1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Fritzbox 7390 wie externe Clients zugreifen lassen?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von materblaster, 5. Mai 2012.

  1. materblaster
    Offline

    materblaster Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,
    eigentlich ein simples Problem:

    Oscam läuft auf fritzbox 7390 (freetz)

    Fritzbox dient auch als modem, ist also direkt am internet.

    Nun können aus dem Heimnetzwerk alle auf den Server zugreifen, von extern klappt es jedoch nicht. Es wird wohl daran liegen, dass dieFritzbox von außen alles abblockt. Aber wie kann ich das ändern? Hab die Firewalleinstellungen gefunden im Freetzmenü und auch rumprobeirt, aber irgendwie klappt es nicht.

    Hat jemand vllt. ein Beispiel?

    Danke !!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    #2
  4. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ist ja Alles nicht schlecht, habe ich auch Alles so gemacht.
    Leider komme ich nicht mit der Weiterleitung in der Fritte klar.
    Port ist erreichbar, aber es kommt immer die Meldung: Connection refused
    Bin da leider auch mit meinem Latein am Ende...

    Habe mittlerweile alle verfügbaren Firmwares und viele Devel probiert.
    Keine passende Kombination bisher gefunden :(
     
    #3
  5. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Vielleicht hift das: recovery auf ein älteres AVM image: 84.05.05. Dann auf freetz mit 84.05.20 flashen.

    Mlg piloten
     
    #4
  6. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Habe ich auch schon gemacht, hatte ja die 84.05.05 als Image beim Kauf drauf.
    Bisher gefühlte "...zig" Kombinationen probiert, jedesmal mit Recovery dazwischen - nix.
    Egal, ob ich Port extern = Port intern oder unterschiedlich nehme, immer der gleiche Quatsch.
    Scheint aber ein Problem bei mir zu sein, es gibt nirgendwo im Web einen Hinweis oder einen gleichen Sachverhalt dazu.
    Bastele noch 10 Tage weiter, dann wird es Zeit, die 7390 wieder zurückzugeben...
     
    #5
  7. materblaster
    Offline

    materblaster Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    also mit dem port forwording zu ip. 0.0.0.0 klappt es bei mir perfekt auf anhieb !

    danke für den link!
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich habe mir das schon gedacht, es liegt irgendwo in meiner Hardware/ Konfiguration.
    Weil nirgends im Web der Fehler auftaucht.
    Nur stellt sich mir die Frage: wo ist das fehlende Häkchen :emoticon-0179-headb


    Fangen wir mal ganz unten an: welche Firmware hast Du drauf?
    Welches Freetz und welche oscam?

    Es geht wirklich und es lag wirklich an meinen Einstellungen !
    Man muß dafür extra eine LowInput-Regel in der AVM-Firewall erstellen.
    Jedenfalls geht es seither bei mir ( permit tcp any host 0.0.0.0 eq 12001 )

    Success: I can see your service on 92.193.66.xxx on port (2xxxx)
    Your ISP is not blocking port 2xxxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2012
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. materblaster
    Offline

    materblaster Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    ach ich check gar nix mehr.
    geht bei dir jetzt alles?

    Heute morgen ging mein port 15991 und alle sind über das camd3 protokoll über diesen port auf den server gekommen.
    dann habe ich irgendwas geändert an der firewall, nun geht nix mehr. das ist doch zum wände hoch laufen....
     
    #8
  10. tommysweet100
    Offline

    tommysweet100 Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Mess u Regeltechniker
    Eine Änderung an der Firewall ist immer mit einem Neustart der Box verbunden. Wenn du einen kostenlosen dyndns hast läst dieser nur sehr wenig IP Adressenänderungen zu. Ich habe die Anzahl schon seit einiger Zeit nicht mehr getestet. Schau mal nach und trage deine IP Manuell ein. An der Firewall gibt es nichs zum Spielen. Eine Portfreigabe und dann ist die Sache erledigt.
    Gruss tommysweet
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2012
    #9
    Pilot gefällt das.
  11. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    Habe das mit der Firewall auf meine Sachen angepaßt. Ob es notwendig ist oder nicht, sei mal dahingestellt.
    Es geht und gut ist. Erstmal.
    Die IP kann bei No-ip alle 5min geändert werden, kein Problem.
    DynDNS.com ist da empfindlicher.
    Auch wenn die 5min als Rahmen haben, nich zu oft hintereinander testen!
     
    #10
    tommysweet100 gefällt das.

Diese Seite empfehlen