1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 SE" wurde erstellt von stixx04, 4. Januar 2014.

  1. stixx04
    Offline

    stixx04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hey, habe hier eine 800 SE stehen wo noch ne alte TeamRed drauf war.

    Haben jetzt den Bootloader geflasht, alles ok

    Anschließend wollten wir OpenMips flashen, hat er auch gemacht, am ende kam "done" im Display, wunderbar.
    Anschließend bootet er aber nicht neu sondern die LED leuchtet Rot und im Display steht GIGA, nach neustart das gleiche.
    Auch ein erneutes flashen hat nichts gebracht. Immernoch das selbe Problem.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Welchen Bootloader hast Du denn geflasht?
     
    #2
  4. stixx04
    Offline

    stixx04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    den neusten aus deiner HowTo Anleitung: gigablue-se-cfe-20120831
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Der Sprung ist zu groß. In meinem Howto steht weiter unten, dass Du zuerst noch den letzten Bootloader mit burn.bat flashen musst. Erst dann den ganz aktuellen. Und dann das Image.
     
    #4
    GORAX gefällt das.
  6. stixx04
    Offline

    stixx04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja habe ich gemacht habe mich hier dran gehalten: <<Fremdlink entfernt>> (ist ein Link aus nem anderen Board, falls nicht erlaubt, bitte löschen.
    Geht auch garnicht anders, weil direkt zum neusten Bootloader, hat der bei mir nie den USB Stick erkannt, dann bin ich auf die anleitung gestoßen mit dem zwischen Bootloader
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2014
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Nein, Fremdlinks sind nicht erlaubt.
    Drückst Du beim Flashen auch OK an der Box?
     
    #6
  8. stixx04
    Offline

    stixx04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Ja klar, der flasht ja auch, dauert ja ne ganze weile, steht bestimmt 15 min load im Display, dann fährt der ja die Zahlen durch E0001-E0100 oder so ähnlich und dann steht done drin.
    Also denke ich schon das er flasht :D
    Anschließend dann das GIGA im Display und die LED ist nicht mehr lila sondern rot
     
    #7
  9. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Hast Du die Box mal ne Weile vom Strom genommen? Hilft auch oft.
     
    #8
  10. stixx04
    Offline

    stixx04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Ja hatte ich jetzt mal 5 Minuten vom Netz, aber das selbe.
    Habe auch mal ein anderes Image (HDF) probiert.
    Es kommt kurz boot beim einschalten dann steht sofort GIGA im Display und auf dem TV erscheint das Bootbild vom jeweiligem Image. Mehr passiert nicht
     
    #9
  11. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Nimm mal testhalber einen anderen Stick. Und fang nochmal beim Bootloader an.
     
    #10
  12. stixx04
    Offline

    stixx04 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Ich glaub ich spinne, das wars :D danke für deine Hilfe :) Komisches Problem, aber naja, jetzt gehts :)
     
    #11
  13. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Ein anderer Stick? Ja, die Giga ist da etwas wählerisch :)
    Freut mich, wenn es jetzt geht.
     
    #12
    stixx04 gefällt das.
  14. GORAX
    Offline

    GORAX VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Izmir/Stuttgart
    AW: Gigablue HD 800se bleibt bei GIGA stehen

    Ich musste mal um die 10 minuten warten damit er mit dem flashvorgang anfängt. Aber als er es gemacht hat ging alles ratz fatz. Die Giga macht es immer wieder spannend :D
     
    #13

Diese Seite empfehlen