1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gerelle Rundum Beratun

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von BigJim87, 2. Dezember 2010.

  1. BigJim87
    Offline

    BigJim87 Ist oft hier

    Registriert:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute

    erstmal vorweg: Danke für eure Hilfe.. ihr seit meine letzte Hoffnung!!

    Also ich ziehe zum 01.01.2011 nach Hessen um.
    Nun habe ich 2 Möglichkeiten:
    1. Satelit aufm Balkon
    2. Kabel TV+Internet+Telefon bei UnityMedia

    Nun will ich von euch wissen, was ihr machen würdet, und hätte gerne für den Fall, dass es Sat sein soll eine Kaufberatung was ich alles kaufen soll

    Das müsst ihr noch wissen:
    1. Zu Sat:
    Die Schüssel darf nicht an die Wand geschraubt werden und ich darf sie nur auf den Balkon stellen, so dass man sie von unten nicht sieht. Dazu brauch ich dann noch ein Flachkabel als Durchführung durch ein Fenster, weil ich auch nicht durch die Wand bohren darf (Gesammtkabellänge von Schüssel bis Receiver ca. 5m)
    Dies bezüglich war ich heute in einem Elektroladen, der Mann dort sagte mir, dass ich durch so ein Flachkabel ca. 30% an Signalqualität verliere, und er mir selbst mit den besten Kabeln nicht versprechen könne, ob es für HD TV reicht
    Außerdem hatte er mir eine Anlage angeboten (also Schüssel + Receiver + LNB) incl. vergoldeten Kabel für 200€ von Astro
    Dies erschien mir im ersten moment als zu teur, was meint ihr?

    DSL würde ich in diesem Fall bei 1und1 machen...

    2. Zu Kabel
    Hierzu ist zu sagen, dass wenn ich Kabel machen würde bei UnityMedia mich das 30€ für Das TV+DSL+Tel. und nochmal 17,90 für den Digitalen kabelanschluss also insgesammt 47€ im Monat kosten würde.

    Was meint ihr? was lohnt sich mehr? Kabel oder Sat?
    Und wenn Sat, welche Schüssel und welche LNBs sind gut? Auf was müsste ich da achten?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
    Beste Grüße
    BigJim87
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Gerelle Rundum Beratun

    Sat wird auf jedenfall günstiger, und das mit Flachkabel Signalstärke ist gering aber keine 30%, wieviele Fernseher willst du denn anschliessen?
    Und welche Satelitten willst Du empfangen?
    Für 4 Sats gibts was kleines was Du mit einem Ständer auf den Balkon stellen kannst, und hast Du schon Sat-Receiver!!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die Schüssel kannst ja mal anschauen, damit kannst Du 4 Sats empfangen!!:thank_you:
    HD_Receiver gibt es günstige Opticum, Edison usw.
     
    #2
  4. BigJim87
    Offline

    BigJim87 Ist oft hier

    Registriert:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Gerelle Rundum Beratun

    Also ich will Astra Empfangen mit HD+ (also die standard Sender RTL Sat1 etc.)
    Einen entsprechenden Receiver glaube von Edision mit ILTV könnte ich von meinem Onkel bekommen (gegen ne kleine Ablöspauschale ;-) )

    Der Typ im Elektro Laden sagte ich brauch mind. eine 80er Schüssel. Außerdem würde er mir zu einem Twin LNB für 2 Receiver raten, falls man vllt irgendwann mal im Arbeitszimmer oder so was dazu machen will...

    Eine 85er Schüssel von Astro sowie ein billig Receiver als 2. Gerät und ein LNB mit 2 Anschlüssen zusammen mit Flachkabel und die nötigen vergoldeten Kabel würde er mir für 200€ geben.

    Ist das ein guter Preis? oder gibts die gleiche Qualität auch billiger?
     
    #3
  5. marcometer
    Offline

    marcometer Hacker

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Gerelle Rundum Beratun

    meine meinung:
    wenn sat moeglich - immer nehmen.
    ueber sat bist du immer besser dran als im kabelnetz - ok, seit neuestem gibt es 2-3 HD sender nur via kabel, aber die kommen schon auch noch auf den sat...
    keine langen mvlz und keine unnoetigen monatlichen kosten.
    an deiner stelle wuerde ich unitymedia 1play internet mit 32mbit nehmen, bei 1play muss man naemlich nicht die gebuehr fuer den analogen kabelanschluss zahlen und dazu dann eine schoene sat anlage auf dem balkon.
    da bist du dann erstmal bei 25eur/monat und hast 32mbit und basis (sat) tv fuer "umsonst".
    selbst bei einem 2Play (Internet + Telefon) muss man afaik die 18eur grundgebuehr fuer den basis-kabelanschluss nicht zahlen.
    also haettest du sogar die moeglichkeit auf 25eur/monat mit 32mbit und telefonflat und zusaetzlich sat free tv.
    dazu kannste dann wunderbar deine HD+ karte holen und mit einem ordentliche receiver vielleicht sogar via sharing noch das ein oder andere himmels programm aufmachen ;D
     
    #4
  6. BigJim87
    Offline

    BigJim87 Ist oft hier

    Registriert:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Gerelle Rundum Beratun

    Also ich würde sofort SAT nehmen, wenn ich wüsste, dass die Empfangsleistung ausreicht.
    Das Problem ist nämlich, dass ich die Schüssel ja nicht an die freie wand, sondern auf den Balkon stellen muss, also hinter ein Beton geländer sodass man sie von unten nicht sieht! Außerdem wäre über dem balkon noch ein Dach.. Und dann hieße es ja, dass durch das Flachkabel ich starken verlust in der Signal Qualli bekomm.

    Telefon und Internet kommt nur bei 1und1 in Frage, da ich hier den Vertrag ohne Mindestlaufzeit nehmen kann und DSL 16.000 reicht mir auch...

    Oder eben alles aus einer Hand bei UnityMedia

    Welche Sat Hardware wäre denn empfehlenswert, sodass ich HD TV hab und aureichend Signal Qualli?
     
    #5

Diese Seite empfehlen