1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angebot Software Garmin MapSource / Trip & Waypoint Manager

Dieses Thema im Forum "Garmin Programme und Tools" wurde erstellt von p!xeldealer, 2. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer Chef Mod

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    Garmin MapSource / Trip & Waypoint Manager v5.00

    [​IMG]

    • Einschließlich MapSource, einer Computersoftware, mit der Sie Reisen auf dem Computer planen und Wegpunkte, Routen und Tracks zwischen dem Computer und dem Garmin-Gerät übertragen können.
    • Mit Basiskarten für die ganze Welt, um Ihre GPS-Daten im Kontext zu verstehen, einschließlich wichtiger Fernstraßen, Grenzen, Meere, Großstädte, Kleinstädte und sonstiger allgemeiner Referenzdetails.
    • Einfache und praktische Archivierung von GPS-Daten für zukünftige Verwendungszwecke.

    Auch wenn MapSource schon vor geraumer Zeit von BaseCamp und HomePort in Verbindung mit MapInstall abgelöst wurde, erfreut es sich doch immer noch großer Beliebtheit. Man sollte jedoch bedenken, dass MapSource neue Funktionen der Karten und Geräte nicht unterstützt (z.B. Rasterkarten, BirdsEye, ActiveRouting, Adventures...).

    MapSource kann zur Verwaltung von Karten, Routen, Tracks und Wegpunkten für Geräte mit Garmin-Navigation auf dem PC benutzt werden.
    Die Vollversion von MapSource vertrieb GARMIN unter dem Namen Trip and Waypoint Manager. Er enthält zusätzlich zur Updateversion von MapSource lediglich eine einfache Basemap, die nicht auf Geräte übertragen werden kann.

    Mit MapSource ist es möglich, beliebige Karten-Sets zusammenzustellen, Wegpunkte zu erstellen oder Routen zu planen und all dies auf das Navi zu schicken.

    Download:
    Hoster: uploaded.net
    Downloadgröße: 48.4 MB
    [HIDE]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    RAR-PW: Gmupakap

    Dank an Gmupakap für den neuen Upload![/HIDE]


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2013
    #1
    meister-74, msanek, radeon und 890 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer Chef Mod

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    Update MapSource 6.16.3 & gepatchte MapSource.exe

    Update auf MapSource 6.16.3

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Download Update-Installer & Gepatchte MapSource.exe:
    [HIDE]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    - Thx to huntsman[/HIDE]
    - Erzeugen von Images auf jedes lokale Laufwerk möglich
    - keine Unlock-Probleme mit aktuellen Garmin-Karten mit gma-Prüfung
    - vorhandene MapSource.exe gegen diese austauschen.





    Changes made from version 6.16.2 to 6.16.3:

    * Fixed some map display issues (22s & 71s labels instead of highway names).
    * Fixed Pedestrian routing.
    * Fixed some other routing issues.
    * Fixed Find Nearest Waypoints issue.
    * Fixed vertical profile custom scale settings (right-clicking on the scale of the vertical profile).
    * Fixed selection issue (waypoints were not de-selected when selecting a track before).
    * Fixed an issue where MapSource did not remember the grid setting correctly.
    * Fixed an issue with the updating process.
    * Fixed sort by number of via points in the route tab.
    * Fixed an issue with spot soundings.
    * Fixed a Polish localization issue.
    * Made MapSource more robust when encountering invalid map products.

    Installationsanleitung:
    Wenn noch kein MapSource installiert ist, die vom GARMIN-Server heruntergeladene Update-Version (MapSource_xxxx.exe) mit WinRAR entpacken und die darin enthaltene Datei MSMAIN.msi mit einem Doppelklick starten. So wird die Abfrage nach einer Vorversion umgangen.

    Hinweis: Vorher unbedingt alle externen Laufwerke (z.B. Netzwerk- oder USB-Festplatten) trennen, weil es sonst passieren kann, dass MapSource da drauf installiert wird!

    Wenn bereits eine Vorversion von MapSource installiert ist, kann das Update einfach mit einem Doppelklick auf die MapSource_xxxx.exe durchgeführt werden.

    Anschließend könnt ihr noch die MapSource.exe gegen die gepatchte austauschen, um Originalkarten mit einer FID >2200 mit dem JetMouse-KeyGen freischalten oder Kartenimages auf beliebigen Laufwerken erstellen zu können.

    Achtung: Die gepatchte MapSource.exe ist allein nicht voll funktionstüchtig. Sie muss immer in den Ordner der korrekt installierten, gleichnamigen Version kopiert werden.

    Nach der Installation im Menü ->Ansicht ->Symbolleisten einblenden ->Ansicht aktivieren, um eine installierte Karte auswählen zu können.

    ---
    Alle früheren MapSource-Versionen findest du bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :good:

    Support für MapSource

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. August 2015
    #2
    rapca, balance450, msanek und 808 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen