1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fussballregeln

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von sand04, 13. September 2009.

  1. sand04
    Offline

    sand04 Hacker

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi!!
    Habe folgendes Problem:Hat jemand Erfahrung mit den Schiedsrichter Regeln bei der F-Jugend Raum NRW.
    Wie werden die Freistöße ausgeführt , indirekt oder direkt????
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Fussballregeln

    Direkter Freistoß

    Ein Spieler verursacht einen direkten Freistoß für die gegnerische Mannschaft, wenn er einen der nachfolgend
    aufgeführten sechs Verstöße nach Einschätzung des Schiedsrichters fahrlässig, rücksichtslos oder mit
    unverhältnismäßigem Körpereinsatz begeht:

    einen Gegner tritt oder versucht, ihn zu treten,
    einem Gegner das Bein stellt oder es versucht,
    einen Gegner anspringt,
    einen Gegner rempelt,
    einen Gegner schlägt oder versucht, ihn zu schlagen,
    einen Gegner stößt

    Der gegnerischen Mannschaft wird ebenfalls ein direkter Freistoß zugesprochen, wenn ein Spieler einen der
    nachfolgenden vier Verstöße begeht:

    beim Tackling im Kampf um den Ball den Gegner vor dem Ball berührt,
    einen Gegner hält,
    einen Gegner anspuckt,
    den Ball absichtlich mit der Hand spielt (dies gilt nicht für den Torwart in seinem eigenen Strafraum).


    Indirekter Freistoß

    Ein Torwart verursacht einen indirekten Freistoß für die gegnerische Mannschaft wenn er innerhalb seines
    Strafraumes einen der folgenden fünf Verstöße begeht:

    Er wartet mehr als sechs Sekunden, während er den Ball mit seinen Händen kontrolliert, bevor er ihn für das
    Spiel freigibt.
    Er berührt den Ball, nachdem er ihn freigegeben hatte, erneut mit der Hand, bevor ein anderer Spieler ihn
    berührt hat.
    Er berührt den Ball mit der Hand, den ein Mitspieler ihm absichtlich mit dem Fuß zugespielt hat.
    Er berührt den Ball mit der Hand, nachdem er ihn direkt von einem Einwurf eines Mitspielers erhalten hat.
    Er vergeudet Zeit.

    Außerdem verursacht ein Spieler einen indirekten Freistoß für die gegnerische Mannschaft, wenn er nach Ansicht
    des Schiedsrichters einen der folgenden drei Verstöße begeht:

    gefährlich spielt,
    den Lauf des Gegners behindert,
    den Torwart daran hindert, den Ball aus seinen Händen freizugeben,
    irgendeine andere, nicht bereits in Regel 12 erwähnte Regelübertretung begeht, für welche das Spiel
    unterbrochen wird, um ihn zu verwarnen oder des Feldes zu verweisen.
     
    #2
  4. sand04
    Offline

    sand04 Hacker

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fussballregeln

    Aber wie sieht das bei der F-Jugend aus?
    Bei der Bambinis , meine ich ist es immer indirekt.(Jeder Freistoß)
     
    #3
  5. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Fussballregeln

    Dann frag doch mal am besten bei eurem zuständigen Schiedsrichterobmann nach wie es gehändelt wird.
     
    #4
  6. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Fussballregeln

    Das ist doch Sache des Schiedsrichters.
    Er sagt ob direkt oder indirekt.
    Sagte mir zumindest eben ne gute Freundin , und sie ist immerhin DFB Schiedrichterin und pfeift Bundesliga der Frauen.
     
    #5
  7. waldfuchs
    Offline

    waldfuchs Guest

    AW: Fussballregeln

    Also, bei einer F-Jugend würde ich nur im Strafraum indirekt geben... bei Rückpass!
    Sonst ist es ja ein Elfmeter :)
    Ich ahbe 3 Jahre lange eine F-Jugend trainiert und kleine wissen gar nicht was indirekt und direkt ist! Also haben wir bei uns im Kreis immer direkt gemacht! War aber auch eine Absprache der anderen Trainer! (komme auch aus NRW und es war eine Kreisklasse!)
    Bei den Kids ist es wichtig das sie spielen und auch mal ein Erfolgserlebnis haben und nicht dass sie jede Regel kennen ;)
    Ich würds vor dem SPiel mit dem Gegner absprechen und gut ist ;)
     
    #6

Diese Seite empfehlen