1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Ganze Festplatte kopieren?

Dieses Thema im Forum "Dreambox Anleitungen & allg. Support" wurde erstellt von satmensch, 15. April 2012.

  1. satmensch
    Offline

    satmensch Hacker

    Registriert:
    17. September 2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    = Hobby von anderen Menschen
    Ort:
    K. und K. & K. und K.
    Hallo!

    Ich bekomme demnächst eine Dream_800 mit einer 500_GB Festplatte voll mit guten Filmen. Wie kann ich den Inhalt der Dreambox-Festplatte von etwa 300-400 GB mit dem wenigsten Aufwand auf die PC-Festplatte kopieren, um dann auf die interne Festplatte meiner Dream_8000 zu kopieren?

    Bis jetzt habe ich für diese Aufgabe zwei Methoden verwendet.
    [1] Mit dem Internet Browser die "Dreambox_WebControll" aufgerufen, und unter "Movies" die Aufnahmen aufgelistet. Von hier kann ich die Filme einzeln auf den PC kopieren.
    [2] Mit DCC auf die Dream zugreifen, und "hdd->media/hdd" dann "movie" aufrufen, und hier kann ich die Filme ebenfalls einzeln kopieren. Sogar die begleitenden Dateien (*.eit, *ts.at, *ts.cuts, *ts.meta, *ts.sc) kann ich übernehmen, sprich rüberkopieren.

    Ich bin aber mit beiden Methoden unzufrieden, weil ich in beiden Fällen das Kopieren der Filmen EINZELN starten muss. Und so müsste ich bei 300-400 GB viele Stunden damit verbringen.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, den gesamten Inhalt der Dream-Festplatte in einem Vorgang auf die PC-Festplatte zu kopieren??? Es würde mich nicht stören, wenn es dann Stunden rennt, ich könnte am Abend starten, und am nächsten Morgen wäre es fertig. Nur die ganze Zeit dabei zu sitzen ist soooo mühsam.

    Vielen Dank für Ideen!

    LG

    - satmensch -
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    Moin,

    Einfach mit einem FTP clienten zb filezilla auf die Box verbinden alle Filme markieren und herunterladen!

    Lg, laila


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
    satmensch und mxer gefällt das.
  4. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.891
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Variante X:
    die externe HDD an die Dream anstöpseln - mounten.

    Dann per Telnet (!) auf die Dream und da alle Files auf der externen per move-Befehl ( mv ) auf die interne Platte verschieben.
    Mit mmv ( verschiebt Dateien und nimmt auch Wildcard ) können die mit einem Rutsch ausgewählt werden.
    Kopieren geht mit cp.
    Es muß immer der Ausgangspfad und der Zielpfad angegeben werden: z.B. mmv /PfadexterneHDD/*.* /media/hdd/*.*
    Dauert auch eeeeewig, aber kommt ohne weitere Aktionen aus.
     
    #3
    satmensch und laila-no1 gefällt das.
  5. zorromic
    Offline

    zorromic Newbie

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Mit dem DCC kannst du doch alle Filme markieren und mit einem Rutsch kopieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
    #4
  6. Easyduck
    Offline

    Easyduck Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    Moin,

    ich mache es mit dem im SpeedCommander (ähnlich Total Commander) integrierten FTP Modul.
    Durch die 2 Fenster ist ein super arbeiten möglich und Einzel- und Mehrauswahl kein Problem.
    Der Speed von 10 mb / sek ist auch super und am maximum der Dream NWKarte.
     
    #5
  7. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja gibt es. Die HDD aus der DM800 ausbauen und als USB HDD an die DM8000. Jetzt kann man per Telnet den gesamten "Movie" Inhalt der USB-HDD auf die "Interne" HDD kopieren !

    edit: Der gesamte Vorgang dauert dann ebend nur 10min. ! :hell
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
    #6
    satmensch und laila-no1 gefällt das.
  8. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    @Karl-Hein: ich denke nicht jeder hat das notwendige Equipment dazu aber funktionieren würde es natürlich auch so:emoticon-0148-yes:

    lg, Laila
     
    #7
  9. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.891
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Kann ich mir nicht vorstellen: eine Linux-HDD per USB an einen Windose-PC klemmen und problemlos die Dateien kopieren...
     
    #8
  10. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das hat Karlheinz auch nicht geschrieben :)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #9
  11. satmensch
    Offline

    satmensch Hacker

    Registriert:
    17. September 2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    = Hobby von anderen Menschen
    Ort:
    K. und K. & K. und K.
    Ja, danke! Diese ist die schnellste Variante. Wenn man aber den Aufwand zum Ausbauen, USB-Anschluss einrichten und dann wieder Einbauen auch in Betracht zieht, abverlangt es auch einiges. Später wenn ich sowieso mal ausbauen muss, werde ich es so probieren. Diesmal wollte ich mir das Öffnen von zwei Dreamboxen sparen.

    Ich habe es so gemacht:
    und ich bin sehr zufrieden. Ich habe es über Nacht laufen gelassen, und am nächsten Tag war alles erledigt. SUPER

    Vielen Dank an Euch allen!!!:good:

    LG

    - satmensch -
     
    #10

Diese Seite empfehlen