1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support für Garmin Alpenvereinskarten

Dieses Thema im Forum "Topografische Karten" wurde erstellt von p!xeldealer, 21. November 2009.

  1. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2012
    #1
    fayn09x, busines, falcopeter und 11 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fads
    Offline

    Fads Newbie

    Registriert:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Garmin Alpenvereinskarten

    Leider stehe ich wieder mal auf dem Schlauch, bisher habe ich mit Map Source gearbeitet, habe mir für diese Karte, BaseCamp installiert, 3.21 und gepacht. Wie bekomme ich die Karte nun in BaseCamp? Sie liegt auf der HD, muss sie in ein bestimmtes Verzeichnis oder wie sonst binde ich die Karte in BaseCamp ein?

    Fads
    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Juli 2011
    #2
    maxtor65 gefällt das.
  4. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Nein, da die Karte im Original nur auf SD-Card vertrieben wird, kann sie auch nur von einer SD-Card aus in BaseCamp eingelesen werden (entweder im Gerät oder besser im Cardreader). Alternativ müsste es auch von einem USB-Stick funktionieren (Ordner Garmin nicht vergessen!).

    Am schnellsten geht es von einer virtuellen SD-Card aus (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ).
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2011
    #3
  5. krikkit
    Offline

    krikkit Newbie

    Registriert:
    22. März 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    erstmal danke die karten funktionieren bei mir prima... hab gestern versucht das ganze über die HardwareID der verwendeten SD-Card freizuschalten, da bin ich aber daran gescheitert die "HardwareID" meiner SD-Karte rauszufinden (gibts da ein andere möglichkeit als das beigelegte tool?)

    ...heute bin ich zum glück draufgekommen, das es genauso geht wenn die poi daten auf der SD-card liegen und mit der Device-ID freigeschalten werden (wie es eigentlich eh auch in der readme steht :D ) ...somit auch eine sehr gute lösung...
     
    #4
  6. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Das Tool hatte ich beigelegt, weil man damit, wie beim Original, eine SD-card mit Karte und POI erstellen könnte, die in beliebigen Geräten funktioniert, ohne extra einen neuen unl-code für die POI zu erstellen.
    Allerdings scheint dieses Tool nur in den allerseltensten Fällen zu funktionieren. Hätte ich wohl besser weglassen sollen.

    Also, hier nochmal der Hinweis an Alle: schaltet die POI-Datei mit der Device-ID eures Gerätes frei und vergesst die ReadCID.exe!

    ---

    Sofern ihr ein Nüvi habt bzw. mal kurz das Nüvi eines Bekannten benutzen könnt: dort wird die Hardware ID auch von (µ)SD-Karten angezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2011
    #5
  7. DrTek
    Offline

    DrTek Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Wie genau schalte ich die POI Datei mittels JetMouse und Unit ID frei?

    EDIT: Okay, denke ich habs. Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2011
    #6
  8. erwin23
    Offline

    erwin23 Newbie

    Registriert:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Hallo p!xeldealer,
    kann man diese Karte nicht auch mit dem GmapTool
    für Mapsource konvertieren?
    cu erwin23
     
    #7
  9. codo
    Offline

    codo Newbie

    Registriert:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    [Bei mir funktioniert,bzw. wird nur angezeigt, auf der SD-Karte immer nur die GMAPSUPP.IMG benannte Datei,d.h. anfangs nur die Textarchivdatei, bei Umbenennen genau umgekehrt die Alpenvereinskartendatei und Umbenennen auf anderen Namen überhaupt nicht (Colorado 300!). Kann jemand bitte helfen?
    Eine Teilkarte CNEuropa funktioniert in diesem Fall zusammen mit den Alpenkarten auch nur als GMAPSUPP.IMG und nicht nach Umbenennung (wie sonst möglich)!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2011
    #8
  10. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Hast du schon mal ein firmware-Update gemacht?
     
    #9
  11. codo
    Offline

    codo Newbie

    Registriert:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Ja. Ich hatte bei dem Versuch Version 3.6. Habe nochmals upgedated auf neueste Version 3.7. Das Gleiche: nur die Gmapsupp.img wird angezeigt. Ein umbenennen auf jeden anderen Namen - auch gmapsup1.img - und die Karte wird nicht angezeigt. Vorher klappte aber das individuelle Umbenennen ohne Probleme. Hatte nur noch CN Europa NT 2012.1 auf dieser SD-Karte.
    Habe es jetzt noch mal mit einer anderen SD-Karte ohne Alpenkarten versucht, auch da geht kein Umbenennen mehr. Scheint also eine andere Ursache zu haben. Vielleicht kannst Du - Pixeldealer, bei dem ich mich auch für die viele Arbeit bedanken möchte!!! - oder jemand anderes mir helfen.

    Edit: Ursache gefunden. Ich hatte mir eine basemapde.img auf das Device geladen, weil ich alle Karten auf der SD-Karte haben wollte, aber diese basemapde-Datei verhindert vermutlich die Umbenennung. Nach Löschen dieser Datei CNEuropa, Alpenvereinskarten und Kartenbeschriftung sichtbar. Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2011
    #10
  12. franzln
    Offline

    franzln Newbie

    Registriert:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Hallo und Dank an P!xeldealer für die Karten.

