1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Genug von Payserver!!!

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von Infinity_Beta, 24. Juni 2012.

  1. Infinity_Beta
    Offline

    Infinity_Beta Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo deb gemeinde,

    bisher beziehe ich s** über eine i-net seite (heißt das dann payserver?). hab da ne line bekommen und die eingetragen. nun habe ich aber langsam die schnauze voll da, unfreundlich und immer aussetzer weil keine ahnung was die machen, und auch wegen der sicherheit bin ich da etwas am zweifeln...aus dem grund möchte ich mir nun ein eigenes abo für sat holen und dieses dann in meiner familie bzw sehr guten freunden teilen.

    1.ich dachte an einen thinclient, doch da gibts ja soviele verschiedene, welche hardware sollte da drinn sein, welches model?
    2.da brauch ich ja noch nen kartenleser, smargo oder so? muß ich dabei auf was achten, wie z.b. revesions nummern oder so?
    3.brauch ich dann ne fritzbox noch? ich habe ja schon einen router an dem ich eine dyndns einstellen kann...
    4.wenn ich alles richtig verstehe brauche ich doch für s**, hd* und bl bzw sporthd doch ne so2?!
    5.da mein dad nen twin resi hat, stellt das irgendwein problem da? oder kann ich das so einrichten dass er zweimal schauen kann?
    6.habe ich da alles erfasst/überschaut an hw?

    freiwillige vor :ja

    gruß
    Beta
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Genug von Payserver!!!

    1 - min 500 MHz und 256 mb Ram , je mehr desto beser ( zb. futro S-400 ; 1 GHz und 512 Mb Ram , 4 Gb CF karte ist top )
    2 - smargo oder easymouse , smargo gibts mit verschidenen soft , ab 1.03 bis 1.07 , ich benutze immer noch die 1.03 und funzen ohne problemme
    3 - nein
    4 - kanst auch ne V13 nehmen , ist aber schweher und kann weniger clienten gleichzeitig bedinen ( So2 ist beser )
    5 - 1 linie reicht für ein twin recivier
     
    #2
    Infinity_Beta gefällt das.
  4. Infinity_Beta
    Offline

    Infinity_Beta Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Genug von Payserver!!!

    ups, da wollte ich meinen post noch schnell editieren, da ist hier schon ne antwort...geil!!!
    hatte noch ne frage, habe in dem wichtig thread gelesen, dass die emm´s nur von guten freunden ausgelesen werden sollten (von wegen seriennummer der karte und so). kann ich die den mit der oben beschriebenen hw selber dann auslesen oder benötige ich dannnoch weiteres?
    gruß
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Genug von Payserver!!!

    emm´s sind nicht zum auslesen sondern zum karten verlengern , die solten so wenig wie möglich auf die karte geschriben werden , weil die nur ausgelastet wird , die kanst du selbst auf die karte schiben in dem du ab und zu selber auf ergend ein program von der karte schaust
     
    #4
  6. Infinity_Beta
    Offline

    Infinity_Beta Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Genug von Payserver!!!

    ach so. bisher hatte ich halt meine line und mehr oder weniger "gut" war. da ich mich aber nun genauer anfange damit zu beschäftigen, wobei frust ein toller antrieb ist, könnten da die ein oder andere typische dau-frage kommen. ich versuchs zu vermeiden, doch meist ist meine hand beim tippen schneller als mein hirn - sorry dafür :fie:

    das heißt ich kann auf jedes/jeden smargo eine der erwähnten sw draufspielen?
    edit:
    bekomme ich den hier beim bordsposor?
    edit:
    siehst da waren meine hände schneller...ne gibts leider nicht wen ich richtig geschaut habe
    aber das müßte so was sein? =>Smargo USB SmartReaderPlus Kartenlesegerät/Programmer???
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2012
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.282
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Genug von Payserver!!!

    smargos bekommst du über all , auch bei ebey oder jedem sat händler über inet

    es gibts aber auch smargos clone , die funzen zwar auch , gibts aber manchmal problemme bei software updaten

    ob du jetzt orginale oder clone kaufst ist egal , funktioniren gleich

    die easymouse sind par € biliger , dafür mus man ales manuel mit schalter einstelen ( entscheidung ligt bei dir was du kaufst )

    schaue mal in unseres

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    da verkaufen manchmal user ales mögliche
     
    #6
    Infinity_Beta gefällt das.
  8. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Genug von Payserver!!!

    Nimm lieber eine Smartmouse Easymouse 2. Da gibts kein Gefummel mit den Firmwareversionen und keinen Stress mit versteckten Clonen. Dipschalter einstellen, anschließen, fertig geht.
    Es sei denn Du bist Bastler, fummelst gerne herum und brauchst Stress und hast nichts gegen Ärger und Komplikationen.

    Meine Smargos sind alle aussortiert und bei Ebay vertickt. Sollen sich andere damit abmühen.
     
