1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angebot Software Garmin StreetPilot 2.22 für Android (4.1.1 und 4.1.2)

Dieses Thema im Forum "Garmin für Apple, Android und WinPhone" wurde erstellt von Gmupakap, 22. November 2013.

  1. Gmupakap
    Offline

    Gmupakap Ist oft hier

    Registriert:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    18.660
    Punkte für Erfolge:
    0
    Garmin StreetPilot 2.22 für Android 4.1.1 und 4.1.2
    für sdcard und extSdCard


    [​IMG]

    Hinweis: Dies ist keine offizielle Garmin App für Android Smartphones. Die Ausgangsversion wurde ausschließlich für ein Asus Padphone für den asiatischen Markt entwickelt und vertrieben. Deshalb ist diese App nur eine experimentelle Version mit diversen Einschränkungen. Eine offizielle Garmin Navigations App für Android gibt es derzeit noch nicht.

    Diese Version wurde getestet auf Samsung Galaxy S3 mini mit Android Version 4.1.2 (Jelly Bean) auf µSD-Card (extSdCard).
    Es wäre schön, wenn ihr mitteilen könntet, auf welchen Geräten und Android-Versionen sie auch noch funktioniert.

    Zunächst einmal der Garmin-Ordner. Der ist generell für alle Streetpilot-Versionen erforderlich. Diese Fassung ist eine Minimalversion, die an Sprach-, Text-, Tastatur- und Hilfedateien nur American English und Deutsch enthält, um die Downloadmenge und den Platzbedarf auf dem Smartphone zu reduzieren. An Karten ist lediglich die Basemap (gmapbmap.img) und die aktuelle Zeitzonendatei (gmaptz.img) enthalten.
    Download Garminfolder_min.rar ca. 100MB @ uploaded.net:
    [HIDE]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/HIDE]

    Wem Deutsch und American English nicht ausreichen, kann aus den nachfolgenden Archiven einzelne oder alle verfügbaren Sprachen nachrüsten:
    Download Help.rar ca. 2MB, keyboards.rar ca. 23kB, Text.rar ca. 1,9MB, voice.part1.rar 250MB + voice.part2.rar 220MB @ uploaded.net:
    [HIDE]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/HIDE]

    Hier die APK-Datei für sdcard.
    Download GSP222_sdcard.rar ca. 22MB @ uploaded.net:
    [HIDE]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/HIDE]

    Und hier die APK-Datei für extSdCard.
    Download GSP222_extSdCard.rar ca. 25MB @ uploaded.net:
    [HIDE]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/HIDE]

    Aktuelle Karten gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Empfohlen werden City Navigator NT als unlocked Image-Version.

    Blitzer, Reiseführer und weitere POI kann man

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    finden. Zubehördateien im *.gpi-Format werden einfach in den Ordner Garmin\POI kopiert und dort von Streetpilot automatisch erkannt, sofern sie kompatibel sind.

    Anleitung:
    Das RAR-Passwort für alle Dateien lautet: Gmupakap

    Nach dem Entpacken muss der Ordner Garmin in das Stammverzeichnis des Datenträgers (in diesem Falle die µSD extSdCard) kopiert werden.

    Achtung: Auf ungerooteten Geräten ist möglicherweise nach dem Kopieren kein Zugriff mehr auf den versteckten Ordner .System möglich. Deshalb sollte die Detailkarte (üblicherweise eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    als unlocked Image) mit der Bezeichnung gmapprom.img und ggf. die dazugehörige gmap3d.img in den Ordner .System sowie eine ebenfalls dazu passende *.jcv in den Ordner .System/JCV kopiert werden, bevor das Ganze in das Smartphone geschaufelt wird.
    Für spätere Aktualisierungen kann man die µSD-card aus dem telefon nehmen und in einem Cardreader am PC die entsprechenden Dateien im Ordner .System mit neueren Versionen überschreiben.
    Man kann aber auch gmapprom.img, gmap3d.img und den JCV-Ordner mit der JCV-Datei in einen Ordner Map schieben (im Garmin Stammverzeichnis) und den Ordner .System unverändert lassen.

    Wer weitere Sprachen benötigt, kann diese aus den zusätzlichen Archiven in die entsprechenden Ordner kopieren (Help, keyboards, voice, Text).

