst, cs nutzt und sich Deine partner ändern usw. einfach nur fernsehen, aufnehmen, abspielen erledigen beide sehr sehr gut
     
    #2
  4. Florian7
    Offline

    Florian7 Stamm User

    Registriert:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

    Hey,

    also ich würde wohl zur Vu+ Solo² greifen, das mit der Bildqualität ist immer eine Geschmack sache und hängt von den Einstellungen und dem verwendeten TV ab.
    Wo der eine sagt super Bild, sagte der zweite, bohhh was miese Qualität.
    Der Receiver lässt sich leicht flashen und die Bedienung ist eigentlich sehr einfach.
    Abspielen vom Mediaplayer klappt hier per Lan und von FP schon auf meiner Vu+ Solo Duo, welche eine schwächere Hardware besitzt.
     
    #3
  5. bak07
    Offline

    bak07 Board Guru

    Registriert:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

    Giga hat Sata-Buchse fehlt bei Solo2, hat keinen Lüfter im Gegensatz zur Solo2

    Wenn nur Twin Sat und keine Satabuchse gebraucht wird Empfehlung Solo2 auch Meoboot möglich.

    Wenn mehr Tuner oder Kabel dann Giga

    Und im Preis ist die Giga klar vorne
     
    #4
    Painbastard gefällt das.
  6. skyus
    Offline

    skyus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

    schnickschnack..schnickschnack....
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2013
    #5
  7. schachi08
    Offline

    schachi08 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

    [DOWN][/DOWN]Ich nutze die Quad nicht als Mediaplayer und gebe auch keine Aufnahmen und Filme weiter, daher ist mir Gigabit Lan nicht besonders wichtig. Man kann aber auch einfach eine HDD über E-SATA anschliessen und so Filme kopieren bzw. auslagern. Da kommt selbst Gigabit Lan nicht mehr mit.
     
    #6
  8. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Gigablue Quad oder VU+ Solo/Duo 2

    Jepp, stimmt, desweiteren reicht es völlig aus, den Lan Anschluss zu nutzen, um HDTV aufzunehmen, bzw. zu schauen, ich habe mir alleine aus Interesse mal diesen für 15.-€ bestellt, der verdoppelt schon die Geschwindigkeit!
    Aber selbst mit diesem Zubehör ist die Quad um einiges günstiger....

    *Cable Matters - SuperSpeed USB 3.0 auf Gigabit Ethernet Adapter Schwarz*
     
    #7

Diese Seite empfehlen