1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

fs-9200/sf-1018 Probleme

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von docus, 20. November 2009.

  1. docus
    Offline

    docus Newbie

    Registriert:
    19. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Howdy an alle,

    wir haben eine hdbox fs-9200 (Fortis, baugleich mit sf-1018)

    Bis auf den skin müssten die Geräte nun identisch sein ABER meine Probleme:
    - das wichtigste: Ich hab starke Probleme mit der Senderfindung auf den 2 Tunern, bin vermutlich nur zu blöd aber er findet trotz gleicher sat-konfig auf tuner 1 andere (~280) programme als mit tuner 2 (ca. 800). D.h. dass man natürlich auch scheinbar nicht aufnehmen kann, da er bei gestarteter Aufnahme auf USB-Stick-Test ausgibt "Sender kann jetzt nicht gewechselt werden" (oder ähnlich).
    Vorher hatten wir 2 separate receiver, da lief alles einwandfrei. Haus-LNB ist quad, davon 2 separat zu uns.

    - Die Senderlisten aus für den octagon (fdu) funzen bei mir nicht

    - bisher erkennt er die mitgelieferte hdd nicht - ich bin grad nochmal bei der ausführlichen fat32-Nachformatierung, schätze mal, 1/4 fertig, läuft jetzt so 2,5 Std...

    Ist ein wenig frustig im Moment, falls einer Tips aus seiner hdbox- oder Octagon- Erfahrung hat bin ich immer dankbar.

    Gruß

    Docus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. docus
    Offline

    docus Newbie

    Registriert:
    19. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: fs-9200/sf-1018 Probleme

    Update:
    Sat-Kabel vertauscht, gleicher Effekt.

    Konkret
    Tuner 2 empfängt 664TV/228Radio, das scheint zu stimmen, es fehlt nichts
    aber
    Tuner 1 empfängt nur 284TV/25Radio !!!
    Empfangen werden zb Einsextra, Arte, Phoenix und die HD-Versionen von Astra/Anixe/ZDF/Arte
    nicht auf Tuner 1 sind alle anderen wichtigen wie zb SAT, Pro7;Kabel1, DasErste, RTL, SRTL, Vox, 3Sat, KiKa, etc etc ...

    Das sieht böse aus oder ?

    wenn ich die Kanäle/Service von T2 auf T1 übertrage (direkt nach der Suche oder auch später vom Kanalmanager aus) und anwähle auf T1 ergeben sie auch kein Bild.

    Hat noch einer ne Idee oder ist T1 wohl echt defekt ?

    Gruß

    Docus
     
    #2
  4. Dietemann
    Offline

    Dietemann Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: fs-9200/sf-1018 Probleme

    Hast du eine Lösung zu dem Tunerpromblem gefunden? Bei mir ist das gleiche, habe allerdings die Kabel vom Dach her noch nicht geprüft und nutze zur Zeit die Loop Funktion.
     
    #3
  5. docus
    Offline

    docus Newbie

    Registriert:
    19. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: fs-9200/sf-1018 Probleme

    "Lösung" ist gut :dfingers:
    Also bei mir war die Box tatsächlich defekt.
    Zurück zum Händler > Garantietausch > läuft

    Wieso eigentlich Loop ? Die brauchst du doch nur, wenn nur 1 Kabel angeschlossen ist !?

    Docus
     
    #4
  6. Dietemann
    Offline

    Dietemann Newbie

    Registriert:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: fs-9200/sf-1018 Probleme

    Ich habe aber beide Tuner über zwei Kabel in Betrieb. Doppelte Leitung, doppelter Empfang. Aufnehmen und schauen gleichzeitig, auf allen Kanälen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen