1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk G09 im Smargo aktivieren

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von tony2k, 24. September 2012.

  1. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Nachdem KD mir schlauerweise erst einmal wieder eine D02 geschickt hatte, habe ich nun endlich eine G09 erhalten. Habe mein OScam (OSCAM 1.20 -rolu2- build 7488) und den Smargo (FW 1.7) angepasst und bekomme allerdings einen „Error activating card.“
    Bedeutet der Fehler das die Karte nicht aktiviert ist? Würde Sinn machen, da ich aber keine Receiver habe der die Karte lesen kann weiß ich nicht wie ich sie aktiviert bekommen soll!? Oder stimmt mit der Reader Config noch nicht?
    Log:
    2012/09/24 16:54:26 621040 r kd_g09 [smargo] smargo init
    2012/09/24 16:54:26 621040 r kd_g09 [smargo] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB1, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    2012/09/24 16:54:27 621040 r kd_g09 [smargo] card detected
    2012/09/24 16:54:30 621040 r kd_g09 [smargo] Error activating card.
    Config:
    [reader]
    label = kd_g09
    protocol = smargo
    device = /dev/ttyUSB1
    services = !skyall,!skykomplettkd,!kdhd,!kdprivhd,!kdhradio,!kdfree
    boxid = 12345678
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 2
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. breitflansch
    Offline

    breitflansch Hacker

    Registriert:
    16. August 2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: KabelDeutschland Privat HD, RTL HD und Konsorten, D03/D08 oder G02/G09?

    probier mal protocol mouse
     
    #2
  4. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: KabelDeutschland Privat HD, RTL HD und Konsorten, D03/D08 oder G02/G09?

    gleicher Error :(
     
    #3
  5. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    AW: KabelDeutschland Privat HD, RTL HD und Konsorten, D03/D08 oder G02/G09?

    versuchs mal hiermit:
    Code:
    [reader]
    Label = G09
    Protocol = mouse
    Device = /dev/ttyUSB1
    ins7e11 = 15
    cardmhz = 357
    Detect = CD
    Group = 2
    CAID = 09C7
    boxid = 12345678
    EMMCache = 1,1,2
    (mit oscam config creator² erstellt)
     
    #4
  6. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: KabelDeutschland Privat HD, RTL HD und Konsorten, D03/D08 oder G02/G09?

    hab ich, leider keine änderung.

    2012/09/24 19:09:07 620FA8 r kd_g09 [mouse] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB1, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    2012/09/24 19:09:08 620FA8 r kd_g09 [mouse] card detected
    2012/09/24 19:09:18 620FA8 r kd_g09 [mouse] Error activating card.
    2012/09/24 19:09:29 620FA8 r kd_g09 [mouse] Error activating card.

    um das mit dem thema aktivierte karte nochmal aufzugreifen. "aktiviert" ist die karte in jedem fall noch nicht da ich sie quasie gerade genau so aus dem Briefumschlag gepult habe. Oder würde sich die aktivierung dann anders äußern!?
     
    #5
  7. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    AW: KabelDeutschland Privat HD, RTL HD und Konsorten, D03/D08 oder G02/G09?

    das was im oscam log steht hat eigentlich nichts mit der aktivierung zu tun auf die du bezug nimmst.. entweder die karte ist aktiv oder inaktiv
     
    #6
  8. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: KabelDeutschland Privat HD, RTL HD und Konsorten, D03/D08 oder G02/G09?

    hm, maybe der reader nicht iO?
     
