1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PlayStation 1-3/PSP News GeoHot führt offene Playstation Firmware 3.55 vor

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von rooperde, 8. Januar 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    George “GeoHot” Hotz zeigt in einem Video, wie er auf einer PS3 mit der Firmware-Version 3.55 ein selbst geschriebenes Programm ausführt. Vor wenigen Tagen hat er zum Ärgernis von Sony den Root-Key der Spielkonsole veröffentlicht, der den Technikern des japanischen Unternehmens noch einige Kopfschmerzen bereiten dürfte.

    [​IMG]

    Keys open doors! George Hotz meldete sich Anfang des Jahres mit dem Root-Key eindrucksvoll auf der Bildfläche zurück. Mit den sieben Zeilen des Root-Keys werden alle Benutzer die volle Kontrolle über ihr Gerät erlangen. Auf seiner Website schreibt er allerdings, dass er dort mit Absicht keine Spendenmöglichkeit eingerichtet hat. „Geht mit dieser Information umsichtig um. Ich dulde die Piraterie nicht stillschweigend.“ Auch würde er gerne irgendwann auf der anderen Seite arbeiten, weswegen er sich direkt an die Hersteller wendet. "Wenn ihr eure nächste Konsole absichern wollt, nehmt Kontakt zu mir auf."

    Der Jailbreak bietet allen Anwendern die Möglichkeit auf der PS3 verschiedene Betriebssysteme und selbst erstellte Software aufzuspielen, die nicht offiziell von Sony vertrieben wird. Natürlich wird man damit auch illegale Kopien von Spielen ausführen können. Experten sprechen von einem Meilenstein, weil es schwer wird die Nutzung des Master-Keys zu umgehen. Bis zum ersten Hack, der auch für Normalsterbliche anwendbar ist, wird aber noch ein wenig Zeit ins Land gehen. Vielleicht wird man den Jailbreak wieder per USB unters Volk bringen. Wann das sein wird ist noch unklar. Selbst wenn es noch etwas dauern wird. Die Techniker von Sony werden ihre liebe Not haben, bis dahin die aktuelle Lücke zu schließen.

    Im wie üblich wenig dramatisch daher kommenden Video (siehe unten) führt George Hotz vor, wie er sein Symbol (den grünen Tropfen) mithilfe der PS3 auf den Bildschirm zaubert. Hotz hat mittlerweile für seine Exploits des iPhone, iPad und der Playstation 3 einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Um es mit den Worten von GeoHot selbst auszudrücken: „Pretty sweet homebrew on a 3.55. Enjoy!“

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Quelle: Gulli
     
    #1
    olaf und samako gefällt das.

Diese Seite empfehlen