    #7
    Infinity_Beta, *Neptun*, Pilot und 2 anderen gefällt das.
  9. Infinity_Beta
    Offline

    Infinity_Beta Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Genug von Payserver!!!

    ok, dann gehts man nun ans einkaufen, abo bestellen.
    wenn dann alles da ist, meld ich mich dann hier nochmal mit neuem präfix "how to":)???
     
    #8
  10. Infinity_Beta
    Offline

    Infinity_Beta Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Genug von Payserver!!!

    da bin ich dann wieder...
    mein thin client kam heut morgen mit der post...fein fein - dachte ich mir...
    igel 564lx 1Ghz mit zur zeit einer cf-karte von 256mb, eine 4gb liegt aber hier.
    und nun gehts los:
    nun wollte ich debian draufmachen, also habe ich mir die passende i386 install von debian auf einen stick geladen der ext2 formatiert ist. habe beim igel die bootfolge geändert auf usbzip und den rechenr neugestartet, bzw nach neustart ausgemacht. nun die 256mb speicherkarte raus und die 4gb rein - habe ich ext2 formatiert, richtig??? usb stick eingetseckt, igel neugestartet, weiß nicht wie der punkt heißt bis zu dem der bootvorgang geht, ich kann ihn nur beschreiben. da steht das irgendwie der versuch unternommen wird von dhcp zu booten, was nicht geht. (es sieht genau so aus, wie wenn ich mit der 256mb karte boote; da kommt die selbe zeile mit dem dhcp boot test und anschließend springt er weiter und bootet von hdd0, fährt normal hoch) hier hört er aber auf und bootet nicht vom stick. nun schaue ich schon viel rum im netz und habe auch das ein oder andere vermeintlich hilfreiche gefunden. leider führt das alles nicht zu erfolg. ich denke ich mache etwas grundlegendes falsch und erhoffe mir ein wenig unterstützung bei der installation. ich habe auch andere bootdevices gewählt, z.b. usbhdd, usbfloppy.... entweder ist der stick falsch beschrieben oder ich muß im bios fürs booten von usb noch was einstellen???

    nicht lachen, ihr seid vlt auch mal "klein" angefangen und habt euch dann gemausert.
    gruß
    Infinity
     
    #9
  11. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Genug von Payserver!!!

    Wir haben alle mal klein angefangen, dass stimmt schon - aber wir haben vielleicht nen bisschen mehr gelesen ;-)
    Schau mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #10
    szonic und Infinity_Beta gefällt das.
  12. Infinity_Beta
    Offline

    Infinity_Beta Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Genug von Payserver!!!

    hallöle,
    @designrocker
    da warst mir gestern zuvorgekommen. bei der suche hier, stieß ich dann auch auf das von dir genannte dokument, als ich das hier dann editieren wollte, hattest du schon geantwortet....danke der mühe

    die anleitung ist echt gut. es gibt nur ein kleines hinderniss...
    gekommen bin ich bis da: apt-get -y install -y nano less dialog console-tools console-data console-common 1m-sensors libpcsclitel portmap libusb-1.0-0-dev, paketinformationen werden eingelsen... fertig; doch dann kommt E: Paket 1m-sensors kann nicht gefunden werden UND E: Paket libpcsclitel kann nicht gefunden werden.
    habe den igel mal neugestartet und anschließend versucht apt-get -y nano (etc) erneut auszuführen. es kommt die gleiche meldung, sowohl 1m-sensors als auch libpcsclitel kann nicht gefunden werden.
    werden die nicht automatisch geladen, also müßten sie doch da sein?
    hat da mal wer nen kleinen tip?

    edit:
    vergessen zu erwähnen, ich habe dann versucht das paket erneut zu installieren, es kommt aber weiterhin die o.g. meldung

    edit:
    ups, ist E: nicht ein angeschlossener usb stick??? da ich keinen dran habe sollte ja doch alles stimmen?
    habe dann mal weitergemacht, an der stelle in der ich das startscript ausführbar machen will mit: chmod a+rx /etc/init.d/oscam passiert nichts weiter nachdem ich enter drücke. ich ergänze dann den eintrag in /etc/rc.local und starte den igel neu. in meinem dir-615 habe ich die ports entsprechend weitergeleitet, doch lt canyouseeme.org i could not see your service on xx.xx.xx.xx on port (yyyy) connection refused.
    das webif unter (ipigel):(http port) kann ich nicht erreichen..entweder port zu oder oscam nicht getstartet (lasß ich hier das es auch daran liegen könnte)

    kann es ein das die oscam nicht gestartet ist auf dem igel? das forwarding der prots "müßte" stimmen. habe die entsprechende ip des igel im router gewählt und die ports eingetragen, als verkehrstyp habe ich beliebig gewählt. zur hilfe stand mir der guide für mein router auf portforwarding.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2012
    #11
  13. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Genug von Payserver!!!

    es würden auch schon 300mhz und 128mb ram reichen wenn man sonst nichts damit macht und nur eine cam laufen lässt.. viele receiver haben nämlich nicht mals 500mhz aber trotzdem funktioniert cardsharing und tv gucken gleichzeitig..

