1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von wolfe85, 18. August 2010.

  1. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    ich hab 385er DSL von der Telekom. Hatte schon öfters Probleme mit Verbindungsabbrüchen, Sync Verlust, bei Belastung der Leitung durch Download Verbindungsabbrüche usw.
    Telekomtechniker waren schon öfters vor Ort haben Leitungen Durchgemessen usw. und laut ihn alles in Ordnung. Er hat dann das FritzBox Kabel bemängelt wo zum Splitter geht. Anderes hingehängt und gleichen Werte. Von dem her kann ich mir das nicht vorstellen.

    Im Anhang hab ich ein Screenshot von der FritzBox über meine DSL-Informationen angehängt. Ich kann damit nicht wirklich viel Anfangen. Hab mir etliche Erklärungen durchgelesen. Die beste was ich gefunden hab ist

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Das sind lauter Fachbegriffe und als nicht Elektriker einfach zu hoch für mich um das zu verstehen.

    - Soviel ich bis jetzt verstanden hab ist es sehr gut wenn die Signal/Rauschtoleranz sehr hoch sind. Mir macht bei mir die 8db in der Senderichtung sorgen.
    - Leitungsdämpfung sollte niedrig sein.


    Edit:
    Noch als Info. Telefonanschluss ist ISDN.

    Bei der FritzBox unter den DSL-Informationen - Einstellungen gibt es denn schieberegler MAX Performace - Max Stabilität
    Wenn man das ändert ändern sich die Werte auch nicht wirklich.

    Aber die Werte müssen doch irgendwie in einen Verhältnis stehen oder nicht? Sind die Werte vertretbar?


    FritzBox ist die 7270. Vor einen Monat hatte ich ganz andere Werte siehe 2ten Screenshot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    ................
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2010
    #2
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.348
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    schaue dir mal dein spectrum an

    da kanst du sehen wie sauber das signal zu dir kommt , um zu mehr löcher desto schlechter das signal , und öftere abschturze
     
    #3
    wolfe85 gefällt das.
  5. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    @czutok

    Im Anhang hab ich den Screenshot vom Spektrum drangehängt. Mit Löcher meinst du zum Beispiel wie bei 96 zu sehen?

    Wenn ja was kann ich dagegen machen? Die Hausverdrahtung ist okay. Nur eine TAE Dose von da in dem Splitter weiter in den NTBA und Router.

    TAE Dose wurde auch schon getauscht.
     
    #4
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.348
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    das einziger was du machen kanst ist die wand dose zu umgehen , ich habe die 2 telefon drete direkt in den spliter ohne dose angeschlosen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2010
    #5
    wolfe85 gefällt das.
  7. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    Die Telefone hängen alle an der Fritz. Das mit der Dose zu umgehen kann ich mal Probieren.

    Danke
     
    #6
  8. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.348
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    wenn du die dose umgehst , schaue mal wider auf das spektrum und vergleiche es mit deinen ersten bild , ob sich da was verendert .
     
    #7
    wolfe85 gefällt das.
  9. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hab was festgestellt. Und zwar das das Telefonkabel von der TAE Dose in der Wohnung zu dem Telekomanschluss in der Garage 2 mal gestückelt ist. Es ist das gleiche Kabel da waren damals Modem USW angeschlossen sie sind aber mit so kleinen Klemmen verbunden. Macht dies was aus?

    Wenn ja dann wäre es am besten ein neues Kabel zu ziehen oder? Welches wäre zu empfehlen? Telefonkabel oder Netzwerkkabel?
     
    #8
  10. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.348
    Zustimmungen:
    9.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FritzBox DSL-Informationen in Ordnung?

    ja , jede kleme auf dem kabel bringt störungen mit sich

    wenn du kanst lege ein neues Telefon kabem von der dose bis zum telekomanschlus , dann wird sich das schon besern
    ein ganz normales telefon kabel legen , kanst in jeden Baumarkt oder elektro laden meter weise kaufen
     
    #9

Diese Seite empfehlen