1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Geotagged Fotos in Igo Primo anzeigen

Dieses Thema im Forum "iGO Primo" wurde erstellt von WH999, 10. November 2011.

  1. WH999
    Offline

    WH999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi alle zusammen,

    In Igo Primo kann man ja zu "geogaggten" Fotos navigieren. Das funktioniert auch prima.

    Wie könnte man aber solche "geogetaggte" Fotos an ihrer GPS-Position in Igo Primo einblenden, wenn man die Position passiert ?

    Wenn das möglich wäre, dann wären solche Probleme wie Einblenden eines Tunnels (s. mein anderer Thread) oder andere Sachen auch kein Problem mehr.. :emoticon-0105-wink:
    Es wäre dann sogar möglich, echte Fotos von Kreuzungen, Tunneleinfahrten, Mautstellen, uvm. einzublenden.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. calipoint
    Offline

    calipoint Stamm User

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatperson
    Ort:
    Main-Kinzig-Kr.
    Homepage:
    AW: Geotagged Fotos in Igo Primo anzeigen

    man kann die geokoodierten Grafiken in Primo nur als Standard-Kugel auf der Map anzeigen lassen, was lediglich aussagt, dass es an dier stelle ein Bild gibt.
    und nur dann über die Bild-Info (Name.jpg) kann man dann im Bildbetrachter dieses Bild nach Namen suchen und unter [Mehr] dann dorthin navigieren.

    Um z.B. einen Tunnel anzeigen zu lassen, ist es besser, dafür eine KML zu nutzen und das entsprechende Bitmap zuweisen - wie es das Bereits als KML für Brückenhöhen gibt.

    Ich findes es auch schade und ungelungen, dass man bei Bild-Info nicht die Grafik selbst wie im Bildbetrachter angezeigt bekommt.

    HTH?
     
    #2
  4. WH999
    Offline

    WH999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Geotagged Fotos in Igo Primo anzeigen

    Hallo calipoint,

    Danke für Deine Antwort. Du hast meine "Tunnel"-Sache sicher schon gesehen...
    Weisst Du mehr über diese Sache mit den KML's, und/oder würdest Du mir das ein wenig näher erklären ?

    Könntest Du mir eine Beispiel-KML erstellen mit folgendem Tunnel :

    Karawankentunnel (Österreich/Slowenien)
    Anzeige des Tunnelbildes zwischen beiden Koordinaten :
    [TABLE="class: infobox wikitable float-right nogrid Infobox_Tunnel, width: 18"]

    Südportal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Nordportal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [/TABLE]



    Ist das möglich ?

    Im voraus schon mal herzlichen Dank !
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2011
    #3
  5. calipoint
    Offline

    calipoint Stamm User

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatperson
    Ort:
    Main-Kinzig-Kr.
    Homepage:
    AW: Geotagged Fotos in Igo Primo anzeigen

    naja, Thema (eigene) POI für Primo ist eigentlich mehr im Bereich POI angebracht und schon oft in div. Boards beschrieben/diskutiert.

    Anbei aber ein Muster-Gerüst für eine iGO/Primo-kompatible KML
    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <kml xmlns="

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ">
    <!-- mit den ersten beiden Zeilen wird KML begonnen -->
    <!-- es folgt die Hauptkategorie - unabhänguig vom eigentlichen Dateinamen --->
    <Document><name>a_Hauptkategorie-Name</name>
    <!-- Icon-Bitmap angeben für die Haupt-Kategorie -->
    <!-- für iGO muß der absolute Pfad zum Icon-Ordner anegeben werden -->
    <!-- bei Primo wird nur der Bitmap-Name angegeben -->
    <metadata><igoicon><filename>Hauptkategorie.bmp</filename></igoicon></metadata>
    <!-- jetzt Name für Untergategorie -->
    <Folder><name>b_Unterkategorie-1 usw.</name>
    <!-- Icon-Bitmap angeben für die Unter-Kategorie -->
    <!-- für iGO muß der absolute Pfad zum Icon-Ordner anegeben werden -->
    <!-- bei Primo wird nur der Bitmap-Name angegeben -->
    <metadata><igoicon><filename>Unterkategorie.bmp</filename></igoicon></metadata>
    <!-- Struktur für einen POI innerhalb des TAG placemark -->
    <Placemark>
    <name>Kurzbeschreibung</name>
    <description>POI-Umschreibung | und immer schön Sonderzeichen vermeiden ,"& ;<>" hat in Name und Beschreibung nix verloren</description>
    <phoneNumber></phoneNumber>
    <Point><coordinates>16.40548,48.15205</coordinates></Point>
    </Placemark>
    <!-- nächster POI - hier z.B. Ortsangaben eintragen um POI leichter wieder aufzufinden -->
    <Placemark>
    <name>fkfhehdflspü</name>
    <description>fklöjwlöjs</description>
    <!-- man kann man Telefonnummer eintragen -->
    <!-- kann dann z.B. bei [AND]MyWay direkt angerufen werden -->
    <phoneNumber>+491234567890</phoneNumber>
    <Point><coordinates>16.40548,48.15205</coordinates></Point>
    </Placemark>
    <!-- Unterkategorie abschließen --->
    </Folder>
    <!-- Hauptkategorie abschießen -->
    </Document>
    </kml>
    <!-- die *.KML als Datei-Typ UTF-8 abspeichern -->
     
