1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[gelöst] Settings portieren

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von MCInferno, 13. Januar 2011.

  1. MCInferno
    Offline

    MCInferno Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    18
    So, ich habe mal eine bescheidene Frage:
    Ich habe derzeit einen Argus Mini (ILTV vom 04.01.11, ORF Keys) und derzeit ist mein Mini IP unterwegs zu mir nach Hause. Kann ich, wenn ich den Mini mit der identischen ILTV patche, die Settings inkl. Keys und sortierter Programmliste von meinem alten Argus nehmen? Die Software und das Gerät wären ja dann, bis auf den Ethernet-Anschluss, identisch. Wenn es geht, würde es mir eine Menge Zeit ersparen.
    Danke schon mal für eure Antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Settings portieren

    Ja klar geht das, du kannst auch ein Backup machen von deinen mini, und dann in den miniIP einspielen mit Boot+Softloader
    netzwerkeinstellungen machst du dann per hand...
     
    #2
    MCInferno und Pilot gefällt das.
  4. MCInferno
    Offline

    MCInferno Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Settings portieren

    Danke schön. Hat geklappt. Mein Teilchen lief in 5 Minuten so wie ich es wollte. :emoticon-0178-rock::emoticon-0105-wink:
     
    #3
    Pilot und pegas gefällt das.

Diese Seite empfehlen