1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fritzbox reboot

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von faxe2110, 13. September 2013.

  1. faxe2110
    Online

    faxe2110 Guest

    Hallo,

    wie schaffe ich es am einfachsten meine 7270 V2 mit Freetz Img, jede Nacht, zu einer bestimmten Zeit, einen reboot zu machen?
    Ich bin nicht ganz sicher mit Linux. Ich habe ja Cron im Freetz Img nur was da reinkommt ist ungewiss :(

    Würde mich über Antworten freuen

    MfG
    faxe2110
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Fritzbox reboot

    Trag im crontab folgendes ein:


    [TABLE="class: wikitable"]

    Minute
    Stunde
    Tag
    Monat
    Wochentag
    Bedeutung

    0
    0
    *
    *
    *
    [TD="align: left"]Täglich null Uhr[/TD]

    5
    *
    *
    *
    *
    [TD="align: left"]Fünf Minuten nach jeder vollen Stunde[/TD]

    */5
    *
    *
    *
    *
    [TD="align: left"]Alle 5 Minuten[/TD]

    59
    23
    *
    *
    0
    [TD="align: left"]Jeden Sonntag (Sonntag kann als 0 oder 7 geschrieben werden) um 23:59 Uhr[/TD]

    20,30
    1
    *
    *
    1-5
    [TD="align: left"]Montags bis Freitags jeweils um 01:20 und 01:30 Uhr[/TD]

    0
    1
    1-7
    12
    1
    [TD="align: left"]Am 1. bis 7. Dezember sowie an jedem Montag im Dezember um ein Uhr nachts[/TD]
    [/TABLE]


    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    bombadil und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  4. faxe2110
    Online

    faxe2110 Guest

    AW: Fritzbox reboot

    Ahhhh
    Und
    /sbin/reboot
    kommt dann dahinter.

    Wenn ich also um 0 3 0 0 0 /sbin/reboot
    dann macht die Fritzbox um 03:00 einen Neustart jeden Tag um die selbe Zeit.

    Oder müssen anstatt der 0 da Sterne rein?

    Danke für deine schnelle Antwort

    MfG
    faxe2110


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #3
  5. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Fritzbox reboot

    ich würde es mit 0 3 * * * /sbin/reboot testen

    0 Minute
    3 Stunde
    * Tag ( * = jeden Tag )
    * Monat ( * = jeden Monat )
    * Wochentag ( * = jeden Wochentag )
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. faxe2110
    Online

    faxe2110 Guest

    AW: Fritzbox reboot

    Hat leider nicht 100% geklappt.
    Die Fritzbox hat sich abgemeldet (kein WLAN, Internet und Oscam) nur ist sie dann irgendwo hängen geblieben.
    Nach 5 min habe ich den Stecker gezogen, damit sie neustartet.

    Woran kann es liegen das sie nicht ordentlich einen reboot macht?

    faxe2110


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #5
  7. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Fritzbox reboot

    keine Ahnung
     
    #6
  8. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fritzbox reboot

    Moin,

    was passiert, wenn du den Reboot über Telnet einleitest? Kommt eine Fehlemeldung? Bleibt sie auch stehen?

    Grüße
    Bombadil
     
    #7
  9. faxe2110
    Online

    faxe2110 Guest

    @bombadil
    Ja habe es gerade nochmal getestet via Telnet.

    Habe in die Konsole
    /sbin/reboot
    eingegeben.
    Es erscheint keine Fehlermeldung. Er springt einfach nur zur Eingabe zurück. Nach ca 3-5 sek. stoppt Oscam und auch alles andere (Wlan, Internet)
    aber einen reboot macht sie nicht.
    Muss den Netzstecker ziehen um sie wieder zu booten.
    Es passiert auch nichts mit den LED´s der Fritzbox (bei reboot leuchten die ja rot kurz)

    Auf der Box ist folgendes drauf
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2
    Firmware: 54.05.50 rev24454
    Freetz: 2.0-10432M

    Oder mache ich einen Fehler?

    faxe2110

    Wie sieht es den bei euch aus. Funzt das da so mit /sbin/reboot ???


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2013
    #8
  10. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox reboot

    Der Reboot dauert etwas, also nicht schon nach 30sek auf ein Ergebnis hoffen.
     
    #9

Diese Seite empfehlen