1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 UE Plus" wurde erstellt von Pfaelzer, 18. Januar 2014.

  1. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Von der GigaBlue HD 800 UE Plus bin ich mittlerweile so begeistert, dass ich in meinem Umfeld mittlerweile die dritte Box in Betrieb nehme.
    Klappt auch alles soweit, auch die beschriebenen Netzwerkprobleme sind für mich bisher unbekannt gewesen.

    Nun soll die letzte Box mittels WLAN ins heimische Netz integriert werden.
    Und da spuckt mir die Kiste gehörig in die Suppe.
    Per LAN-Kabel noch komplett eingerichtet und den Softwareupdate durchgeführt, hat sie so ihre Probleme mit WLAN-Sticks.
    Mit einem WLAN-Stick, auf dem "Dreambox" aufgedruckt ist, bekomme ich keine SSID's im Umfeld angezeigt.
    Hardwaretechnisch wird der Stick aber von der Box erkannt.
    Verwende ich nun einen Stick von Digitus, werden die WLAN-Netze aufgelistet, das weitere Einrichten entwickelt sich jedoch zum Geduldsspiel.
    Wenn mir die Einrichtung dann auch mal gelungen ist, flüstert mir meine Fritzbox, dass der SAT-Receiver mit 1MBit/s angeschaltet ist.
    Per FTP auf die Box zugegriffen, dauern die Abfragen nach Login/Passwort mehrere Minuten, das Auflisten des Verzeichnisses habe ich dann nach 15 Minuten abgebrochen.
    Es scheint sich also zu bewahrheiten, dass hier nur 1MBit/s als Bandbreite verwendet werden.

    Ist das ein bekanntes Problem für das es auch eine Lösung gibt?

    Aus lauter Verzweiflung habe ich mal einen "Original GigaBlue WLAN USB Stick" geordert, das dauert aber noch bis zum Eintreffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. brucelee2006
    Offline

    brucelee2006 Newbie

    Registriert:
    31. Dezember 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    nimm dlan - läuft ohne Probleme - Wlan ist meist murks - hatte einen aus dem Hause Octagon obwohl der Router nur ca 10m weg steht gabs unregelmäßig immer Aussetzer mit den dlan Adaptern läufts prima und die Dinger kosten auch nicht die Welt.
     
    #2
  4. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Naja, zwei DM800se laufen problemlos mit WLAN.
    Warum die GigaBlue nicht?
    Ich sehe das Problem lokal bei der Box (Treiber?) und nicht im WLAN vergraben.
    Ich werde das mit dem hauseigenen WLAN-Stick probieren, danach bin ich schlauer.
     
    #3
  5. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    So, nachdem der USB-Stick von GigaBlue keine Verbesserung brachte, sehe ich zumindest das Thema hier im Forum als "gelöst" (besser gesagt "erledigt").
    Ich werde mich jetzt mal mit dem Support auseinandersetzen.
    Mal sehen, ob die Jungs dort genauso professionell mit Kunden umgehen, wie ich es mit der Dreambox gewohnt war.
     
    #4
  6. HeinDumm
    Offline

    HeinDumm Hacker

    Registriert:
    10. April 2010
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Hi Pfaelzer

    Ich gehe mal davon aus das du kein verstecktes Wlan (SSID) hast.

    Ich den Einstellungen vom Wlan Stick wird gefragt :

    Verstektes Wlan = Nein

    Ist dem so ?

    Der Grund warum ich frage:
    Ich habe eine 800se+ mit dem GB 300mbit stick ausgerüstet und
    auch keine Verbindung bekommen.

    Nachdem ich Verstektes Wlan auf JA gestellt habe funktionierte es wie es sollte.

    Ein Versuch ist es wert.

    Mfg HeinDumm
     
    #5
    McMighty gefällt das.
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Ich weiß leider nicht was für ein Chipsatz der Gigablue Stick hat, aber da der von Gigablue ist, gehe ich davon aus die testen Ihre Hardware an Ihren Receivern.

    Es kann also entweder eine nicht-konforme Option sein, wie HeinDumm treffend geschrieben hat (versteckte SSID, Sonderzeichen in der SSID Bezeichnung) oder die Treiber sind noch nicht installiert.
    Man kann per Telnet die Treiber nachinstallieren, zB hier beschrieben:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
  8. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke Euch für Eure schnelle Antworten.
    In der Tat steht die Option auf "Verstecktes WLAN = Nein", werde ich mal ändern.
    Sonderzeichen in der SSID habe ich nicht, dieses "SSID-Problem" hatte ich mir mal vor Jahren eingehandelt, man ist schließlich lernfähig. :emoticon-0142-happy
    Notfalls werde ich auch mal die Treiber via Telnet nachinstallieren.

    Ich werde also erneut testen und weiter berichten...

    "Verstecktes WLAN = Ja" brachte leider keine Verbesserung.
    Es bleibt auch damit ein Lotteriespiel.
    Für das Aufspielen der Treiber bedarf es größeren Vorbereitungen.
    Das wird noch einige Tage dauern, bis ich das testen kann.

