1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fritzbox austauschen

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Asterix13, 2. Januar 2013.

  1. Asterix13
    Offline

    Asterix13 Ist oft hier

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo zusammen,
    ich habe ein funktionierendes CS-Netz mit einer Fritte 7170 mir der Firmware-Version 29.04.80freetz-1.1.3, einer Easymouse2 und einer S02.
    Verbunden ist das über NewCS und ne CCCam greift darauf zu. Die ganzen Clients sind demnach über CCCam verbunden.
    Es läuft die meiste Zeit eigentlich sehr stabil.
    Jetzt möchte ich aber die Fritzbox austauschen da diese anscheinend nur mit einer 16000er Leitung klar kommt.
    Welche Box wäre zu empfehlen die min. ne 32000 Leitung schafft und bei der ich am vorhandenen CS nicht zu viel ändern muss? Möchte zumindest an den Clienten erstmal nichts ändern.

    Gruß Asterix13
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DJDaki82
    Offline

    DJDaki82 Hacker

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Fritzbox austauschen

    Was hast du denn für einen anschluss? Dsl? Kabel? Vdsl?
     
    #2
  4. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    1.067
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Fritzbox austauschen

    Warum behälst Du die 7170 nicht als Fritte nur fürs CS "in zweiter Reihe" hinter Deinem neuen Router?
    Nach

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    kannst Du die 7170 umkonfigurieren das diese nur noch als "IP-Client" im Netzwerk hängt. Im neuen Router musst du dann nur noch eine Portfreigabe auf die neue IP der 7170 weiter leiten, fertig!
    Diese Konfiguration hat eine Menge Vorteile und du musst Deinen anscheinend gut laufenden Server nicht auf eine andere Hardware umstricken.

    Lucky
     
    #3
    Asterix13 gefällt das.
  5. DJDaki82
    Offline

    DJDaki82 Hacker

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Fritzbox austauschen

    Da muss ich luckybyte recht geben. Und genau darauf wollte ich hinaus. je nachdem was du für ein internetanschluss hast, reicht dir das Modem bzw. der Router den du vom ISP bekommst. Die fritte schaltest du dahinter. Entweder per Einwahl über LAN1 (wenn du von isp bloß ein Modem bekommst) oder als Ip Client (wenn du vom ISP ein Router bekommst).
     
    #4
  6. Asterix13
    Offline

    Asterix13 Ist oft hier

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Fritzbox austauschen

    Ich bin bei Kabel Deutschland :( und hab demnach ein Kabelmodem an dem die FritzBox hägt.
    Hätte dann also 3 Geräte nacheinander wenn ich das so mache.
    Wenn das aber kein Problem darstellt dann wäre das auch für mich in Ordnung.
    Ist dann die 7270 zu empfehlen?
     
    #5
  7. DJDaki82
    Offline

    DJDaki82 Hacker

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Fritzbox austauschen

    Warum denn 3 geräte? Das kabelmodem und die fritzbox sind für mich 2 geräte. Oder hab ich ein drittes übersehen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013
    #6
  8. Asterix13
    Offline

    Asterix13 Ist oft hier

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Fritzbox austauschen


    ... und da ich noch das kabelmodem hab, wäre es dann: Kabelmodem -- neue Fritte -- alte Fritte! Somit wären es für mich 3 Geräte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013
    #7
  9. Diebelsalt
    Offline

    Diebelsalt Ist oft hier

    Registriert:
    17. September 2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fritzbox austauschen

    Es macht aber Sinn, eine Fritte zu haben, die sich ausschließlich um das CS kümmert. Allein intensive Nutzung des Internets + Wlan kann eine Fritzbox 7270 voll auslasten. In diesem Moment hast du garantiert auch Probleme mit dem laufenden CS-Server. Wenn auf der einen Fritte nur das CS läuft, ist die ganze Sache um Welten stabiler.

    Grüße
     
    #8
  10. Asterix13
    Offline

    Asterix13 Ist oft hier

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Fritzbox austauschen

    Es wäre für mich ja auch kein Problem wenn ich das so machen würde.
    Jetzt geht es mir ja nur noch darum ob die 7270 zu empfehlen ist oder ob ich da auch noch auf etwas aufpassen muss.
     
    #9
  11. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    1.067
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Fritzbox austauschen

    Warum nimmst Du nicht eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit integriertem Kabelmodem.

    Lucky
     
    #10
  12. Diebelsalt
    Offline

    Diebelsalt Ist oft hier

    Registriert:
    17. September 2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Fritzbox austauschen

    Gegen die 7270 kann man prinzipiell nix zu sagen. Läuft gut und stabil, jedoch wie alle Fritzboxen nicht mit CPU Power im Überfluss gesegnet ;-).
     
    #11
  13. Asterix13
    Offline

    Asterix13 Ist oft hier

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Fritzbox austauschen

    Also wäre das dann die bessere Wahl im Gegensatz zur 7270?
     
    #12
  14. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    1.067
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Fritzbox austauschen

    Ich habe die 6360 vorgeschlagen weil du dann auf das separate Kabelmodem verzichten könntest. Grundsätzlich sind die aktuellen Fritten alle zu empfehlen aber du musst schon selber wissen ob dir die gebotenen Features von dem einen oder anderen Modell gefallen und ausreichen.

    Lucky

    Gesendet mit Tapatalk 2.0
     
    #13
  15. DJDaki82
    Offline

    DJDaki82 Hacker

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Fritzbox austauschen

    Du kannst natürlich eine mit kabelmodem nehmen wie luckybyte vorschlägt. Ich würde das persönlich nicht machen, da diese Box nicht gerade billig ist. Ist eben eine Fritz.

    Also sagen wir es mal so,

    ich nur eiene 7170 über die ich alles steuere und hatte noch nie probleme. Meiner Meinung nach reicht die Varriante Kabelmodem->alte Fritte mit cs.
    Aber selbst die Varriante Kabelmodem---->Neue Frittte---> Alte Fritte würde funktionieren. Die Alte Fritte mit den Cardreadern könntest du ja irgendwo verstecken (Schublade, oder einfach hinter dem Schrank). Möglichkeiten Gibts viele...

    MfG
    Daki
     
    #14
    Asterix13 gefällt das.
  16. Asterix13
    Offline

    Asterix13 Ist oft hier

    Registriert:
    9. April 2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Fritzbox austauschen

    Mir hat das ja auch bisher gereicht, aber jetzt will ich ja auch meine bezahlte 32000er Leitung ausnutzen können.
    Um die Optik geht es mir ja auch nicht. Den Platz hab ich ja auch.
    Vom Preis her macht das doch nicht wirklich viel Unterschied ob ich die 6360 oder 7270 kaufe. Die liegen ja beide so zwischen 150 € und 180 €.
     
    #15

Diese Seite empfehlen