1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von metfan, 7. April 2010.

  1. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo



    Ich hab mir gedacht mit diesem homeserver kann man auch cs machen oder nicht? die haben aber gerade mal 512 MB HDD und keine cdrom laufwerk...



    wie soll man dann ubuntu drauf installieren?



    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    512 MB Hdd ist voll wenig mein freund,übuntu kannst mit usb stick oder mit netzwerk verbing machen,das muss nicht auf cd sein
     
    #2
    metfan gefällt das.
  4. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    ach so das ist gut wenn das so ist...ich hab jetzt auch ein paar mit 4 GB Flash gesehen...dann nehme ich mir halt so was...reichen die 2,8 Ghz und 256 MB Ram für ein CS server? wieviele clienten können zugreifen?
     
    #3
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    Das sollten schon reichen, wieviele clienten kann ich nicht sagen aber einiges
    kannst du lines geben jenachdem was du für lokale karte hast
     
    #4
  6. dan0ne
    Offline

    dan0ne Hacker

    Registriert:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    aus den Tiefen des WWW
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    hi,
    ich setze den Futro S200 mit 800mhz und 256mb ram mit debian ein.
    Hab mir dann noch ne 8GB x133 CF karte geholt und eingebaut. Kosten gesammt beliefen sich über die Bucht auf 44€ inkl versand. Läuft einwandfrei mit allen cccam versionen seit 2 monaten. Installation geht ganz easy in dem du am internen IDE port ein CDRom laufwerk anschließt und Strom vom Rechner nimmst. Nach der installation kannst du alles abziehen und wieder zusammen schrauben.

    Es soll auch eine Netzwerkinstallation funktionieren über PXE boot, jedoch funktionierte das bei mir nicht... hab aber auch nicht weiter nachgeforscht.

    Willst du nur cs damit betreiben oder warum unbedingt ubuntu? (gibt immer mal wieder Probleme damit) Debian ist ganz easy installiert und mit dem script von seg lässt sich mit wenigen Handgriffen ein kompletter Card Server einrichten.

    Mein Tip daher, nimm debian und verzichte auf eine grafische oberfläche, denn seg hat sein script so einfach gestalltet so dass es jeder über die Konsole schafft einen eigenen carserver einzurichten. Bei ubuntu gibts immer mal wieder probleme mit den Kernel und führt dazu das seg's script nicht 100% funktioniert. Einige berichten, dass immer mal wieder die karten aus dem cardreader geworfen wird etc.

    Falls du SEG's aktuelles script haben willst, mit vielen schönen erneuerungen, dann meld dich mal per PN, leite dich dann dort hin :)

    Edit: Ich hab 20clienten bei 256mb ram. Dann ist der Ram zwar immer zu 98% ausgelastet, stört aber den Betrieb nicht weiter. Hatte auch schon mal 100%, dann geht er halt auf die CF karte, stört aber auch nicht.
    Ach ja und verbrauchen tut der Futro bei mir zw. 11~13Watt

    LG dan0ne
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2010
    #5
    metfan gefällt das.
  7. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    vielen dank für die hilfreiche antwort.
    könntest du mir den script schicken bitte? ich hoffe ich kanns verstehen da ich nicht so viel ahnung von linux habe..

    welche debian version muss ich runterladen? gibt es auch eine version der sich per usb installieren lässt?
     
    #6
  8. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    So di installiert dabian 5.04 auf dein S400 und das machst du so wie hier in der anleitung beschroeben.

    1. Schliesst den S400 an einen Monitor an
    2. schliesst eine Tastatur an
    3. steckst lankabel an
    4. dann lädst du dir

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      runter
    5. schießt einen usbstick an ab 512MB
    6. wählst oben Distribution aus
    7. dann wählst du debian aus
    8. und dann stable_netinstall
    9. ganz unten USB.laufwerk und dann den buchstaben für den entsprechenden USB-Stick
    10. jetzt klickste auf ok und das programm läd dir die richtige version von Debian runter und vorbereitet den stick.
    11. jetzt startest du deinen S400
    12. gehst ins bios und stellst ein booten von USB verlässt das Bios und steckst jetzt den stick an und der müsste davon booten und du kannste Debian installieren.
    Bei weitereen fragen einfach posten!!
     
    #7
  9. dan0ne
    Offline

    dan0ne Hacker

    Registriert:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    aus den Tiefen des WWW
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    ich weiß zwar nicht wie es beim futro S400 ist, aber beim s200 hast du nicht die möglichkeit von usb stick zu booten.

    zur auswahl steht:
    IDE device
    USB CD Rom
    USB Floppy
    PXE Boot

    P.s.: Du hast Post ;-)
     
    #8
  10. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    die dinger sind so teuer bei ebay...wo hast die so günstig gekauft?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
    #9
  11. dan0ne
    Offline

    dan0ne Hacker

    Registriert:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    aus den Tiefen des WWW
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    ersteigert bei ebay... musst halt geduld haben. So viele interessieren sich auch wieder nicht für die dinger.
     
    #10
  12. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    Der RAM ist afaik doch immer belegt bei Linux oder zumindest recht gut ausgelastet. Biste dir auch sicher das dies alles dann von cccam belegt wurde? Linux nutzt den RAM immer, genauso wie WIn Vista/7 mittlerweile auch, wenn auch nicht ganz so wie Linux. Denke also der RAM Verbrauch war nicht höher als mit ner anderen Kiste.
     
    #11
    feissmaik gefällt das.
  13. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    Das mit der Speicherauslastung ist unter Linux OK, da freier Speicher für Cachingfunktionen genutzt wird.
    Bei der CF-Karte wäre ich vorsichtiger, denn die ist nicht unbegrenzt beschreibbar und wenn auf den Server viel geloggt wird dann kannste die CF-Karte bald in die Tonne treten.
    Am besten man lagert /var/log & /tmp in ramdisk aus.
     
    #12
  14. dan0ne
    Offline

    dan0ne Hacker

    Registriert:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    aus den Tiefen des WWW
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    @remz
    warum sollte eine cf (compact Flash) karte nicht unbegrenzt beschreibbar sein?
    Wenn der speicher voll ist, dann werden halt die Log's gelöscht!
    Ist ein usb stick bei dir etwa ein einmal-wegwerf-gerät :DDD?

    Lasse mich gerne eines besseren belehren aber ohne quelle bzw test ergebnisse glaube ich das so erstmal nicht :emoticon-0145-shake

    LG dan0ne
     
    #13
  15. Gerhard1111
    Offline

    Gerhard1111 Newbie

    Registriert:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    @dan0ne
    ..CF-Karten haben aber leider nur eine begrenzte Anzahl von Schreibzugriffen (~ 100.000), daher sollte man die Schreibzugriffe so weit wie möglich reduzieren:ja

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14
  16. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fujitsu Siemens Futro S400 kennt sich jemand aus?

    ja da CF karten leider net ein leben lang aushalten und durch die sachen sehr viele logs gemacht werden....wird andauert auf die CF geschrieben.

    Aus dem grund am besten die ram-disk aus dem IHAD installieren...
     
    #15

Diese Seite empfehlen