1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Gigablue Quad einrichten

Dieses Thema im Forum "Gigablue Quad" wurde erstellt von Hannibal75, 4. April 2013.

  1. Hannibal75
    Offline

    Hannibal75 Freak

    Registriert:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Hi

    habe am we meine Gigablue Quad erhalten und sofort ausprobieren müssn ;-)

    Aber da ich Newbie bin in der Materie such ich jetzt jemand der mir hilft meine Quad so zu gestallten, dass alles passt

    Was moment läuft
    beide DVB-S Tuner
    Aufnehmen auf externe Festplette
    Funktastatur Rukomagic RK800

    Was noch nicht läuft
    beide DVB-T Tuner
    WLAN-Stick levelone ist zu langsam (lt. Fritzbox 1MB/1, müsste schneller gehen)
    Plugins sind fehlerhaft da ich immer auf eine grün hinterlegeten Bildschirm komme und dieser dann meldet dass stb neugestartet wird
    LAN-Verbindung über Powerline zur Fritzbox 7270
    Telnet? Was ist das?
    FTP läuft auch noch nicht
    Update??

    Sind schon noch einiges zum vorbereiten;)
    wer kann mir dabei helffen ;)

    Edit:
    Was moment läuft
    beide DVB-S Tuner
    Aufnehmen auf externe Festplette
    Funktastatur Rukomagic RK800
    beide DVB-T Tuner (neuste OpenMips geflasht)

    Was noch nicht läuft
    WLAN-Stick levelone ist zu langsam (lt. Fritzbox 1MB/s, müsste schneller gehen)
    Plugins sind fehlerhaft da ich immer auf eine grün hinterlegeten Bildschirm komme und dieser dann meldet dass stb neugestartet wird
    LAN-Verbindung über Powerline zur Fritzbox 7270
    Telnet? Was ist das?
    FTP läuft auch noch nicht
    Update??

    Sind schon noch einiges zum vorbereiten;)
    wer kann mir dabei helffen ;)

    Edit:
    Was moment läuft
    beide DVB-S Tuner
    Aufnehmen auf externe Festplette
    Funktastatur Rukomagic RK800
    beide DVB-T Tuner (neuste OpenMips geflasht)
    LAN-Verbindung über Powerline zur Fritzbox 7270
    Plugins sind fehlerhaft da ich immer auf eine grün hinterlegeten Bildschirm komme und dieser dann meldet dass stb neugestartet wird (wurde durch installation der neusten OpenMips version behoben)

    Was noch nicht läuft
    Plugins sind fehlerhaft da ich immer auf eine grün hinterlegeten Bildschirm komme und dieser dann meldet dass stb neugestartet wird
    Telnet? Was ist das?
    FTP läuft auch noch nicht
    Update??

    Sind schon noch einiges zum vorbereiten;)
    wer kann mir dabei helffen ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. April 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Gigablue Quad einrichten

    der Bildschirm heißt GS bzw. Grennscreen.... den müsstest Du mal hier anhängen, damit man evtl. erkennen kann, wo Dein Problem ist! Zu finden unter /media/hdd

    dann sollten dort Files mit der Endung LOG sein.... bitte nur das aktuellste hochladen. Danke

    Dazu benutzt man z.B. ein Programm wie putty. Damit kannst Du über Deinen PC befehle an die Giga senden.

    Menü ==> Einstellungen ==> Software Update
     
    #2
  4. Hannibal75
    Offline

    Hannibal75 Freak

    Registriert:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südtirol
    AW: Gigablue Quad einrichten

    Update hab ich gestern auch gemacht, hat auch funktioniert
    GS hat sich auch durch das installieren von Openmips gelöst, ausser es kommt nochmals, aber gestern habe ich mich einige stunden mit der Box befast und ist nicht mehr erschienen

    Braucht man telnet unbedingt oder geht dass auch über usbstick?
     
    #3
  5. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Gigablue Quad einrichten

    telnet hat doch gar nichts mit usb stick am hut..
    mit telnet gibts/sendest du befehle an deine box.. und mit dem stick weisst du ja was man damit machen kann.. image bespielen filme gucken/aufnehmen etc..
    was hast du denn jetzt noch für probs?
     
    #4
  6. Hannibal75
    Offline

    Hannibal75 Freak

    Registriert:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südtirol
    AW: Gigablue Quad einrichten

    Danke für deine infos, aber da ich in diesem Bereich kompletter Newbie bin ist es für mich schwierig dies alles zu verstehen und mit telnet ich noch nix gemacht habe. des wegen die vl für erfahrenere blöden fragen von mir.

    kann man Plugins nur über telnet installieren?
     
    #5
  7. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Gigablue Quad einrichten

    jein..
    du verbindest dich mit deine box via ftp.. schiebst die ipk dateine nach /tmp..
    dann startest du telnet
    start/programme/zubehör/ausführen
    gibts dort
    telnet 192.168.xx.xxx (ip der box)
    ein
    dann
    root
    und
    pass (pw von deiner box)
    dann schreibst du
    cd /tmp/
    dann
    opkg install /tmp/*.ipk
    anschliessend
    reboot

    das meinten wir mit befehle..

    es gibt noch zig andere befehle..

     
    #6
    Hannibal75 gefällt das.
  8. Hannibal75
    Offline

    Hannibal75 Freak

    Registriert:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südtirol
    AW: Gigablue Quad einrichten

    ups, danke für deine infos

    und wie verbinde/installiere ich ftp?

    langsam wirds zuviel ;) aber sehr interessante Materie die mich sehr reizt
     
    #7
  9. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Gigablue Quad einrichten

    ist selbsterklärend..
    installiere ein ftp program (total commander/flashfxp usw) oder dcc..
    dann gibts du deine daten ein:
    titel:ip.der.box
    servername: gigablue
    benutzername:root
    pass:gigablue
     
    #8
    Hannibal75 gefällt das.
  10. Hannibal75
    Offline

    Hannibal75 Freak

    Registriert:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südtirol
    AW: Gigablue Quad einrichten

    danke für deine hilfe, man merkt du bist schon etwas länger in der Materie drinn.
    werd dies gleich diese Tage anemds probieren und dann berichten
     
    #9
  11. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Gigablue Quad einrichten

    Passwort braucht man bei FTP nicht!!!

    Steht aber auch im Anleitungen Bereich ;)
     
    #10
    Hannibal75 gefällt das.
  12. Hannibal75
    Offline

    Hannibal75 Freak

    Registriert:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südtirol
    habe so eben meine quad mit dem freeCommander versucht als ftp zu verbinden, aber bekomme es nicht hin, habe es so gemacht wie oberhalb für total commander erklärt wurde

    Telnet mit Putty funktioniert

    Problem gelöst!!!

    Habe Filezilla installiert und verbunden als ftp, hat sofort geklapt, sehe jetzt die ordner struktur der Box ;)

    ist das Programm DCC E2 telnet und ftp in einem??
    kann man dann dies auch benutzen??
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. April 2013
    #11
  13. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Gigablue Quad einrichten

    Wäre es aus Sicherheitsgründen nicht besser, ein FTP bzw TelNet Passwort zu vergeben? Sonst könnte man ja sehr einfach in die Box reinhacken.
     
    #12

Diese Seite empfehlen