1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritzbox Cardsharing priorisieren?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von Mogelhieb, 23. August 2010.

  1. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Ich brauche ein paar Tipps zur Einrichtung einer Priorisierung für Cardsharing.

    Folgende Situation: Tochter telefoniert (VoIP). Sohn zieht Videos herunter. Papa läd Navigationskarten hoch. Plötzlich kommt die Frau wutentbrannt aus dem Wohnzimmer gestürmt mit dem Ruf: "Das Bild ist weg!"

    Die Internetlast hat tatsächlich das CS abgewürgt. Nun wollte ich eine Priorisierung einrichten, nach dem Motto, egal was passiert, der CCCam Server muss laufen.

    Bin dann bei meiner Fritze nach:
    Einstellungen --> Erweiterte Einstellungen --> Internet --> Priorisierung --> Regeln --> Neue Regel: gegangen

    Und jetzt habe ich die Qual der Wahl. Wo richte ich die Priorität ein?
    'Echtzeitanwendungen' , 'Priorisierte Anwendungen' oder 'Hintergrundanwendungen'.

    Und wenn diese Auswahl getroffen ist, muss man sich noch entscheiden welche Netzwerkanwendung man nimmt. Da steht alles drin nur nicht Cardsharing! :_risata:

    Wie habt ihr das Problem gelöst?
     
    #1
    Wassertropfen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Hallo Mogelhieb,

    hab vor ähnlichen Problemen gesessen und die Lösung, so wie du sie brauchst nicht gefunden. Irgend was blieb immer auf der Strecke.
    Meine Löung für mich: Router bleibt Router ohne CS. Für CS habe ich eine vorhandene FB genommen mit mehreren Portweiterleitungen vom Router zur CS FB. CS FB hängt per LAN am Router und hat eine andere IP bekommen.
    Seit dem habe ich Ruhe.

    Mlg piloten
     
    #2
    Mogelhieb gefällt das.
  4. elute
    Offline

    elute Meister

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Hi!
    Hab mich auch damit beschäftigt und folgendes eingestellt:
    Unter Netzwerkanwendungen-Netzwerkanwendung hinzufügen-Name cccam vergeben und port einstellen.
    Dann unter Regeln-neue Regel bei priorisierte Anwendungen und da cccam auswählen.
    Eventuell auch bei Echtzeitanwendung die Regel hinzufügen
    Obs wirklich funkt wird sich noch herausstellen
    Gruss
    elute
     
    #3
    Mogelhieb gefällt das.
  5. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    hmm ist das euch schonmal passiert ?
    ich meine ich habe auch mal den Test gemacht zur besten Bundesliga zeit und aus dem Usenet gesaugt wie der teufel was ich ja sonst auch immer mache aber gerade genau zur BL Zeit ... niemand hat freezer oder aussetzer gehabt von 5 clienten ...

    haben aber nicht alle BL geschaut hab mal nachgeguckt ....

    kann jemand freezer überhaupt bestätigen ? würde mich auch mal interessieren denn vorstellbar ist es ja,aber allerdings dagegen hält das die datenpakete doch ziemlich klein sind (kb) und doch durchflutschen können
     
    #4
    Mogelhieb gefällt das.
  6. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Nun ja, auch wenn die Datenpakete klein sind, kommen sie regelmäßig, bei mehreren Clienten auch unteschiedlich und direkt hintereinander oder parallel, und es ist auch immer ein Frage der Leitungskapazität.

    Bei einer 2000er ist man eher am limit als bei einer 16000er oder noch schnelleren Verbindung.
     
    #5
  7. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Diese Priorisierungseinstellungen bei der FB sind wie bei allen anderen Routern für den Heimgebrauch eine "Krücke".
    Wenn man in Datennetzen Priorisierungen machen möchte, dann muss das Netz (spezielle Routingmechanismen OSPF und ähnliche) und die Router (meist größere CISCO-Büchsen) dieses auch unterstützen.
    Im normalen Internet sind solche Priorisierungen aber nur bedingt wenn überhaupt nutzbar. In großen Datennetzten von großen Firmen werden solche Priorisierungen erfolgreich eingesetzt. Das sind dann aber auch eigene, autake Datennetzte der jeweiligen Provider (z.B. MPLS Netze).
    Aber das dürfte für uns CS-Betreibenden wohl 100-Nummern zu groß sein.