    #7
  9. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    Zur Aktivierung der G09 Karte musst Du dafür sorgen, dass OScam dauerhaft auf die Karte zugreift und nicht nach ein paar Fehlversuchen aufhört.
    Um das zu erreichen, benötigst Du noch die Datei oscam.dvbapi. Dort hinein schreibst Du den Eintrag:
    Code:

    Code:
    P: 09C7 [COLOR=#ff0000][B]1[/B][/COLOR]


    Sobald die Karte aktiviert ist und ordentlich funktioniert, entfernst Du die 1 wieder und schreibst das hier in die

    oscam.dvbapi :
    Code:
    [INDENT][FONT=Tahoma][I]
    
    
    P: 09C7
    I: 0
    
    
    
    
    
    [/I][/FONT]
    
    [/INDENT]
    
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    Das mit der oscam.dvbapi hatte ich noch aus dem ursprünglichen Thread entnommen und auch probiert, leider genauso ohne Erfolg. (Sry Mogelhieb das ich keinen eigenen Thread aufgemacht habe!)

    Jetzt habe ich noch diesen Eintrag gefunden und ausprobiert aber auch ohne Änderung an dem Ganzen:

    Muss demnach noch der user "dvbapi" erstellt werden? Wenn ja mit welchem PW?

    Darüber hinaus ist mir in dem Freetz Webinterface unter "Oscam" -> "oscam-Info" aufgefallen, das dort
    DVB API support: no
    steht.

    OSCam-Cardserver Info-Seite

    Unix starttime: 1348588072
    Starttime: 25.09.2012 17:47:52
    Version: 1.20-unstable_by_EasyBuild_svn Rev. 7488
    Max PID: unlimited

    Active modules:
    Web interface support: yes
    SSL support: no
    DVB API support: no
    Anti-cascading support: yes Irdeto guessing: yes Debug mode: yes Monitor: yes Loadbalancing support: yes LCD support: yes IPv6 support: no Cache exchange support: yes camd 3.3x: yes camd 3.5 UDP: yes camd 3.5 TCP: yes newcamd: yes CCcam: yes Pandora: yes gbox: yes radegast: yes serial: yes constant CW: yes Cardreader: yes Nagra: yes Irdeto: yes Conax: yes Cryptoworks: yes Seca: yes Viaccess: yes NDS Videoguard: yes DRE Crypt: yes TONGFANG: yes Bulcrypt: yes
     
    #9
  11. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    Der DVB Api User benötigt kein Passwort. Das funktioniert auch ohne.
    In Deiner OScam Version muss natürlich die DVB Api Funktion enthalten sein. Es gibt OScams die brauchen das nicht, weil sie als reiner Server laufen.
    Vergewisser Dich, dass Deine oscam.bin die Api Funktion enthält.
     
    #10
    1 Person gefällt das.
  12. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    ich bin da von einem reciever ausgegangen, du hast ja hier zum ersten mal geschrieben,
    das du einen server mit freetz hast.
    da iss dvbapi natürlich hinfällig.
     
    #11
  13. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    ahjo, hatte mich schon gewundert wie das funktionieren soll. Das die Freetz-Angabe fehlte, sry :/

    Ich habe in der Zwischenzeit etwas gebastelt und mir zum Test mal nen echten Linuxserver aufgesetzt. Dort bekomme ich jetzt folgende Ausgabe:

    2012/10/01 11:20:10 F06700 r kd_g09 [mouse] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    2012/10/01 11:20:10 F06700 r kd_g09 [mouse] card detected
    2012/10/01 11:20:17 F06700 r kd_g09 [mouse] ATR: XX XX XX
    2012/10/01 11:20:19 F06700 r kd_g09 [mouse] Maximum frequency for this card is formally 5 Mhz, clocking it to 3.57 Mhz
    2012/10/01 11:20:22 F06700 r kd_g09 [mouse] card system not supported
    2012/10/01 11:20:22 F06700 r kd_g09 [mouse] Normal mode failed, reverting to Deprecated Mode
    2012/10/01 11:20:28 F06700 r kd_g09 [mouse] ATR: XX XX XX
    2012/10/01 11:20:29 F06700 r kd_g09 [mouse] Maximum frequency for this card is formally 5 Mhz, clocking it to 3.57 Mhz
    2012/10/01 11:20:32 F06700 r kd_g09 [mouse] card system not supported
    2012/10/01 11:20:32 F06700 r kd_g09 [mouse] card initializing error
    2012/10/01 11:20:33 0 s init for all local cards done
    2012/10/01 11:20:33 0 s anti cascading disabled
    2012/10/01 11:20:33 F30D90 c plain dvbapi-client granted (anonymous, au=off)
    2012/10/01 11:20:33 F30D90 c dvbapi: 1 entries read from oscam.dvbapi

