1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Futro S550-2 Debian 7.1 mit IPC 11.5 fahrt nicht hoch ohne Tastatur

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von mever1, 12. Juli 2013.

  1. mever1
    Offline

    mever1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. August 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Überlebenskünstler
    Ort:
    Hotel zur Kugel
    Wenn ich die Tastatur nicht am USB-Frontanschluss habe, fährt das System nicht hoch.
    Was muss ich umstellen, damit das System auch ohne Tastatur hochfährt?

    Futro S550-2 Technische Daten
    Modell: TCS-D2963
    RAM Speicher: 1 GB DDR2, 667 MHz
    Prozessor: AMD Sempron™ 2100+ (1 GHz)
    Chipsatz: AMD M690E
    LAN: Integriertes 10/100/1000 Mbit/s
    Audiocodec: Realtek ALC262 Steckplätze: PCI (32 Bit/33MHz)
    Schnittstellen:
    USB 2.0 gesamt: 8 (USB frontseitig: 2, USB rückseitig: 4, USB intern: 2)
    Ethernet (RJ-45): 1
    DVI: 1
    Seriell (RS-232): 2 (9-pin)
    Maus/Tastatur (PS/2): 2
    Markenname der Grafikkarte: AMD® Radeon X 1250
    Grafikauflösung: 2048x1536
    Grafik-Farbtiefe: 32-Bit-Farben
    DC-Eingang: 1
    Audio: Line-Eingang: 1
    Audio: Line-Ausgang 1
    Audio frontseitig: Kopfhörer 1
    Audio frontseitig: Line-Eingang/Mikrofon 1
    Jetzt starte das System auch bei mir ohne Tastatur.

    Bin wie folgt vorgegangen.

    1. Denn Futro runter gefahren
    2. Futro stromlos gemachen: d.h. Netzstecker gezogen.
    3. Den Ein-/Ausschalter vorne am Futro mehrmals betätigen (entleert die Kondensatoren).
    4. Das Gehäuse geöffnet
    5. Entfernt die silberne Knopfzelle (CMOS-Batterie). (Ich habe einen Zahnstocher genommen, weil der nicht leitet: Kurzschlussgefahr)
    6. Warte ca. 10 Minuten.
    7. Die Silberne Knopfzelle (CMOS-Batterie) wieder eingesetzt.
    8. Gehäuse schlossen
    9. Netzstecker wieder angeschlossen.
    10. Startet den Futro dann habe ich gleich mit der F2-Taste das BIOS gestartet.
    11. Dann bin ich im BIOS auf den Obermenüpunkt Main gegangen da habe ich den Untermenüpunkt Boot Features ausgewählt und drückt Enter.
    12. Im Boot Features bin ich auf POST ERRORS gegangen stellt auf Disabled.
    13. Mit der F10-Taste habe es gespeichert und das BIOS verlassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. maxblank
    Offline

    maxblank Elite User

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    @home
    AW: Futro S550-2 Debian 7.1 mit IPC 11.5 fahrt nicht hoch ohne Tastatur

    Wegen dem Nicht-Hochfahren schau mal im BIOS nach "Halt on: All but keyboard" oder so ähnlich. :emoticon-0138-think
     
    #2
  4. mever1
    Offline

    mever1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. August 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Überlebenskünstler
    Ort:
    Hotel zur Kugel
    AW: Futro S550-2 Debian 7.1 mit IPC 11.5 fahrt nicht hoch ohne Tastatur

    Habe im BIOS keine Möglichkeit zur Einstellung gefunden.
     
    #3
  5. eckbert0815
    Offline

    eckbert0815 Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Da wo es schön
    AW: Futro S550-2 Debian 7.1 mit IPC 11.5 fahrt nicht hoch ohne Tastatur

    Hi, Versuch mal im BIOS in den Standard CMOS Features die Position Halt On auf No Errors zu stellen!
    liebe Grüsse
     
    #4
    Diabollo1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen