1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gerücht: Wii bis Ende des Jahres mit Film-Streaming?

Dieses Thema im Forum "Nintendo Wii" wurde erstellt von TheUntouchable, 16. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Sowohl Microsoft mit der Xbox 360, als auch Sony mit der PlayStation 3 bieten ihren Kunden mit den aktuellen Spielkonsolen nicht nur das reine Spielen an sich, sondern auch zahlreiche Multimedia-Funktionen.

    Wie '

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ' aktuell berichtet, könnte nun auch die Wii ihr Image als reine Spielkonsole ablegen und bereits bis Ende des Jahres einen Film-Streaming-Dienst erhalten. Dabei beruft sich das Magazin auf Curt Marvis, Chef der Digital Media-Sparte beim Filmstudio Lionsgate.

    "Wenn Nintendo die Wii mit der Fähigkeit zum streamen von Filmen ausstattet - und ich denke, dass das noch in diesem Jahr geschehen wird - wird das ein riesiger Marktplatz für die digitale Distribution von Inhalten", so Marvis. Auch wenn es sich dabei nur um ein Gerücht handelt, scheint dies gar nicht so abwegig.

    Erst im Dezember hatte Nintendo angekündigt, einen Video-Streaming-Dienst in Japan zu starten. Eine Ausweitung des Angebots auf weitere Länder und große Hollywood-Studios scheint durchaus plausibel. Nintendo wollte sich bislang nicht zu den Gerüchten äußern.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen