1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fritzbox oder Igel?

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von Defence26, 13. Mai 2013.

  1. Defence26
    Online

    Defence26 Guest

    Hi,

    Ich habe vor mir zu Hause neuen HS/CS-Server aufzulegen. (S*y V13)
    Im Moment läuft eine GigaBlueHD800Solo als Server, aber das ist nicht so das wahre. :fie:

    Folgendes steht zur Zeit hier in der Wohnung

    2x GigaBlue HD800Solo
    1x Pingulux
    1x HTPC

    Nun ist die Frage was das bessere für micht ist, Fritzbox oder Igel? Wichtig ist mir, dass der Server so wenig Strom wie möglich verbraucht. Am besten gar keinen Strom um es mal übertrieben auszudrücken.

    Des weiteren die Frage ob IS für mich und mein Bruder in Frage kommt, bei einem Ping von knapp 450ms? Mein Bruder wohnt woanders und würde auch gerne mit schauen^^
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Hi,

    Stromsparender wird die FritzBox sein, allerdings solle in erster Linie geschaut werden das ein System wirklich rund läuft.
    Noch sparender ist halt ein Pi, allerdings gibt es hier wieder andere Nachteile.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. maxblank
    Offline

    maxblank Elite User

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    @home
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Pogoplug kann auch Strom sparen und läuft mit OScam rund.
     
    #3
  5. dadonali
    Offline

    dadonali Spezialist

    Registriert:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Meine Meinung hast ja schon gehört :D ich würde Preisleistungs technisch immer wieder zum Igel greifen. Kostet knapp 25€ bei ebay, verbraucht relativ wenig Strom und ist Ruck zuck eingerichtet.
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. Defence26
    Online

    Defence26 Guest

    AW: Fritzbox oder Igel?

    Ok danke für die Meinungen.

    Mit was für einem Stromverbrauch muss man so rechnen bei einem Igel?
     
    #5
  7. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.424
    Zustimmungen:
    12.689
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Je nach Igel und Außlastung so zwischen 10 und 28 Watt
     
    #6
    1 Person gefällt das.
  8. Defence26
    Online

    Defence26 Guest

    AW: Fritzbox oder Igel?

    Habe mal Speedtest gemacht und da wurde ein Ping von knapp450 angezeit. (Habe nebenbei aber noch JDownloader am laufen)^^ Würde es da Probleme mit IS geben? Habe ne 1500er Leitung
     
    #7
  9. dadonali
    Offline

    dadonali Spezialist

    Registriert:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Also 450 ist schon krass hoch, mach doch mal alles aus bei dir und mache den test dann nochmal.
     
    #8
  10. maxblank
    Offline

    maxblank Elite User

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    @home
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Pogoplug verbraucht ca. 5 Watt.
     
    #9
  11. Defence26
    Online

    Defence26 Guest

    AW: Fritzbox oder Igel?

    Das Problem ist, ich habe nur eine 1500er Leitung und wenn ich mal was ziehen will (trotz SO Premium Account), muss ich das Laptop mehrere Tage laufen lassen sonst lohnt es sich nicht. :DDD Mein Laptop ist nebenbei auch eine sogenannte Warez Maschine:DDD Ich lade hier mit 182KB/s trotz Premium^^ Das würde dann wohl heißen entweder auf Warez verzichten oder auf IS :DDD


    Edit: Hier mal das Ergebniss ohne JDownloader und mit W-LAN

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Edit:

    Habe da noch einige Fragen

    Kann man den Thin Client so einstellen das er automatisch nur dann startet wenn man einen Clienten (Giga Solo, Pingulux) an macht? Oder muss man den Igel immer selber anschalten und abstellen? Des weiteren würde mich mal interessieren wie lange so ein Igel braucht um hoch zu fahren/Starten.

    Des weitren würde mich mal interessieren, ob man auf dem Igel eventuell nebenbei noch JDownloader zum downloaden laufen lassen kann? Was für Anschlüsse hat das Mainboard im Igel, IDE oder SATA?

    Fragen über Fragen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Mai 2013
    #10
  12. dadonali
    Offline

    dadonali Spezialist

    Registriert:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Also den Igel lässt du grundlegend durchgehend an, weil sich ja sonst auch kein client connecten kann wenn kein server online ist ^^ Mit dem Jdownloader muss ich passen das weis ich nicht so recht.
     
    #11
    1 Person gefällt das.
  13. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.326
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Hi,

    der Igel wird es Dir nicht verzeihen wenn Du Ihn ständig neu startest weil dieses die CF unheimlich belastet.
     
    #12
    bjoernwk und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  14. Defence26
    Online

    Defence26 Guest

    AW: Fritzbox oder Igel?

    Naja hätte ja möglich sein können, dass sich der Igel automatisch einschaltet wenn ich einen Client zB. GigaSolo starte^^ Wäre schön gewesen, dann müsste der Server (Igel) nicht durchgehend laufen^^

    Mal schauen, vllt meldet sich noch jemand der sich da auskennt :D
     
    #13
  15. dadonali
    Offline

    dadonali Spezialist

    Registriert:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox oder Igel?

    Das sind vllt 20-30€ im JAHR an Stromkosten, die wirst doch wohl über haben für einen vernünftigen Server oder? :p
     
    #14
  16. Defence26
    Online

    Defence26 Guest

    AW: Fritzbox oder Igel?

    Man macht halt alles was man kann um zu sparen und Strom wird ja heutzutage auch nicht mehr günstiger sondern eher teurer :p Aber ich denke es wird ende des Jahres ein Igel bei mir einziehen^^
     
    #15

Diese Seite empfehlen