1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritzbox server hinter Router problem

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von doom62, 14. Februar 2010.

  1. doom62
    Offline

    doom62 Newbie

    Registriert:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    moin moin

    bin neu in diesem forum und habe schon sehr viel gelesen aber komme nicht weiter.
    so nun mein problem möchte mein 7170 nur als server hinter einem bestehenden netzwerk mit dsl und dyndns betreiben intern klappt alles super
    aber extern nicht es sieht so aus als wenn der port dicht ist aber das kann doch nicht sein bin an lan1 also müsste doch alles laufen:emoticon-0138-think

    kann mir jemand helfen komm einfach nicht weiter:read:

    habe freetz mit mpcs mbox smargo

    mfg doom62
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Fritzbox server hinter Router problem

    Hi Doom62,

    du musst in dem Router der mit dem Internet verbunden ist den Port für die IP deiner 7170 freigeben, dann sollte es funktionieren.

    Gruss USCMAI
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. doom62
    Offline

    doom62 Newbie

    Registriert:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fritzbox server hinter Router problem

    danke für die schnelle antwort das habe ich aber alles getan er will absolut nicht über inet sich verbinden.

    was mach ich falsch

    mfg doom62
     
    #3
  5. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Fritzbox server hinter Router problem

    Hi,

    wenn du alles richtig eingegeben hast, MUSS es funktionieren!
    1. Router ist mit DSL verbunden und macht dynDNS Abgleich und hat die Portfreigabe für den 2. Router (also z.B. Port 12000 freigeben für IP 192.168.1.2 = 2. Router) hier musst du natürlich die entsprechende IP deiner 7170 eingeben. Mit canyouseeme siehtst du nur wenn die EMU auch aktiv ist ob der Port offen ist! Im 2. Router, also dem Server keinen Port unter Freetz freigeben!

    Gruss USCMAI
     
    #4
    doom62 und Pilot gefällt das.
  6. doom62
    Offline

    doom62 Newbie

    Registriert:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fritzbox server hinter Router problem

    jetzt hab ichs war im router unter port-bereichs-weiterleitung
    habe in portfreigabe den port auch noch mal freigeschatet und siehe da
    mcc zeigt grün danke noch mal für die schnelle antwort.:emoticon-0150-hands

    so da das jetzt läuf kammt ger smargo mit ner s02 karte rann mal sehen ob
    ich das alleine hin bekomme.

    mfg doom62
     
    #5
  7. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Fritzbox server hinter Router problem

    na dann viel Erfolg dafür !

    Gruss USCMAI
     
    #6

Diese Seite empfehlen