1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritzbox 7390 Telefonie Problem

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von k04l, 28. Juni 2011.

  1. k04l
    Offline

    k04l Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    127.0.0.1
    Hallo Freunde,


    kann die Fritzbox nicht wie meine 15 Jahre alte TK Anlage einen einfachen Anruf nach sagen wir mal 6 mal klingeln und keiner geht ran, an eine andere Nebenstelle weiterklingelen ?

    Szenario: Eingehender Anruf ---> Nebenstelle 1 Klingelt
    Nach dem 6 Klingeln, wird versucht Nebenstelle 2 zu erreichen.
    Schlägt dies auch fehl, geht zb der AB ran, das kann ja schonmal Zeitgestuert eingestellt werden...

    Vielen Dank wenn sich wer die Mühe macht und da mal kurz drüber nachdenkt.... :emoticon-0126-nerd:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Fritzbox 7390 Telefonie Problem

    Das geht über "Rufumleitung"

    Richte eine ein...

    - Rufe an eine Nummer: xxxxx
    - Ziel der Umleitung: ( Zielrufnummer eingeben)
    - Art der Umleitung ( mit langer Verzögerung....oder ähnliches )

    Gruß alex0373
     
    #2
    k04l gefällt das.

Diese Seite empfehlen