1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fun4 in DB2 für KD free

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von cybero2912, 15. Januar 2011.

  1. cybero2912
    Offline

    cybero2912 Newbie

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit eine Fun4 so zu beschreiben, dass sie in einer DB2 ohne Multicam KD free erhellt?
    Hatte schon versucht das "Fun_KD.hex" mit Masterburner 2.3 und einem Mastercrd2 auf die Fun zu schreiben aber wenn ich sie anschliessend in die DB2 gesteckt habe blieben die KD free Sender dunkel.
    Habe ich evtl. was falsch gemacht oder brauche ich ausser dem "Fun_KD.hex" noch ein "eeprom.hex" ? (Karte hatte ich vorher gelöscht)

    Bin für jeden Tipp dankbar
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Horry
    Offline

    Horry Newbie

    Registriert:
    29. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fun4 in DB2 für KD free

    Das Fun File emuliert eine 0383-Karte (K01), der Kartenslot der DBox2 benötigt aber eine K02 (0384/Z)-Karte. Deshalb läuft die Karte nicht ohne MultiCam.

    Mir ist kein Fun File für KD free bekannt, das eine K02 emuliert.

    CU
    Horry
     
    #2
  4. cybero2912
    Offline

    cybero2912 Newbie

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    schade...
    noch eine wahrscheinlich dämliche Frage:
    könnte man nicht theoretisch von einem fun file aus guten alten Zeiten nur die kekse tauschen?
     
    #3
  5. Horry
    Offline

    Horry Newbie

    Registriert:
    29. März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fun4 in DB2 für KD free

    Mir ist leider auch aus vergangenen Zeiten kein Fun File bekannt das eine S02 oder K02 Karte emulieren konnte. Ansonsten wäre es kein Problem, die Keys, CAID und Provider ID einzutragen.

    Allerdings bekommt man zur Zeit auch schon RSA-Karten um 10 EUR (Didem, Cerebro, KnotCard etc.), für die es Files für alle Kartenemulationen (K01/02,P01/02,S01/02) gibt.

    CU
    Horry
     
    #4

Diese Seite empfehlen