1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 SE" wurde erstellt von itacho, 3. November 2013.

  1. itacho
    Offline

    itacho Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi Jungs,
    tut mir echt Leid, dass ich zu diesem leidigen Thema einen neuen Beitrag eröffnen muss. Ich habe die Anleitungen hier im Forum gelesen und es mit vielen Files aber auch USB Sticks versucht, aber nix klappt. Ich hab noch nie eine Gigablue da gehabt, aber man lernt ja nie aus.

    Ich hab hier eine HD800SE mit TeamRED FW 1.1.2 (mehr details siehe Anhang). Ich soll diese aktualisieren. Würde gerne eine von openmips nehmen.

    Habe den Bootloader vom 080812 runtergeladen. Egal wie ich die Files speichere, ob beide Files im USB root oder mit Unterordner, es klappt nicht.

    Ist vielleicht mein Bootloader so alt, dass ich erst mal eine Version vor dem 080812 nehmen muss?

    Kann mir einer helfen?

    Danke.


    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. November 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Hast Du schon einen anderen USB Stick probiert? Es kommt vor, dass einige inkompatibel sind.
     
    #2
  4. itacho
    Offline

    itacho Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Hi, danke für die prompte Antwort. Ja habe ich.
    Der erste hat gar net gezuckt. Der zweite blinkt, als ob er beim booten darauf zugreifen würde. Aber irgendwann geht der Zähler los.

    Wie müssen die Files gespeichert werden? Direkt im root oder mit Struktur "gigablue/se"?


    SORRY... ANHANG vorhind vergessen....
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Klingt nach dem typischen Bootloaderproblem. Bootloader zu alt. Nimm zuerst den vom 8.8. und dann einen aktuellen und DANn erst ein aktuelles OM flashen.
    Nimm aber wirklich ein ganz aktuelles, weil gerade gestern OM 2.1 mit neuen Treibern rauskam:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    trimi10 gefällt das.
  6. itacho
    Offline

    itacho Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    McMighty, die vom 0808 hab ich ja (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), aber es klappt net.
     
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Der vom 8.8. ist ja auch nur ein Zwischenschritt. Danach den aktuellsten Bootloader flashen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dann sollte es gehen.
     
    #6
  8. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    boah ich habe letzte woche fürn kumpel nen solo flashen müssen weil er iptv gucken wollte mit der box..
    ich habe 100 verschieden varianten ausprobiert..
    erste usb stick (32 gb) hat nicht hingehauen, 2. stick (8Gb) genau so wenig (wobei ich mit beiden usb sticks schon gigas geflasht hatte..) dann zum e.-markt gefahren um nen stick zu kaufen der 4gb (bzw kleiner) ist.. nach gefühlten 3 std und paar kilometer auf dem buckel endlich nen stick gefunden der 4GB ist..
    nach hause gefahren und diesemal hat er den stick erkannt, aber meinste der wollte es flashen?! denkste!!
    wieder 100erte varianten ausprobiert (unterordner alleine unterordner mit burn.bat hauptorner mit und ohne burn.bat.. vorher neuesten bootloader.. ältere images.. FINISH / PREFLASH image usw usw usw) und zum schluss hat er es endlich geflasht.. (nach gefühlten 12 std)
    aufjedenfall habe ich es mit dem hauptordner "gigablue" und burn.bat zum flashen bekommen..
    aber frag mich bitte nicht warum es vorher nicht geklappt und warum es danach geklappt hat.. ich habe schon zig boxen geflasht noch nie gabs probleme..
    ich muss dazu sagen, das war auch eine mit team red bestücktes gerät was glaube ich noch nie danach geflasht wurde..

    achja.. von den letzten 10 gigas wo ich softcam.manager cccam.manager usw mit telnet bzw über die box versucht habe es zu bespielen, haben nur 2 hingehauen.. der rest nicht.. bei den restlichen habe ich es mit cam4mefeed machen müssen..

    desweiteren habe ich auch feststellen müssen, dass sehr viele plugins, iptv list updater zB uvm., funzen auch nur bei 30% der boxen.. obwohl selbe marke und selbe image drauf..
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2013
    #7
  9. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Das kommt daher, weil irgendwann letztes Jahr der Bootloader umgestaltet wurde. Früher gabs ne burn.bat. Dann nicht mehr. Kommt man nun von einem Uraltstand (und das dürfte hier mit dem alten TeamRed der Fall sein) muss man zuerst noch den letzten Bootloader mit burn.bat flashen. Danach einen aktuellen ohne burn.bat. Dann erst frisst die Giga aktuelle Images. Steht aber in meinem Anleitungsthread...

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk
     
    #8
    rowdy76 gefällt das.
  10. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    mcmighty du musst aber auch schon zugeben, dass sehr viele anleitungen noch im netz kursieren die gar net mehr uo to date sind und immer noch nicht verbessert wurden..
    ich glaube es gibt immer noch fast 20 anleitungen die sich unterscheiden..
     
    #9
  11. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Hier gibt es nur eine die ich immer aktuell halte :)

    Ich gebe allerdings zu, dass ich das auch verwirrend fand damals ^^

    Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk
     
    #10
    rowdy76 gefällt das.
  12. itacho
    Offline

    itacho Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: *GIGABLUE-NEULING* HD800SE flashen, aber wie?

    Hi Jungs,
    schlussendlich hat es funktioniert. Ich hab alle meine <4gb Sticks getestet, er hat die nicht akzeptiert. Dann hab ich mal aus Spaß an der Freude meinen 16GB getestet und voila ... neuester BL und openmips-2.1-gb800se-20131103 ist drauf ... nun muss ich mit dem image klar kommen. Wenn nicht, frag ich rum!

    Vielen Dank!
     
    #11
    McMighty gefällt das.

Diese Seite empfehlen