1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von luke1984, 5. Juni 2013.

  1. luke1984
    Offline

    luke1984 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    ich besitze momentan die Xtrend et9500. Als ich mir die Box gekauft habe dachte ich man kann alle Dateien einwandfrei abspielen/spulen wie mit einem normalen Mediaplayer da die Box auch mit Mediaplayer angeboten wird im Verkauf. Mich nervt es einfach das man keine anderen Dateien außer die .ts die man mit der et aufnimmt spulen kann! Auch das springen mit den Zifferntasten funktionert z.B. mit mpg Dateien nicht richtig. Wenn man z.B. 5 Minuten vor- oder zurückspringen möchte erscheinen erst mal die Zahnräder auf dem Bildschirm und es dauert ein ca. 2 Sec. bis gesprungen wird.
    Weiß jemand einen (Linux)-Receiver mit Twin Sat Tuner dem man alle allen gängigen Dateien gut abspielen/spulen kann und mit dem man auch Scam und CCcam installieren kann zwecks Homesharing?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DoubleDom
    Offline

    DoubleDom Hacker

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Rein aus'm Bauchgefühl heraus: NEIN!

    Evtl hast du Glück mit dem Prismcube, ansonsten kannst du dir wohl einen htpc kaufen oder selbst zusammenstellen.

    Ist nicht bös' gemeint, aber leider die Realität... Ich hätte nämlich auch gern sowas, aber kein Anbieter hat derzeit sowas, geschweige denn noch mit XBMC als mediacenter.

    Gruß,
    Dom
     
    #2
  4. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Ich hab nen Raspberry an der Glotze hängen mit OpenElec drauf und die Daten werden von einem NAS geholt. Ist sauberer als ein Linuxreceiver.
    Ich denke für die Mediasachen waren die Reelboxen besser geeignet, weil das ja im Grunde schon ganze Rechner waren, aber die waren halt sackteuer...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #3
  5. DoubleDom
    Offline

    DoubleDom Hacker

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    RasPis hab' ich auch aber das ist auch irgendwie nicht das Wahre... Zumal ich dann auch immer hin und her wechseln muss!
    Der größte Einwand ist aber der WAF (wife aceptance factor), die bessere Hälfte hat keinen Bock mit allen möglichen Gerätschaften zu werkeln.

    Gruß,
    Dom
     
    #4
  6. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Das geht doch Easy mit einer Logitech Harmony. Aktion "Fernsehen" und "MediaPlayer". Fertig.
    Gesteuert wird der Rasp mit nem Pad und der XBMC App. Kinderleicht.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
  7. DoubleDom
    Offline

    DoubleDom Hacker

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Nee, nicht noch mehr Technik!!!!
    Ich will einfach ne linux-box mit xbmc. Punkt. Aus. Ende. :D
     
    #6
  8. armada1
    Offline

    armada1 Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    hallo

    bei mir geht das ohne probleme vorspulen welche image hast drauf bei manchen image ging es auch nicht
     
    #7
  9. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    also ich hab mit der gigablue quad absolut keine probleme selbst die so oft erwähnzten mikroruckler bei divx und avi hatte ich bis jetzt noch nicht. wie meinst du das mit dem spulen? richtiger bild lauf oder regelrechte sprünge?
     
    #8
  10. luke1984
    Offline

    luke1984 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Damit meine ich den Bildsuchlauf.

    - - - - - - - - - -

    Ich hab das aktuelle OpenPli auf der Box. Updates mache ich auch immer. Welches Image benutzt du?
     
    #9
  11. luke1984
    Offline

    luke1984 Ist oft hier

    Registriert:
    10. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Kann das jemand bestätigen das man mit anderen Image alle Dateien spulen kann? Wenn ja mit welchem Image?
     
    #10
  12. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Nein, das wird nicht gehen, es wird Dir keiner versprechen können, *alle Dateien* zu spulen, das schafft auch der beste PC nicht, weil auch der nicht *alle Dateien* wiedergeben kann, Unmöglich!

    Und auch der Prismcube wird nicht alles wiedergeben können!!
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. Daemel
    Offline

    Daemel Meister

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Gibt es einen Linux Receiver mit "echtem" Mediaplayer?

    Ich transkodiere alles zu mkv - und alles läuft spitze.
     
    #12

Diese Seite empfehlen