    Für weitere Karten kann im Ordner Garmin ein Unterordner Map angelegt werden. Dort können Garminkarten im *.img-Format hineinkopiert werden.

    Die apk-Datei wird ebenfalls auf die µSD kopiert - der Ordner ist dabei nicht vorgegeben, sinnvollerweise sollte man aber einfach den Garmin-Ordner nehmen, damit man die Datei leicht wiederfindet.

    Nach dem Trennen des Gerätes bzw. der µSD-card vom PC, wird die apk-Datei gestartet, um das eigentliche Programm zu installieren. Vor dem ersten Start der StreetPilot-App muss über die automatisch mitinstallierte App StreetPilot Language die gewünschte Sprache eingestellt werden.

    Bekannte Probleme:
    1. Die App funktioniert nur auf Geräten mit Android 4.1.1 und 4.1.2 und nur wenn die Speicherbezeichnung sdcard oder extSdCard ist.
    2. Die Lautstärkeregelung innerhalb der App funktioniert nicht und die Lautstärke steht nach jedem Start der App auf 0. Man kann die Lautstärke aber an den Lautstärketasten des Telefons einstellen.
    3. Die Adresseingabe über die Suchleiste funktioniert nicht. Man kann aber Adressen problemlos über die Abfragemaske des Buttons Adresse eingeben. Falls dieser Button nicht angezeigt wird, kann man ihn über Kurzbefehl hinzufügen einblenden.
    4. Kreuzungsbilder (JCV) funktionieren nicht richtig. Die JCV-Bildchen sind Rasterbilder. Sie können nicht, wie die Vektorkarten, beliebig skaliert und an andere Bildschirmgrößen angepasst werden. Smartphones haben aber andere Auflösungen und Seitenverhältnisse als Garmin PNAs. Deshalb funktionieren die meisten JCV-Dateien gar nicht oder sie werden verzerrt dargestellt. Grundsätzlich können die JCV der Nüvi 40/50 Serien verwendet werden. Ob man diese verzerrten Bilchen aber wirklich braucht, muss jeder selbst entscheiden.
    5. Die Garmin-Cyclops Blitzer funktionieren nicht mit dieser App. Es können aber die SCDB-Blitzer bzw. alle anderen "normalen" Blitzer-POI im gpi-Format benutzt werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Garmin StreetPilot Android für extSdCard

    Eine guten Morgen @spikey1509

    @spikey1509


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    ferrari348gts, Ercan35, tirisan und 7 anderen gefällt das.
  4. dirtbikermp3
    Online

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    6.240
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: Garmin StreetPilot Android für extSdCard

    Beide Versionen SP222 funktionieren leider nicht auf:

    Samsung Galaxy Ace 3 (GT-S7275R) mit Android Version 4.2.2 (Jelly Bean) auf µSD-Card mit 16GB (extSdCard) oder internem Speicher.

    Nach Start beider App's erscheint umgehend die Meldung "StreetPilot angehalten"???
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2013
    #3
    den und Buttman gefällt das.
  5. federbruch
    Offline

    federbruch Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. November 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Garmin StreetPilot Android für extSdCard

    Funktioniert leider auch nicht auf:

    Sony Xperia Active Android Version 4.0.4
    Sprache lässt sich noch auswählen, beim Start der App kommt die Meldung
    "Leider wurde StreetPilot beendet" :emoticon-0179-headb
     
    #4
  6. Gmupakap
    Offline

    Gmupakap Ist oft hier

    Registriert:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    18.660
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Garmin StreetPilot Android für extSdCard

    Wenn die Meldung "Streetpilot wurde angehalten" kommt, ist die Version nicht kompatibel. Das hatte ich auch bei zig Versionen, bevor ich diese hier fand, die bei mir auf dem S3 mini funktioniert. Da es leider immer noch keine offizielle Version einer Garmin-App für Android gibt, müssen wir wohl oder übel mit diesen Problemen leben.

    p.s.: hab oben mal noch die Version für die interne 'sdcard' eingefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2013
    #5
    mustique gefällt das.
  7. mustique
    Offline

    mustique VIP

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    5.858
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Auf einer kleinen Insel
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    So jetzt habe ich es auch mal versucht auf meinem Samsung Galaxy S Plus (GT-I9001) @Android 4.1.2 Cyanogenmod auf externer SD zu installieren.

