1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Garmin Edge Serie (Fahrradnavis)

Dieses Thema im Forum "FAQs, Tutorials und Allgemeine Fragen" wurde erstellt von parttime, 17. Mai 2010.

  1. parttime
    Offline

    parttime Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe gestern mit meinem Edge ausversehen 2x aufgenommen. Es soll aber nur eine tcx datei am ende geben, damit ich das besser im Trainingscenter verarbeiten kann. Ist es möglich, die beiden tcx-Dateien zusammenzufügen ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. November 2015
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: 2 tcx dateien zusammenfügen

    Das sind simple XML-Dateien. Wenn du dich ein wenig mit der XML-Struktur der Datei beschäftigst, kannst du sie mit jedem Texteditor bearbeiten.
     
    #2
  4. dirtbikermp3
    Online

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    6.237
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: 2 tcx dateien zusammenfügen

    Ja und wenn man sich da nicht so gut auskennt ist das ein schönes Programm dafür (und noch vieles andere):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. williwuff2000
    Offline

    williwuff2000 Newbie

    Registriert:
    20. September 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Edge 705: Verhalten normal oder Gerät defekt?

    Hallo,

    ich besitze seit 2 Wochen ein Garmin Edge 705.

    Bisher war ich bis auf kleinere Macken auch zufrieden.

    So, nun hatte ich heute folgendes Phänomen:

    Das Gerät wurde am letzten Sonntag vollständig aufgeladen (mind. 24h am Netz), am Montag hatte ich es für ca. 1 Stunde benutzt; danach war es bis heute (Mittwoch) ausgeschalten.
    Und heute Mittwoch wollte ich es benutzen, Problem war dass es nach 15 Minuten einfach ausgegangen ist (Akku leer?!)
    Ist das normal dass der Akku nach so wenig Nutzung einfach leer ist oder besteht evtl. ein anderes Problem?

    Danke für Tipps!

    MfG
    Willi
     
    #4
  6. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edge 705: Verhalten normal oder Gerät defekt?

    Ob es am Akku liegt, kannst du ja leicht slbst feststellen. Nach ein paar Minuten Ruhezeit lässt sich das Gerät normalerweise wieder einschalten, zumindest so lange, dass man das Akkustandsymbol ablesen kann.

    Überprüfe auch mal, ob du die aktuelle Firmware auf deinem Gerät hast (Webupdater).
    Es gab bei anderen Geräten (Oregon) auch schon mal das Problem, dass sie sich nach einiger Zeit einfach abschalteten, wenn sie im Simulationsmodus eine Zeitlang nicht betätigt wurden. Das nächste Firmwareupdate hatte das dann aber korrigiert.
     
    #5
  7. williwuff2000
    Offline

    williwuff2000 Newbie

    Registriert:
    20. September 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edge 705: Verhalten normal oder Gerät defekt?

    ja stimmt, nach ein paar Minuten hat es sich wieder einschalten lassen, und ist dann aber bald wieder ausgegangen.

    Laut dem Web-Updater habe ich die aktuelle Software.

    Mit der Batterie-Anzeige kann ich überhaupt nix anfangen, ist das nun ganz leer oder ganz voll? k.a. blöde Anzeige
     
    #6
  8. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edge 705: Verhalten normal oder Gerät defekt?

    Ganz voll kann ja kaum sein, oder? Also wird es wohl ganz leer bedeuten.

    Ich weiß nicht, wie du deinen Akku in den ersten Tagen behandelt hast. Die ersten Lade-/Entladezyklen sind für einen Akku ziemlich entscheidend. Wenn man darauf achtet, den Akku zumindest bei den ersten 3 Zyklen jeweils vollständig "in einem Stück" zu entladen und anschließend wieder jeweils vollständig aufzuladen, kann man den Akku so "formatieren", dass seine volle Kapazität nutzbar ist. Wenn er jedoch immer nur teilweise entladen bzw. geladen wird, "lernt" er nie seine wirkliche Kapazität.