    wenn man die wahl hat sollte man besser keinen smargo nehmen stattdessen lieber easymouse2 oder apollo reader die laufen besser und schneller
    bei der firmware des smargos sollte man vielleicht erwähnen das es die neuen nur noch mit fw 1.07 erhältlich sind die man nicht mehr downgraden kann..

    nicht nur zum verlängern sondern allgemein um updates zu schreiben also auch wenn neue sender aufgeschaltet/abgeschaltet werden usw wird die chid geupdatet. das betrifft dann eben auch verlängerungen der chid gültigkeit..


    wenn du deinen thin client wegen sowas neu startest wird er nicht lange überleben.. die compact flash karte verträgt nämlich nicht unendlich viele lese/schreib zugriffe

    achte mal auf die fehlermeldung.. er kann das paket "libpcsclitel" nicht finden und deshalb kann das ganze nicht vortgesetzt werden..
    wenn man pakete installiert sollte man sie natürlich auch richtig schreiben. am ende steht kein "l" sondern eine "1" also heisst das paket libpcsclite1
    das kannst du auch selber herrausfinden in dem du einfach die letzten paar buchstaben weglässt und mit "apt-cache search <paket>" danach suchst..

    nein das ist kein windows wo es solche laufwerksbuchstaben gibt sondern linux.. da gibt es kein C: D: E: sondern /dev/sda1 /dev/sda2 und /dev/sdb1 usw..

    ja normal wenn es nicht funktionieren würde käm eine fehlermeldung..

    das sind 2 verschiedene probleme.. eine port weiterleitung für den card sharing port hat nichts mit dem http deines igels zu tun das sind nicht nur unterschiedliche ports (die du hoffentlich nicht beide weiterleitest!) und zum anderen hat das eine mit dem anderen wie gesagt nicht zu tun..
    verrate uns bitte wie du die port weiterleitung eingestellt hast also von port nach port und das protokoll..

    wenn du die LAN-ip des igels in deinem web browser eingibst musst du auch den port des oscam webifs dazu schreiben denn sonst wird für http port 80 genommen und für https port 443.. also zum beispiel:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    aber um das genauer beantworten zu können müsste man deine oscam.conf kennen..

    ich kenne den router nicht also keine ahnung was "verkehrstyp" sein soll.. wenn da tcp oder udp zur auswahl steht sind das die protokolle.. bei den meisten card sharing protokollen (newcamd, cccam) handelt es sich um tcp basierende protokolle

    aber es kann natürlich auch daran liegen das oscam gar nicht läuft dann kann man sich damit natürlich auch nicht verbinden beziehungsweise dann antwortet auch nichts..
    das prüfst du in dem du auf der konsole "ps aux|grep -v grep|grep oscam" eingibst beziehungsweise wenn deine oscam binary anders heisst musst du die zeile eben für dich anpassen..
     
    #12
  14. ludwig301
    Offline

    ludwig301 Newbie

    Registriert:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Genug von Payserver!!!

    ups falscher text
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2012
    #13
  15. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.349
    Zustimmungen:
    1.277
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Genug von Payserver!!!

    Ich habe festgestellt, das die v13 unter Windows in einem Omnikey nicht zu toppen sein wird.
    Ich sag mal 30 Lines mit extrem guten ECM Zeiten geht mit nur einer v13.
    Temperatur der Karte ist sehr gering.
    Jedoch laufen Nagra Karten nicht gut unter Windows (bislang),
    dafür kann man jedoch vplug-server mit nutzen.


    PHP:
    [reader]
    label                         skyv13_02
    enable                        
    0
    protocol                      
    pcsc
    device                        
    1
    cacheex_maxhop                
    4
    caid                          
    = 09C4
    boxid                         
    = 00009134
    ins7e11                       15
    ecmwhitelist                  
    = 09C4:46,58,90,95
    detect                        
    cd
    mhz                           
    800
    cardmhz                       
    800
    ident                         
    = 09C4:000000
    group                         
    1,2
    emmcache                      
    1,3,2
    ndsversion                    
    2

    Edit @aragon unter mir?
    Was der Antwort passt denn nicht zu der Frage vom TE?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2012
    #14
  16. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Genug von Payserver!!!

    lullu08: bist du irgend wie im falschen thread gelandet?
    das was du hier gepostet hast hat (mal wieder) nichts mit dem inhalt dieses threads zu tun nicht mal im entferntesten :(



    ludwig301: die lan ip kannst du ruhig vollständig posten genauso wie den httpport.. solange a) dafür keine portweiterleitung eingerichtet ist und b) keiner deiner internet ip kennt braucht man da also nichts zu befürchten.. und nein, weiterleiten brauchst du das nicht
    wie gesagt wäre es vielleicht auch einfacher wenn du die config datei posten würdest vielleicht hast du da ja noch ein kleines problem im zusammen hang mit dem ip bereich dem der zugriff auf das webif erlaubt ist..
    also: poste die ip die der igel hat und deine oscam.conf


    guck vielleicht auch mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #15

Diese Seite empfehlen