    dvbapi ist da jetzt noch drin, kann ja aber wieder raus.

    Oscam ist selbst kompiliert mit folgenden Daten:
    Unix starttime: 1349083207
    Starttime: 01.10.2012 11:20:07
    Version: 1.20-unstable_svn Rev. 7550
    Max PID: unlimited


    Active modules:
    Web interface support: yes
    Touch interface support: no
    SSL support: no
    DVB API support: yes
    DVB API with STAPI support: no
    Anti-cascading support: yes
    Irdeto guessing: yes
    Debug mode: yes
    Monitor: no
    Loadbalancing support: no
    LCD support: no
    LED support: no
    IPv6 support: no
    Cache exchange support: yes
    camd 3.3x: no
    camd 3.5 UDP: no
    camd 3.5 TCP: no
    newcamd: yes
    CCcam: yes
    Pandora: no
    gbox: no
    radegast: no
    serial: no
    constant CW: no
    Cardreader: yes
    Nagra: yes
    Irdeto: yes
    Conax: yes
    Cryptoworks: yes
    Seca: yes
    Viaccess: yes
    NDS Videoguard: yes
    DRE Crypt: yes
    TONGFANG: yes
    Bulcrypt: yes

    EDIT:
    hab die Karte mit einem Smartmouse Reader getestet und das scheint zu laufen:

    2012/10/01 11:58:03 CF86E0 r kd_g09 [mouse] Reader initialized (device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    2012/10/01 11:58:03 CF86E0 r kd_g09 [mouse] card detected
    2012/10/01 11:58:08 CF86E0 r kd_g09 [mouse] ATR: XX XX XX
    2012/10/01 11:58:09 CF86E0 r kd_g09 [mouse] Maximum frequency for this card is formally 5 Mhz, clocking it to 3.57 Mhz
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] Card type: KLPV
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] Rom version: 10LM
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] parental lock setting: FF FF FF FF
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] type: VideoGuard Kabel Deutschland G02/G09 (09C7), caid: 09C7
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] serial: ########, BoxID: ########, baseyear: 2004
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] ready for requests
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [mouse] found cardsystem videoguard2
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [videoguard2] card detected
    2012/10/01 11:58:10 CF86E0 r kd_g09 [videoguard2] type: VideoGuard Kabel Deutschland G02/G09 (09C7)
    2012/10/01 11:58:12 0 s init for all local cards done
    2012/10/01 11:58:12 0 s anti cascading disabled

    Demnach schmeiss ich den Smargo wohl endgültig raus und hol einen weiteren Smartmouse ... blaues Kackteil :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2012
    #12
  14. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    vielleicht stimmen ja die settings im smargo nicht, oder der reader wird in oscam.server
    nicht richtig angesprochen.

    die G09 läuft bei mir im Futro mit dem smargo problemlos.
     
    #13
  15. tony2k
    Offline

    tony2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    ok, welche Settings verwendest du?

    Meiner läuft mit FW 1.7, Auto, 3,69, New, T0, 0

    Die Karte läuft ja mit 3,57 ist aber nicht einstellbar!?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Oktober 2012
    #14
  16. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: G09 im Smargo aktivieren

    smargo läuft bei mir mit FW 1.5 und den settings -> auto , normal , T=0 und EGT=0

    Taktung im reader:
    mhz = 480
    cardmhz = 357
     
    #15

Diese Seite empfehlen