    Das sollte man auch später zumindest gelegentlich wiederholen, spätestens aber dann, wenn man den Eindruck hat, dass der Akku an Kapazität verloren hat.
     
    #7
  9. williwuff2000
    Offline

    williwuff2000 Newbie

    Registriert:
    20. September 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edge 705: Verhalten normal oder Gerät defekt?

    So nu hat das gute Teil scheinbar komplett seinen Geist aufgegeben :diablo:

    Wollte es am Wochenende wirklich mal schön entladen lassen, bis auf einen kleinen Strich war es dann auch leer.

    Über Nacht hatte ich es dann ans Ladegerät gehängt, und am nächsten Morgen war alles dunkel.

    Gerät macht seitdem keinen Muxer mehr :emoticon-0183-swear Auch fast 2 Tage am Ladegerät haben nix gebracht.

    Wenn ich es am PC anschließe kommt nur eine Fehlermeldung dass das Gerät nicht erkannt wurde.

    Beim Support angerufen und nu soll ich es einschicken...

    1) Hat das schonmal einer gehabt??
    2) Könnte es beim Einschicken Probleme wegen der Topo Deutschland 2010 geben (Habe einen kleinen Ausschnitt von Bayern drauf)

    MfG
    Willi
     
    #8
  10. karabinigi
    Offline

    karabinigi Newbie

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Garmin edge 605

    Hallo zusammen.
    Habe ein farradnavi Garmin edge 605 gebraucht gekauft. Bis jetzt habe mit dem navi keine annung. Deshalb wollte ein paar fragen stellen:
    -wo im forum finde ich fax-anleitungen für neulinge, für karten, softwaren und tools für den edge605
    -welhe routenfähige karte kann ich ins gerät einspielen, brauche für Europa.
    Danke in voraus
    Gruß
    karabinigi
     
    #9
  11. dirtbikermp3
    Online

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    6.237
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: Garmin edge 605

    Die Handbücher kannst du bei Garmin laden.
    Karten findest du im Kartenthread.

    Was willst du machen - Rennradfahren oder MTB?
    Für Rennradfahren kannst du die CityNavigator Karte 2011.40 nehmen.
    (routingfähige Straßenkarte)

    Als Mountainbiker brauchst du Topo Karten.
    Routingfähig sind diese nur bedingt - das steckt noch in den Kinderschuhen.
    Die gibt es von Garmin nur für einzelen Länder - Ausnahme OSM Karten und TransAlpin (Alpenraum).
    Ich glaube auch kaum das du ganz Europa aufeinmal brauchst.
    Du hast Limts bezüglich der Max Karten und SD-Kartengröße.

    Alle OSM Karten gibts hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Zum Rennradfahren mal die Velomap testen und als MTB'ler die openMTBmap.

    Fang erst mal klein an wenn du dich noch nicht auskennst sonst wird das eher nix.
    So ein Quadrat von 150*150km um dein Haus dürfte für die ersten Trainings genügen.

    Karten gibt es als Image Versionen zur Verwendung nur auf dem Gerät - einfach aber keine Planung von Tracks oder Routen am PC möglich.

    Am PC brauchst du die jeweilige MapSource Version mit der Software MapSource (auch hier im SW Bereich)
    Damit kansst du selbst die benötigten Images erzeugen und ans Gerät senden (Image Versionen braucht man dann nicht auch noch)
     
    #10
  12. karabinigi
    Offline

    karabinigi Newbie

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Garmin edge 605

    Hallo
    Erst mal danke für die schnelle antwort.
    Habe hir eine Trans Alpin unlocked runtergeladen (exe datei). brauche kleine anleitung, wie kann ich die karte auf micro SD karte einbinden, oder auf gerät selber?
    Brauche ich ein backup für die alle dateis welche auf den gerät in eingebautes speicher sind?
    Gruß
    karabinigi
     
    #11
  13. dirtbikermp3
    Online

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    6.237
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    AW: Garmin edge 605

    Die Anleitungen findest du hier oder die Handbücher bei Garmin!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Welche Version hast du geladen Image oder MapSource.
    Wenn es eine EXE ist wird es die MS Versin sein - MapSource schon installiert?
    Hab ich doch grad oben beschrieben - lesen solltest du es schon.

    Wenn du jetzt nicht im Gebiet der TransAlpin (Alpen) bist brigt die dir gar nichts und du kannst es auch nicht testen.
     
    #12
  14. Chopchop_II
    Offline

    Chopchop_II Newbie

    Registriert:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Edge 800 mehrere Karten fehlende Städte

    Hallo Community,

    besitze einen Edge 800 und habe ihn mit einer 8GB SanDisk micro-SD bestückt. Die Firmware ist auf dem neusten Stand. Auf der Speicherkarte befinden sich zurzeit zwei der von euch angebotenen Garmin-Maps (Topo DE 2010 v.4 und CN Europe NT 2011.40). Die Topo DE habe ich via MapSource und die CNE via Basecamp (ebenfalls von euch) auf die Speicherkarte installiert. Nach der Installation der ersten Karte hab ich das .img-File umbenannt und anschließend die 2. Karte installiert. Auch diese habe ich umbenannt. Sie laufen soweit (sowohl auf dem PC als auch auf dem Edge)

    Nun aber zu meinem Problem. Nach der Installation der 2. Karte (CNE) auf die Speicherkarte ist mir aufgefallen, dass einige POI's der Topo DE fehlen. In der Liste der Städte auf dem Edge fehlt z.B. der kleine Ort Baumberg zwischen Billerbeck, Nottuln und Havixbeck (in NRW). Es waren ursprünglich 2 Baumbergs in der Städteliste zu finden, besagter kleiner Ort und Baumberg (Mettmann). Nun ist nur noch Baumberg (Mettmann) vorhanden. Auf der Landkarte ist der kleine Ort noch da nur in der Liste der Städte taucht er nicht mehr auf.

    Was ist da schiefgelaufen? Was kann / muss ich tun um diesen Fehler zu beheben? Kann das an den Karten liegen?


    MfG.: Chopchop_II
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2011
    #13
  15. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edge 800 mehrere Karten fehlende POI's

    Zunächst einmal: POI sind keine Städte und umgekehrt!

    Es kommt darauf an, in welchem Verzeichnis die Suche stattfindet - dem von der CN oder dem von der Topo. Dazu solltest du mal ausprobieren, ob es einen Unterschied macht, wenn eine der beiden Karten im Gerätemenü deaktiviert ist.

    Bei Oregon und einigen anderen Geräten ist es z.B. auch wichtig, in welcher Reihenfolge die Karten auf das Gerät bzw. die Speicherkarte kommen: wenn die CN nach der Topo draufkommt, geht die Adresssuche nicht - umgekehrt ist es kein Problem und sie steht sogar bei deaktivierter CN in der Topo zur Verfügung, die allein gar keine Adresssuche hat.
     
    #14
  16. Chopchop_II
    Offline

    Chopchop_II Newbie

    Registriert:
    26. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edge 800 mehrere Karten fehlende POI's

    Hallo p!xeldealer,

    danke für deine Antwort. Ich habe bereits alle erdenklichen Kombinationen von aktiviert / deaktiviert der beiden Karten ausprobiert. Leider ist es immer dasselbe, der besagte Ort fehlt. Was würdest du mir also raten? Die beiden Images zu löschen und dann in umgekehrter Reihenfolge neu zu installieren?

    Eine Allgemeine Frage hätte ich zudem noch. Ist es normal das die Installation der Karten auf dem Gerät sehr sehr lange dauert? Also bei mir sinds gern mal 2-3h.


    MfG.: Chopchop_II

    PS.: Was mir grad noch aufgefallen ist, ist das die CNE das besagte Örtchen nicht kennt im Gegensatz zur Topo DE. Bei der CNE gibt es nur das 2. Baumberg (Mettmann).
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2011
    #15

Diese Seite empfehlen