    #4
  6. WH999
    Offline

    WH999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Geotagged Fotos in Igo Primo anzeigen

    Ich bräuchte die Anzeige eines Bildes (größer als ein POI-Icon) an einer bestimmten Position, oder besser für einen Tunnel zwischen 2 Positionen (Tunneleinfahrt bis Tunnelausfahrt).

    Habe mal beigefügte Tunnels.Primo.kml gemacht (Tunnel.bmp ist das Tunnel icon, Tunnelview_800_480.bmp ist das Vollbild s.oben)
    Fehlt da noch was ?

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <kml xmlns="

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ">
    <Document><name>Tunnels</name>
    <metadata><igoicon><filename>content\userdata\poi\Tunnel.bmp</filename></igoicon></metadata>
    <Folder><name>Tunnel</name>
    <metadata><igoicon><filename>content\userdata\poi\Tunnelview_800_480.bmp</filename></igoicon></metadata>
    <Placemark>
    <name>Kennedytunnel Antwerpen</name>
    <description></description>
    <phoneNumber></phoneNumber>
    <Point>
    <coordinates>51.247800,4.425871 </coordinates>
    </Point>
    </Placemark>
    </Folder>
    </Document>
    </kml>
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2011
    #5
  7. calipoint
    Offline

    calipoint Stamm User

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatperson
    Ort:
    Main-Kinzig-Kr.
    Homepage:
    ??? ;)
    man kann auch das Rad mit Gewalt wieder eckig machen :)

    IMO braucht man doch nur jeweils am Tunnel-Beginn ein Symbol (Icon(*.bmp)) auf ca. Str.-Mitte.

    Stimmen (Pos.-genau) wird das ehe nie auf z.B. Spur-Ein-/-Ausfahrt, da nur durch die Option [Position auf Strasse halten] der GPS-Pfeil der gezeichneten Strasse folgt, die "echte" Strasse oft Meterweit daneben liegt. zudem passt ein auf NQ-Map geokoodierter POI meist schon nicht mehr Punktgenau auf einer TA-Map. Vergleiche das einmal mit z.B. maps.google (TA) und bing.maps (NQ)

    Du willst - wenn ich es richtig verstehe- von Tunnel-ein bis Tunnel-aus eine Grafik über die Str. legen? Wenn dem so ist und ich mich recht entsinne,, sind ehe schon Tunnelstrecken auf der NQ (fahre ausschließlich damit) bereits schon farblich der Strasse entlang markiert!??

    Man möge mich berichtigen wenn ich falsch liege ;) schon lange kein Tunnel mehr gefahren bzw. achte da schon nicht mehr drauf.

    icons´(bmp) kommt bei Primo in \content\userdata\usericon
    - somit kann man sich eine Pfadangabe ersparen
    du willst also mit einem Bitmap für min. 500mtr (min Zoomstufe-Sichweite) den Bildschirm "verdunken"!?? ;)

    Setze den POI auf z.B. Strassenmitte, geokoodiere die Grafik neben der Strasse und gib dem Bld den entsprechenden Namen. So weist/siehst du auf der Map, dass du diese Grafik unter diesem Namen hast. Willst du oder wer unbedingt diesen Tunnel "einsehen", dannn kann er über den Bildbetrachter ja sich die Grafik anschauen ;)

    Sorry, aber solche "Spielereien" macht man sich als KMZ und schaut sich das in googleEarth an - finde ich...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. November 2011
    #6
  8. WH999
    Offline

    WH999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Geotagged Fotos in Igo Primo anzeigen

    Ich will den Bildschirm nicht verdunkeln, sondern (ähnlich wie bei den junctionviews) während der Tunneldurchfahrt auch einen Tunnel anzeigen, so zu sagen als Hintergrund, wie im beigefügten Bild (hat jemand in igo8 gemacht).
     
    #7

Diese Seite empfehlen