1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox360 News Gears of War 3 für Xbox 360 vorzeitig geleaked

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von rooperde, 5. Juli 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Der dritte Teil des populären Konsolenspiels wurde eigentlich für September 2011 angekündigt. Epic Games hatte ziemliches Pech, denn vor einigen Stunden erschien eine noch unfertige Vorabversion des Spieles bei zahlreichen BitTorrent-Indexseiten. Noch sind darin einige Fehler enthalten, ansonsten ist die Version aber komplett.

    [​IMG]

    Jetzt hat es den Hersteller Epic Games getroffen. Eine noch nicht finale Betaversion des Spieles erschien vor einigen Stunden in Filesharing-Portalen, auf Filehostern und im Usenet. Die Kollegen von QJ.net nehmen an, es handelt sich dabei um eine unfertige Entwicklerversion, die noch nicht für den Endkunden gedacht ist. Die Xbox 360 muss für den Start des Games modifiziert werden, die Version läuft nicht auf allen Geräten. Derzeit wird in den einschlägigen Seiten noch darüber diskutiert, ob der eigene Account bei Xbox Live dadurch gefährdet werden könnte. Wer an seinem Account hängt, sollte in jedem Fall vorsichtig bei der Ausführung des Spieles sein. Merkwürdigerweise erschien der Titel ohne die Unterstützung einer der aktiven Konsolengruppen, die sich im Normalfall um einen solch bekanntes Release reißen würden. Leider sind die Hintergründe des Leaks bislang unbekannt.

    Der Hersteller hatte im Vorfeld bekannt gegeben, dem dritten Teil wieder einen besser funktionierenden Multiplayer Modus zu spendieren, nachdem zahlreiche Fans diesen beim Vorgänger bemängelt hatten. Die kürzlich aufgetauchte Fassung mit über 7.5 Gigabyte dürfte für einen ersten Einblick ausreichend sein. Wer das Spiel wirklich in vollen Zügen genießen will, sollte lieber noch ein paar Monate auf die endgültige Version warten. Und bitte nicht vergessen: Bereits die Crackergruppe Fairlight benutzte vor zirka 25 Jahren den Slogan „A game worth playing, is a game worth buying!"

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen