1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von reini12, 4. November 2011.

  1. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    ich sitze seit heute Nachmittag an folgendem Problem:

    Ich habe heute einen neuen Inetanschluss bekommen, dazu hab ich die 7390 Homeserver 50000+ erhalten. Diese habe ich nun an meinem Inetanschluss angeschlossen und eingerichtet. Nun möchte ich meine 7170 dahinter klemmen und diese als CS benutzen. Die 7170 hatte ich zuvor als CS Server am laufen, und da war alles I.O.

    Nun habe ich die 7170 auch soweit, dass sie über die 7390 online ist. Problem ist das sich Dyndns nicht mehr anmeldet, mal ist sie für minuten angemeldet und dann kommt die Meldung Fehler. Im Ereignisprotokoll steht dann:

    Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.

    Das wars. Ich hab keine Idee mehr woran das liegen kann. Also der dyndns Account ist in Ordnung, denn wenn ich den Account direkt in die 7390 eingebe verbindet sie sofort mit dem Account. Nur das nützt mir ja nix, da ja alles an der 7170 hängt.

    Kann mir jemand nen Tipp geben was ich noch machen kann?

    Auf der 7170 ist folgende Firmware drauf: Firmware-Version 29.04.80freetz-devel-6500M

    Ich wäre ich dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. November 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    du kannst es nur mal mit der aktuellen Labor versuchen die xx.05.05 haben diesbezüglich Probleme
    oder wenn die Firmware nicht so wichtig ist eine alte nutzen

    Labor

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    alte Recovery

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. GreatJo
    Offline

    GreatJo Hacker

    Registriert:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Wieso? DynDns und sämtliche Portfreigaben gehören in deinem Fall auf die 7390.

    Gruß
    GreatJo
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2012
    #3
    reini12 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  5. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Hallo GreatJo,

    erstmal danke ich dir für deine Antwort! Die macht mir etwas Hoffnung das ich es vielleicht doch noch hinbekomme. Allerdings fehlt mir der Ansatz, wenn ich nun die 7390 mit dem dyndns Account verbinde, dann landen ja die CS Clients auch auf dieser. Wie oder was mus ich dann machen damit diese dann auf die 7170 kommen, wo alles dran ist. Wenn du mir das noch mal erklären könntest wäre ich dir echt dankbar. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich nen Brett vorn Kopf habe ich weis nicht wie es funktionieren soll.
     
    #4
  6. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Du must nur Deine 7170 als IP-Client konfigurieren (am besten mit fester IP) und mit LAN 1 an Deine 7390. Dann musst Du in der 7390 ein Portforwarding auf die 7170 machen und schon funktioniert das. Dyndns in die 7390 wie es GreatJo schrieb...habe ich gestern übersehen war schon spät...hehe
     
    #5
  7. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Das war der goldene Hinweis! Vielen Dank Prof. Linux. Manchmal sollte man einfach die Profis fragen, bevor man sich den Schädel zerhemmert. Jedoch habe ich die Einstellung, selber probieren schadet ja auch nicht. Dank euerer Hilfe habe ich wieder was gelernt. Also mein Dank gehört euch beiden, für eure Hilfe!

    Beste Grüße
    Reini12
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. November 2011
    #6
    1 Person gefällt das.
  8. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Habe mittlerweile auch 2 x 7170er hintereinander laufen.
    Die 1 übernimmt Router, Telefon, DynDNS, Internet usw.
    Auf der zweiten läuft dann nur noch Freetz mit OsCam per LAN1 ins netzwerk eingebunden.
     
    #7
  9. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Hab eine ähnliche Konstellation. FB 7270 ist Internet-Box und 7170 mit Freetz als IP-Client.

    Welche Portfreigabe muss ich jetzt in der 7270 an die 7170 machen? Den Port, den ich in der Freetz als Portforwarding drin habe, z.b. 12000??
    Wenn ich es so in die 7270 unter der Portfreigabe rein machen will, sagt die Box mir "FEHLER: Eintrag kollidiert mit interner Regel".

    Hoffe ihr könnt mir da kurz weiter helfen.
     
    #8
  10. märklin
    Offline

    märklin Guest

    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    du musst den Port nehmen den du in deiner cccam.cfg drin hat z.B. 12000...der kommt aber nur in die Internet Fritzbox bei der Client muss nix rein...
     
    #9
  11. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Na das versuche ich ja. Dann gibt sie mir ja die Fehlermeldung.
    Ich muss das doch unter Internet/Freigaben/Portfreigabe eintragen oder? Und dann auf "andere Anwendung" und dort dann
    von Port: 80 bis Port: leer
    an Port: 12000.

    So geht es, aber dann ist wohl der Port nicht frei lt canyouseeme.org.

    Will ich es dann von Port: 12000 an Port: 12000 machen, kommt o.g. Fehler.
     
    #10
  12. GreatJo
    Offline

    GreatJo Hacker

    Registriert:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Hallo


    Gruß
    GreatJo
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2012
    #11
  13. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Jetzt wollte ich gerade meinen letzten Beitrag editieren.
    Es funktioniert nämlich jetzt. Auf meiner 7270 habe ich nämlich auch noch ein freetz image drauf, weil diese vorher das ganze gemacht hat. Nun hatte ich mir aber die 7170 dahinter gehangen.

    Im Freetz der 7270 war nun unter Portforwarding noch eine Weiterleitung auf 12000 drin, die das ganze gestört hat. Habe diese gelöscht und nochmal die Freigabe für meine 7170 von Port 12000 an Port 12000 gemacht und siehe da, nun geht es!

    Trotzdem Danke
     
    #12
    Pilot gefällt das.
  14. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Fritzbox 7390 + 7170 Dyndns Problem

    Ja ne Portweiterleitung des gleichen Ports auf 2 unerschiedliche IP-Adressen gehen so nicht.
    Das merkt die Fritzbox und sagt eben Fehler...
     
    #13

Diese Seite empfehlen