    - In der Beschreibung der Alpenvereinskarte wird angeführt, dass das Alpenvereinshüttenverzeichnis direkt mit dem GPS-Gerät abrufbar ist - WIE und WO kann ich das abrufen, auch werden mir keine Bilder oder Telefonnummern usw. angezeigt?

    - Meine SD-Karte sieht so aus: Ordner Garmin mit gmapprom.img und gmapsup2.img (gmapsup2.img deshalb, da ich im internen Speicher bereits eine gmapsupp.img habe) und im Ordner Garmin der Ordner POI mit Alpenvereins-POIs.gpi und Alpenvereins-POIs.unl mit dem generierten 25stelligen Code,

    ist die SD Karte richtig bestückt?
    Ich habe ein OREGON 450t

    Hilfe wäre wahnsinnig nett. Danke im Voraus.
     
    #11
  13. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Das Umbenennen des Images wäre nicht nötig gewesen, weil
    1. auf jedem Garmin-Gerät sowohl im internen Speicher als auch auf SD-Card eine gmapsupp.img liegen kann und
    2. bei einem Oregon sowieso beliebige Imagenamen verwendet werden können

    Die POI werden über ->Zieleingabe ->Extras aufgerufen. Dort befindet sich die Kategorie Alpenvereins-POIs mit den Unterkategorien AV-Hütten, AV-Kartenblätter, Skitouren Startort und Skitouren Zielort. Zu den Beschreibungen, Bildern und Kontaktdaten der Hütten kommt man, indem man entweder in der genannten Unterkategorie AV-Hütten oder auf der Karte über das Hüttensymbol eine Hütte auswählt und dann oben im Display nochmal auf den angezeigten Hüttennamen klickt.
     
    #12
  14. franzln
    Offline

    franzln Newbie

    Registriert:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo p!xeldealer,
    unter "Zieleingabe" habe ich keinen Punkt "Extras", da steht zB. "kürzl. gef. Elemente", "Wegpunkte", "Fotos", "Tracks" usw.
    Wie komme ich zu diesem Menüpunkt?

    Bitte nochmals helfen.

    p!xeldealer
    Fehler gefunden, voriges Posting ist hinfällig.
    Danke.

    Noch eine Frage an p!xeldealer:
    - Kann ich die AlpenvereinPOI`s mit anderen POI`s in einen gemeinsamen POI-ORDNER geben?

    - Die Alpenvereins-POI`s.UNL wo kommt die hin nachdem der 25stellige Keygen eingefüft wurde?

    - Ich habe die Alpenverein-POI`s mit anderen Poi`s in einen Ordner gegeben, Ergebnis: Alpenvereins-POI`s werden in "Extras" nicht angezeigt,
    ich habe dann auch nur die Alpenvereins-POI`s alleine in einen Ordner gegeben, Ergebnis: es wird mir die Auswahlmöglichkeit "Extras" überhaupt nicht angezeigt.

    Fragen über Fragen, aber ich bin ratlos.
    Danke im Voraus.

    Hallo, jemand zu Hause? Bitte den [Ändern]-Button benutzen, wenn kein Anderer dazwischen gepostet hat!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2011
    #13
  15. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Du magst es wohl lieber kompliziert als einfach?

    Das Archiv ist so gepackt, dass man es 1:1 auf einer SD-Card verwenden kann!
    Der Ordner Garmin, darin die GMAPSUPP.IMG und die GMAPPROM.IMG sowie der Ordner POI mit der Alpenvereins-POIs.gpi und der Alpenvereins-POIs.unl.
    Das Einzige, was du tun musst, ist den richtigen Code in die Alpenvereins-POIs.unl zu schreiben.

    Wenn die POI bei dir nicht angezeigt werden, kann das nur daran liegen, dass der Unlock-Code nicht stimmt. Bist du sicher, dass du die richtige DeviceID, die MapID 4647 und die PID 2 in den KeyGen eingegeben hast?

    Natürlich kann man die Komponenten auch im internen Gerätespeicher verwenden, soweit der Platz dafür ausreicht. Die Datei- und Ordnerstruktur ist dabei die Gleiche.

    Im POI-Ordner können sowohl auf der SD-Card als auch im Gerät noch andere .gpi-Dateien liegen. Der Menüpunkt Extras erscheint unter Zieleingabe, sobald eigene POI vorhanden sind.
     
    #14
  16. franzln
    Offline

    franzln Newbie

    Registriert:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Supportthread für Garmin Alpenvereinskarten

    Hallo,
    ich habe im Keygen alle Nummern eingegeben/ausprobiert, die im Batteriefach meines Oregon aufscheinen.
    In Zieleingabe/Extras, scheint einfach kein "Alpenverein" auf.
    Bei manchen Hütten scheint nur ein graues, dickes H, auf, beim Anklicken werden aber nur die Höhe und Koordinaten angezeigt.
    Die Skitouren werden als violette Linie angezeigt.

    Woran könnte es nochliegen, dass ich keine Bilder, Kontaktdaten oder Beschreibungen bekomme?
    Danke im Voraus.
     
    #15

Diese Seite empfehlen