1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Gigablue HD 800 se

Dieses Thema im Forum "Giga Blue Tools/Plugins" wurde erstellt von kahli72, 16. August 2013.

  1. kahli72
    Offline

    kahli72 Newbie

    Registriert:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ich bräuchte eure hilfe ich habe meinen Gigablue HD 800 se geupdatet seitdem bootet er nicht mehr ich habe versucht die Box über einen anderen Reciever wiederherzustellen aber seit dem zeigt sie nur noch boot an und danach GIGA aber weiter tut sich da nichts mehr kann mir vieelicht jemand damit weiter helfen?
    Mfg kahli
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. trambam
    Offline

    trambam Ist oft hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Saxonia
    AW: Gigablue HD 800 se

    Hallo erstmal,

    es wurde eine Warnung ausgegeben, kein Update vom 14.08.2013 zumachen.
    Heistt für Dich, NEU Flashen mit Image von den Tage zuvor.

    Gruß trambam
     
    #2
  4. paddy298
    Offline

    paddy298 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Gigablue HD 800 se

    Hey, bei mir steht die ganze Zeit Boot im Display, mehr macht die Gigablue nicht mehr. Habe folgende Fehlermeldung:
    Kann mir jemand sagen was ich zutun habe?

    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <opendreambox>
    <enigma2>
    <crashdate>Mon Sep 16 22:43:00 2013</crashdate>
    <compiledate>Feb 17 2012</compiledate>
    <contactemail>crashlog@giga-red-team.eu</contactemail>
    <!-- Please don't email this crashlog to above address -->
    <skin>Default Skin</skin>
    <sourcedate>Feb 17 2012</sourcedate>
    <branch>by RedTeam</branch>
    <rev></rev>
    <version></version>
    </enigma2>
    <image>
    <gigaboxmodel>
    <!-- No such file or directory -->
    </gigaboxmodel>
    <kernelcmdline> root=/dev/mtdblock0 rootfstype=jffs2 rw bmem=106M@150M</kernelcmdline>
    <nimsockets>
    <!-- No such file or directory -->
    </nimsockets>
    </image>
    <crashlogs>
    <enigma2crashlog>
    <![CDATA[
    + (1) Background File Eraser
    + (8) graphics acceleration manager
    + (9) GFBDC
    FATAL: no framebuffer available
    resolve: resolve ${sysconfdir}/enigma2/settings
    resolve: -> /etc/enigma2/settings
    ]]>
    </enigma2crashlog>
    </crashlogs>
    </opendreambox>
     
    #3
  5. trambam
    Offline

    trambam Ist oft hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Saxonia
    AW: Gigablue HD 800 se

    Hallo erstmal,

    wenn ich das richtig sehe, musst Du neu flashen.
    Dabei unbedingt beachten den richtigen Bootloader benutzen und anschließend Image drauf.
    "RedTeam Feb 17 2012" passt nicht zu deinem Update von "Mon Sep 16 22:43:00 2013", deswegen hast Du die Box gecrasht.

    Gruß Trambam
     
    #4
  6. paddy298
    Offline

    paddy298 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Gigablue HD 800 se

    wie finde ich heraus, was das richtige Image bzw der richtige Bootloader ist?
     
    #5
  7. trambam
    Offline

    trambam Ist oft hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Saxonia
    AW: Gigablue HD 800 se

    Hallo erstmal,

    Du musst neu flashen, also hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :emoticon-0133-wait:
    Bitte erst ALT, dann NEU Bootloader laden!!! :emoticon-0148-yes:
    Jetzt erst das Image, was einem gefällt nach Anleitung (hier im Board) laden.
    Im Übrigen die Bootloader gehen schnell drauf, das Image dauert seine Zeit, einfach warten bis GB800se
    neu startet und sofort USB-Stick entfernen.

    Gruß trambam
     
    #6
  8. paddy298
    Offline

    paddy298 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Gigablue HD 800 se

    Danke für die Antwort, angegebener Link funktioniert leider nicht
     
    #7
  9. trambam
    Offline

    trambam Ist oft hier

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Saxonia
    AW: Gigablue HD 800 se

    Hallo erstmal,
    nimm den hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß trambam
     
    #8

Diese Seite empfehlen