1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fußball-EM 2008 auf 28,5° Ost - Europaweiter Empfang im Free-TV

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 10. Juni 2008.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Auf der Kombi-Orbitposition Eurobird-Astra 28,5° Ost überträgt der öffentlich-rechtliche Sender BBC auf seinen interaktiven Stream-Kanälen einige Begegnungen der Fußball EM 2008. Da die Stream-Kanäle über den leistungsstarken Beam des Satelliten Astra 2B ausgestrahlt werden, lassen sich die Kanäle auch in weiten Teilen Europas bereits mit einem kleinen Satellitenspiegel ab 33 cm empfangen. Besonders komfortabel eignen sich kleine Satellitenspiegel, mit der gleichzeitig mehrere Orbitpositionen empfangen werden können, mit der sich der Zuschauer die Fußballspiele sowohl über Astra 19,2° Ost, Hot Bird 13° Ost als auch über Eurobird-Astra 28,2/28,5° Ost anschauen kann.

    Zum Empfang der interaktiven Sender der BBC ist ein Transpondersuchlauf erforderlich. Gesendet wird kostenlos und unverschlüsselt auf der Frequenz 12.441 V, SR 27500, FEC 2/3. Die Sender werden in der Programmliste der Set-Top-Box unter der Senderkennung "Stream-0" bis "Stream-6" angezeigt. Die Programmplätze werden mehrfach als digitale Zusatzkanäle der BBC für Sondersendungen genutzt, etwa zu bestimmten Ereignissen. So übertrug die BBC in den vergangenen Jahren unverschlüsselt auf den Streaming-Kanälen live die Fußball-Weltmeisterschaft oder auch alle Bilder zu sämtlichen Konzerten des "Live Aid" Mammutkonzertes ", das im Juli 2005 stattfand. Auch Mitschnitte des Konzertfestivals von "BBC Electric Proms" übertrug die BBC vornehmlich auf diesen Kanälen. Zuschauer kommen auch ohne "Red-Button" in den Genuß der frei-empfangbaren Sender.

    Quelle: infosat
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. W00t
    Offline

    W00t Ist oft hier

    Registriert:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fußball-EM 2008 auf 28,5° Ost - Europaweiter Empfang im Free-TV

    wie wär´s einfach zdf oder ard ein zu schalten ? ;) aber so langsam kenn ich euch ja, es wär ja zu einfach^^
     
    #2

Diese Seite empfehlen