    Leider negativ. Installieren geht noch. Starten der APP erfolght erst mit dem folgenden Bild...
    Screenshot1.jpg

    und dann bleibt er in diesem Bild hängen.
    Screenshot2.jpg

    Zu diesem Zeitpunkt konnte ich noch nicht die Sprache auswählen.
    Ich hatte vorher bereits die Karten eingefügt. Habe es mit zwei unterschiedlich geladenen Karten (Europa bzw. Nordamerika) versucht.

    In dem zweiten Bild kann ich nichts auswählen und es hilft nur ein Neustart des Telefons bzw. hartes Beenden der APP, um da rauszukommen.
    Schade, aber war ja mal nen Versuch wert ;-)
     
    #6
  8. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Hast Du vor dem Starten der Streetpilot App den Button Streetpilot Language benutzt, um die Sprache einzustellen?
     
    #7
  9. mustique
    Offline

    mustique VIP

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    5.858
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Auf einer kleinen Insel
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Da war kein Button in der App wo ich raufklicken konnte oder was meinst Du genau?

    EDIT 1:
    Jetzt weiss ich erst was Ihr immer mit dem Button meint....das ist eigentlich kein Button in der App, sondern eine eigene kleine App, die unter installierten Apps zu finden ist.
    Habe jetzt also alles auf Anfang gemacht (Daten gelöscht und App deinstalliert)

    Anschließend nun nochmal die App installiert und anschließend NICHT gestartet, sondern mit der Schaltfläche FERTIG geschlossen.
    Screenshot1.jpg

    Dann unter installierten Apps die Streetpilot Language App geöffnet
    Screenshot2.jpg
    und Deutsch installiert.
    Screenshot3.jpg

    Screenshot4.jpg

    Anschließend die eigentliche Streetpilot App erstmalig gestartet. Es kommt erst ganz unten am Bildschirm der Text "Initializing System", dann gefolgt von "Loading Maps"....und dann bleibt er wieder im geleichen Bild wier in meinem vorigen Post hängen....nichts geht mehr.
    Bei PNAs hatten User berichtet, dass dies ebenfalls mal vorkam und teilweise an defekten Maps lag oder ein Hardreset am PNA nötig war.

    Wie auch immer. Ich bekomme die App bei mir auf dem Samsung Galaxy S Plus @Android 4.1.2 by Cyanogenmod auch nicht zum Laufen :-(

    Aber vielleicht passt Ihr nochmal die Anleitung bezüglich des "Button" an. Das verwirrt doch etwas beim Vorgehen der Installation.

    Edit 2:
    Es läuft doch :)
    Habe jetzt die App für externe MicroSD deinstalliert. Dann die APK aus Post#1 für die interne SD geladen. Diese wurde ja von Gmupakap nachträglich eingefügt.
    Dann habe ich den bereits wegen der externen SD Installation angelegten Ordner auf die interne SD geschoben (Also APK und Garmin Ordner inkl. Maps) nicht mehr auf externer SD.
    Dann neu installiert.
    Hierbei ist zu beachten, dass anders als bei der Installation auf externer SD bei dieser APK keine zwei App Symbole angelegt werden.
    Man öffnet also nach der Installation direkt die App und kann dann auch die Systemsprache, Navigationssprache, Kilometer/Miles und 12h/24H Format auswählen.

    Leider werden diese Werte bei mir nicht gespeichert, so dass ich nach jedem Neustart der Aöpp aufgefordert werde die o.g. 4 Grundeinstellungen erneut auszuwählen.

    Die Navigation werde ich demnächst damit auch mal testen. Bisher habe ich die reine Installation versucht und die hat nun doch geklappt.

    Die Anleitung in Post #1 sollte bezüglich der unterschiedlichen zwei APKs auch unterschiedlich beschrieben werden (Wo haben welche Ordner und APKs zu liegen und wie ist der Schritt für Schritt Ablauf der Installation.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2013
    #8
  10. 5element
    Offline

    5element Newbie

    Registriert:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Hallo Leute, ich hoffe ich bin hier i.d. richtigen Abteilung.
    1. Kann mir jemand sagen ob der STREETPILOT v2.2(2)-Android auf dem Samsung s4-zoom läuft, das ich mir bestellt habe.
    2. Ist es wichtig welche Karte (SDcard oder extSDcard) ich mir zulegen muß, damit das Prg. läuft?

    Es wäre schön, wenn mir jemand die Frage beantworten könnte.
    Danke für eine Antwort
     
    #9
  11. mustique
    Offline

    mustique VIP

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    5.858
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Auf einer kleinen Insel
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Wie Du lesen konntest bzw. E
    eben nicht, gibt es für das S4 noch keinen Erfahrungsbericht.
    Probiere es doch einfach mit beiden Installationsvarianten (intern und extern
    ) aus und berichte hier.
     
    #10
    rudi-ratlos und Alterman gefällt das.
  12. dirtbikermp3
    Online

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    6.240
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Da auf dem S4 auch JB 4.2.2 installiert ist, ist davon auszugehen das es nicht läuft - siehe Post #3
     
    #11
    5element gefällt das.
  13. svx_biker
    Offline

    svx_biker Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Soweit ich das verstehe ist diese Version sehr spezifisch auf Android 4.1.2 angepasst und läuft nicht auf anderen Versionen - insbesondere
    nicht auf Android 4.2 und höher.

    Auf einem Samsung Galaxy S Advance mit 4.1.2 läuft es prima.
     
    #12
  14. harrydirty
    Offline

    harrydirty Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Berufsböse
    Ort:
    Erlangen
    AW: Garmin StreetPilot für Android

    Rückmeldung: Alcatel Soleil (5021E) Android 4.1.1 geht nicht, weder mit extSD noch SD Version, letztere läuft zwar stürzt aber immer wieder ab :-(
     
    #13
  15. hoffi-pom
    Offline

    hoffi-pom Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und ein Gesundes Neues Jahr euch allen hier,

    ich bin ein ziemlicher Android Neuling, aber seit 8 Jahren mit Garmin unterwegs. Daher hatte ich bisher neben dem Nüvi auch ein Symbian Handy.

    Mein Android Handy ist ein Huawei G510. Wenig interner Speicher, dafür 16GB SD. Mein erster Versuch mit Garmin war diese Version:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da hier leider schon in den Grundeinstellungen -select a locale- usw. , trotz der Sprach App, nichts angezeigt wurde, habe ich es schnell wieder aufgegeben.

    Die Version aus diesem Thread hier, hab ich heute installiert.
    Trotz der nicht aufzufindenden Sprach App wurde alles angezeigt. Nach den ersten Starts der App musste ich zwar die Spracheinstellungen immer neu vornehmen, dann hat er sie aber aus irgend einem Grund behalten und gespeichert. Dann mit MapSource einen Teil der Deutschland Karte auf die SD übertragen. MapSource legt diese in den "großen" Garmin Ordner. Von da aus hab ich sie in den Ordner System verschoben, da dort auch die Basiskarte liegt. Leider wurde die Detailkarte nicht angezeigt. Ich hab dann die von MapSource erzeugte gmapsupp in gmapprom umbenannt. Diese wurde dann auch erkannt und angezeigt. Also mit gmapsupp scheint die App wohl nichts anfangen zu können.

    Jetzt mal kurz die chronologische Reihenfolge der Installation:

    1. Huawei G 510, im Gerät unter - Einstellungen - Speicher -, die SD Karte als Standardspeicher festlegen ( keine Ahnung ob das wichtig ist)
    2. SD aus dem Huawei in den PC
    3. Diese beiden Ordner auf der SD installiert .

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    4. SD wieder in das Huawei
    5. Im Huawei den Datei Manager aufrufen, dort wird unter -Nicht installiert- Garmin angezeigt, dieses antippen und damit installieren
    6. in der Regel muss man unter - Einstellungen - Sicherheit - Unbekannte Herkunft - bei Installation von Nicht-Market-Apps zulassen - ein Häkchen setzen
    7. dann SD in den PC und Detailkarten in den Garmin Ordner übertragen und diese in den Garmin Unterordner - System - verschieben und in gmapprom umbenennen

    Bis dato erkannte Probleme:
    GPS: in der GPS Anzeige der App wird oft nur ein roter Strich angezeigt, der Standort aber richtig erkannt, klickt man auf die GPS Balken und dann auf GPS Setti...
    stürzt die App ab. Scheint aber trotzdem zu funktionieren, muss es nur noch im Navigationsbetrieb testen.

