1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FritzBox7270 und/oder FritzBox 7170

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von wolfe85, 12. August 2010.

  1. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo

    ich bin am überlegen statt meiner Dreambox den CS Server betrieb zu betreiben auf FritzBoxen umzusteigen damit ich an den Boxen bissl bastln kann usw.

    Nun meine Frage mein Router ist eine FritzBox7270. Über ihr läuft Internet, WLAN und ISDN Telefonanlage. Angeschlossen sind 1 Analoges Telefon, 1 Analoges Fax und ein IP-Telefon über LAN das über ISDN Telefoniert.

    Weil sie schon so viel macht ist es noch möglich freezerfrei CS laufen zu lassen mit CCCAM + OSCAM? Oder ist es besser eine zweite FritzBox für den CS-Server zu verwenden.

    Mein Equitment was ich schon habe

    - FritzBox 7270
    - FritzBox 7170
    - Smargo Agrolis Ver. 1.03
    - aktiver USB-Hub
    - USB-Stick
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: FritzBox7270 und/oder FritzBox 7170

    Wenn Du die Hardware schon herum liegen hast und nicht extra angeschafft werden muss, dann nutze besser die unbelastete 7170 und richte darauf den CS Server ein.

    Zumal ich aber davon überzeugt wäre, dass die 7270 das auch noch packen würde :) Nur wenn alles auf einmal passieren muss, könnte sie etwas in die Knie gehen.
    Kannst es ja ganz einfach mal testen. Gefreetz hast Du Beide recht schnell. Und am Ende brauchst Du ja nur den USB Hub mit Stick und Kartenleser umstöpseln.
     
    #2
    wolfe85 gefällt das.
  4. Skywalker
    Offline

    Skywalker VIP

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    6.137
    Zustimmungen:
    8.294
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: FritzBox7270 und/oder FritzBox 7170

    Würd ich dir auch vorschlagen :ja
    Nimm deine 7170 zum CS und lass deine 7270 unangetastet.
    Die 7170 scheint ja noch jungfräulich zu sein.
     
    #3
    wolfe85 gefällt das.
  5. williboy
    Offline

    williboy Hacker

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: FritzBox7270 und/oder FritzBox 7170

    Hallo,
    habe meine 7270 mit allem drum und dran seit einem halben Jahr am laufen.
    Sogar der USB-Hub ist passiv. Keine Probleme.

    MfG
    williboy
     
    #4
  6. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke für die Antworten. Was heißt bei dir allen drum und drang?
     
    #5
  7. williboy
    Offline

    williboy Hacker

    Registriert:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: FritzBox7270 und/oder FritzBox 7170

    Hallo,
    natürlich so ziemlich alles was möglich ist.
    Z.B. Telefon ISDN; DECT; Fax und Freetz.

    MfG
    williboy
     
    #6
    wolfe85 gefällt das.
  8. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.284
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FritzBox7270 und/oder FritzBox 7170

    genau wie bei mir mit der 7270 , es geht ales ohne problemme mit 3 smargos und ein pasiven hub
    5 dect telefone , modem , router , fretz mit cccam , oscam , isdn

    hier der hub

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7

Diese Seite empfehlen