    Die beste Möglichkeit ist immer noch die, die piloten vorgeschlagen hat: Eigenen Router für CS und gut ist.
    Alles andere ist Glücksspiel und nicht immer von Erfolg gekrönt.

    Gruß
    toso01
     
    #6
    Mogelhieb und Pilot gefällt das.
  8. Graf Orlok
    Offline

    Graf Orlok Hacker

    Registriert:
    26. November 2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wisborg
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Zum Betreiben eines CS Servers ist aber ja in erster Linie die Upload-Geschwindkeit relevant. Diese ist gemeinhin wesentlich niedriger als die Download-Geschwindigkeit.

    Wenn hier von mehreren Usern berichtet wird, dass die Performance-Probleme durch Einsatz einer zweiten Fritzbox behoben worden sind, deutet das eigentlich darauf hin, dass weder Upload- noch Downloadspeed zum Ausfall des Bildes beim CS führen.

    Die Vermutung liegt nahe, dass die Fritzbox mit der Vielzahl der Anwendungen (Voip, WLAN, Download, CS etc.) schlicht überfordert ist. Es scheint sich also dabei um ein reines Hardware-Problem zu handeln.

    Viel Erfolg

    Graf Orlok

    P.S. Meine 7270 V3 läuft glücklicherweise auch unter Volllast völlig störungsfrei, wobei ich auf Voip komplett verzichte)
     
    #7
    Mogelhieb und Pilot gefällt das.
  9. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    @ Mogelhieb

    wenn dann Echtheitsanwendug, etwas auswählen was viel last braucht wie emule und co. das wirst du aber trotzdem nicht so wirklich spüren ... toso01 hat das sehr gut erläutert.

    Wassertropfen hat es auf den punkt gebraucht, je mehr "extras" auf der fritzbox laufen desto grösser die gefahr das cs zum ruckeln anfängt. die upload/download rate ist eher uninteressant, funktionieren tut cs auch mit sehr kargen mitteln.

    bin piloten´s meinung, zweite fritzbox und ruhe ist ...
     
    #8
    Mogelhieb und Pilot gefällt das.
  10. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Noch ein kleiner Zusatz zur Priorisierung

    Diese funktioniert nur beim Upload!!:ja
    Der Router packt die Datenpakete gemäß den eingestellten Prioritäten und sendet diese dann ins Netz. Diese können wiederum bevorzugt beim weiterleiten über andere Router im Backbonenetz geschleust werden (nur bei bestimmten Netzstrukturen - beim reinen IP (IN) geht es nicht - noch nicht, wir warten ja alle auf IPv6).
    Ein ankommender Verkehr beim Router muss so gelesen werden wie er reinkommt. Ansonsten müßte der Router ja einen immensen Speicher haben und wielange sollte er warten, immer auf der Lauer nach einem noch höher priorisierten Datenpaket?!?! Das geht leider nicht.

    Deswegen, wenn der Sohn einen großen Download macht, die Tochter über Voip telefoniert, der Vater über WLAN surft und die Frau den Frauensender über CS schaut, dann ist bei Hängern/Freezern meist eine Überlastung des Routers Schuld, außer diese Probleme treten immer auf, auch bei geringer Last.

    Schöne Grüße
    toso01
     
    #9
    szonic, Pilot und Mogelhieb gefällt das.
  11. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Vielen Dank für die rege Beteiligung und die vielen Denkanstöße.
    Der ausschlaggebende Fakt war, als der Mega-Download los ging. Der brachte das Faß zum überlaufen. Bei normaler Nutzung gibt es keinerlei Beeinträchtigungen. Nicht nur Home CS hatte einen Komplettausfall, auch alle auswärtigen Klienten saßen im Dunkeln. Alle Internetanwendungen funktionierten weiter. Nur das CS war tot.
     
    #10
  12. stifler1111
    Offline

    stifler1111 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    hi ,

    kann ich auch nachvollziehen. hab eine 50/2,5 Mbit Leitung .
    Wenn der Download hochgeht, schmiert das CS ab .. der ganze rest geht weiter ...

    Bin auch am suchen wie man das abstellen kann

    gruss
     
    #11
  13. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Leute ich verstehe das nicht:

    Ich habe in der fritze Prios gesetzt, ohne das Wissen von Seite 1.

    Gestern habe ich bewußt mal meine Clienten angetriggert etwas zu schauen, und habe parallel den ganzen Tag die Simpsons gesaugt :)

    Nichts, kein Freezer oder ähnliches.

    *EDITH ON*
    Es sollten alle S** schauen, ob alle das gleiche hatten habe ich nicht verfolgt.
    *EDITH OFF*

    OK, sind auch nur eine Handvoll, plus meine beiden Homeboxen, aber immerhin Traffic.

    Ich habe "nur" eine 6K Leitung, und meine DL lag ca. bei 650 - 700kbit, also Anschlag bei meiner Leitung.

    Das ist auch keine Spinnerei, bin ich nicht der Typ für, und bringt die Sache nicht weiter!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2010
    #12
  14. toso01
    Offline

    toso01 Hacker

    Registriert:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Hallo szonic,

    es liegt nicht an der Downloadgeschwindigkeit.
    Wenn es mal an der Geschwindigkeit liegen sollte, dann an der Uploadgeschwindigkeit!

    Die Freezer stellen sich aber, wenn überhaupt, bei einer Überlastung der FB ein. Und diese bekommt man, wenn man viele Sachen gleichzeitig macht. Dazu zählt auch der Download/Upload, das ist Richtig, aber auch die Telefonie, das WLAN, das allgemeine Surfen im Netz.
    Es ist sowieso sehr schwer, solche Scenarien nachzustellen um genau sagen zu können: Wenn ich Dies und Das mache, dann.......kommen Freezer.
    Manchmal ist es auch ein schlechtes Zusammenspiel von FB, USB-Stick und HUB.
    Der Möglichkeiten gibt es leider zu viele, so dass man viel ausprobieren muss, um zu einem aussagekräftigen Ergebnis zu kommen. Und meistens trifft es dann auch nur für die eigene Konstellation zu.

    Gruß
    ToSo01
     
    #13
    szonic und Pilot gefällt das.
  15. Terabyte2000
    Offline

    Terabyte2000 Hacker

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    QS
    Ort:
    Steiermark
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Hallo

    Hab hier das gleiche Problem.

    Beim CS gibt es aussetzer wenn ich viel downloade.

    Kann mir allerdings nicht vorstellen dass es an überlastung der Fritzbox liegt.
    Hab auf der FB nur Oscam laufen und W-Lan. Keine Telefonie, kein VOIP oder sonstiges.

    Kann hier wirklich ein 2. Router abhilfe schaffen?
    Wenn die Internetleitung voll ausgelastet wird ist es doch egal ob 1 oder 2

    Bringt es vielleicht etwas die downloadgeschwindigkeit zu reduzieren?
     
    #14
  16. Beepo
    Offline

    Beepo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. September 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritzbox Cardsharing priorisieren?

    Aus Neugierde würde mich die Antwort auf diese Frage auch interessieren. Bei maximalem Download schnellt der Ping von ~20 auf 200-300ms. Zusammen mit den 0,5 Sekunden fürs EMM bleibt trotzdem alles im Rahmen.

    Sofern zu Freetz samt Dropbear installiert hast, kannst du einfach überprüfen, ob eine Überlastung der Box wirklich der Grund ist.

    Lade dir das kleine Programm "Putty" runter und baue eine SSH Verbindung zur Fritzbox auf.
    Login: root
    PW: freetz (beim 1. Login)
    Gebe den Befehl "top" in die Konsole ein. In der 2. Zeile von oben siehst du dann die Auslastung aufgesplittet nach User, System etc und direkt darunter neben "Load Average" die tatsächliche Auslastung des Systems. 1.00 steht dabei für 100%.
    Durch betätigen der Q-Taste verlässt du top. Durch den Befehl "exit" schließt sich die Connection.

    Schaut dann so aus:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2010
    #15
    RonnyBZ gefällt das.

Diese Seite empfehlen