    Adresseingabe: diese funktioniert nicht bei Eingabe im Feld - Suchbegriff eingeben - bzw. über die Spracheingabe. Bei den Nüvis von Garmin funktioniert das bestens. Die App findet bei der Eingabe dort nicht eine einzige Adresse. Ich hab dann unter Zieleingabe die Möglichkeit gefunden eine Adresse direkt einzugeben. Das funktioniert wunderbar.
    Als ich kurz vor Weihnachten ein Nüvi 2495 in den Händen hatte, um die Karten zu aktualisieren, ist mir die direkte Adresseingabe nicht aufgefallen, da alles über Feld - Suchbegriff eingeben - bzw. die Spracheingabe funktionierte.

    Gruß hoffi


    EDIT:
    Heute hab ich die App Garmin Street Pilot auf dem Huawei im Navigationsbetrieb getestet. Ungefähr 100 km mit dem Motorrad. Ich hab dazu mehrere Adressen bzw. Kartenpunkte nacheinander als Ziel gewählt und jeweils angefahren. Den Ton hab ich per Bluetooth auf den Helm übertragen. Wegen einer fehlenden Halterung war das Gerät dabei in der Jackentasche. Es hat alles bestens funktioniert. Keine Abstürze oder andere Fehlfunktionen.

    Das war's erst mal.

    Gruß hoffi


    EDIT2:
    Hi, zwei kleinere Probleme sind aufgetreten.
    1. Topo Karten lassen sich nicht deaktivieren. Ich habe Topo D v3 übertragen und da die App keine gmapsupp erkennt, habe ich sie in gmapoem umbenannt. Eine gmapprom war ja schon vorhanden. Die gmapoem wurde auch erkannt. Leider ließ sie sich nicht unter Einstellungen deaktivieren. Ich hab den Haken raus genommen, aber die App hat ihn automatisch wieder gesetzt. Dann hab ich zum Test einen Teil der CN 2014.30 und der Topo v3 gemeinsam mit MapSource übertragen und die erzeugte gmapsupp in gmapprom umbenannt. Hab ich dann unter Einstellungen den Haken der Topo entfernt, hat die App auch die CN Karte deaktiviert, obwohl ich da den Haken drin gelassen habe. Da hab ich beim Nüvi so noch nicht erlebt.
    Helft!!

    2. JCV. Ich beide Versionen probiert, aber keine führt zu richtigen Anzeige. Diese Frage wird auch in anderen Foren aufgeworfen. Aber ich hab noch keine Antwort gefunden.

    Gruß
    hoffi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2014
    #14
    parisko, ferrari348gts und mustique gefällt das.
  16. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Garmin StreetPilot für Android (4.1.2)

    Du solltest Dich mal ein wenig in der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    umsehen.

    Eine gmapoem.img ist generell nicht deaktivierbar. Man sollte zusätzliche Karten aber nicht im Systemordner ablegen, sondern bei aktuellen nüvis, zumos und auch bei der Streetpilot App im Ordner Map. Dort kann die Kartendatei auch einen beliebigen Namen mit der Endung .img haben. Deine Experimente mit MapSource haben sich damit erledigt zumal solche Sachen schon seit etlichen Gerätegenerationen überholt sind. Mehrere verschiedene Karten in einer Imagedatei sind bei allen neueren Geräte- und Softwaregenerationen überflüssig und somit auch nicht unterstützt.

    edit:
    Das die Adresseingabe über die Suchleiste nicht funktioniert, ist mir auch schon aufgefallen - tut aber nicht weh, da es ja den Button Adresse gibt, über den das gut funktioniert.

    Als JCV musst Du die Version für Nüvi 40/50 (D3589100A.JCV bei CN NTU 2014.30) nehmen. Je nach Display können die Bildchen allerdings etwas verzerrt dargestellt werden. Die PNAs haben im Gegensatz zu Smartphones nur 2 fest definierte Auflösungen und alle das gleiche Seitenverhältnis. Daran sieht man einmal mehr, dass diese App nicht offiziell ist und auch gar nicht für beliebige Smartphones entwickelt wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014
    #15
    TURCIN und hoffi-pom gefällt das.

Diese Seite empfehlen