    Erneut halte ich Euch auf dem Laufenden ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2014
    #7
  9. sapuni
    Offline

    sapuni Newbie

    Registriert:
    8. Oktober 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Techniker
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    OpenaTv Ist richtig dafür gedacht ich Habe Gigablue 800 se plus das ist gleiche.
    Keine probleme wie gesagt OpenaTV forum die sind Profi Und schnelle Andwort

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2014
    #8
  10. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Der vermeintliche Fehler und auch eine mögliche Abhilfe lassen sich nun nachstellen.
    Steckt der WLAN-Stick direkt hinten in der GigaBlue, gibt's wenig bis gar keinen WLAN-Empfang.
    Betreibt man einen Stick hingegen mit einem USB-Verlängerungskabel, steigt die Bandbreite mit Entfernen des Sticks vom Gerät bis über 200MB/s (GigaBlue-Stick).
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder liegt hier ein Hardwarefehler vor, den es garantietechnisch zu beheben gilt?
     
    #9
  11. Megabit
    Online

    Megabit Guest

    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Ähnlich....Ich hab ne Keypad Tastatur (Original GB), dabei ist der USB-Dongle. Hinten rein, funzt gar nicht, die FB zuckt im Keypad Bertrieb nur rum. Die vordere Tastatur geht, klar ist ja auch Infrarot. Also hab ich genau wie du die Usb-verlängerung geholt, hinten rein unter der Box durch nach vorne gelegt und siehe da, die Keypad Funktion geht astrein....

    Hoffe es hilft dir weiter....

    p.s. hab aber die GB Quad....

    Megabit
     
    #10
    Pfaelzer gefällt das.
  12. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Hilft mir auf jeden Fall weiter.
    das zeigt mir, dass es sich um einen "Herstellerfehler" handelt.
    mal abwarten, was Selbiger dazu meint.
     
    #11
  13. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Sieht schwer nach elektromagnetischer Unverträglichkeit aus.
    Zum Beispiel eine Rauschglocke, verursacht durch die Taktfrequenz eines oder mehrerer Prozessoren.

    In der heutigen Zeit, in der immer mehr und immer empfindlichere Sensortechnik unterwegs ist, leider nichts "ungewöhnliches" mehr.
    Es gibt zwar ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und eine Norm dazu (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), aber ob ein Hersteller wirklich immer alle Störgrenzen dazu eingehalten hat?
     
    #12
    Megabit gefällt das.
  14. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Ich würde da aber nicht zwingend nur die Gigablue als Täter sehen. Entweder die Kombination Gigablue/Stick passt hier schlecht, oder der Stick selbst ist dagegen nicht geschirmt.
    Jedenfalls höre ich diese "Lösung" eines Wlan Problems zum ersten Mal. Ich betreibe an der alten Solo einen WLan Stick und habe da kein Problem.
    Gut zu wissen jedenfalls. Das muss man sich merken, bei WLan Problemen mit der Giga. Einen Test ist es immer wert.
     
    #13
  15. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    Diese Vorahnung kam wahrscheinlich aus 25 Jahren Hobby Amateurfunk ;-)

    Zum einen kann ein Funkstick nicht "geschirmt" sein, er will ja frei senden und empfangen können, zum anderen tritt der Effekt mit mindestens zwei verschiedenen WLAN-Dongles auf.
    Ein dritter Test-Stick wird von der Box nicht unterstützt ("keine Netze gefunden").
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2014
    #14
  16. Pfaelzer
    Offline

    Pfaelzer Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: GigaBlue HD 800 UE Plus + WLAN = Problem

    ... und einer der beiden WLAN-Sticks ist einer aus dem Hause GigaBlue.
    Sei's wie es ist.
    Der Service hat mein Ticket mit der Antwort "... aktuelles Image installieren" sofort geschlossen, was nur eine geringfügige Verbesserung brachte.
    Nachfolgende Bemerkungen zum vorliegenden Fall war somit auch nicht mehr möglich.
    Ein entsprechendes Kommentar meinerseits wartet im hauseigenen Forum noch auf die "Freischaltung durch einen Administrator" bereits seit mehreren Tagen.
    Aber auch hier verspreche ich mir keine Resonanz mehr.
    Scheinbar ist man an öffentlicher Kritik nicht sonderlich interessiert.
    Da bin ich von Dreambox anderes gewohnt.

    Der Preis ist zwar interessant, jedoch ohne entsprechenden Support nützt mir auch der billigste Preis nichts.
    Somit eignet sich die GigaBlue für mich nur als Spielgerät.
    Meine Empfehlungen im Bekanntenkreis werden somit nicht mehr in Richtung GigaBlue tendieren.
    Getreu dem Motto: "Andere Mütter haben auch schöne Töchter." :emoticon-0105-wink:
     
    #15

Diese Seite empfehlen