1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von dumdidum82, 1. Oktober 2013.

  1. dumdidum82
    Offline

    dumdidum82 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo zusammen,

    habe heute meine Fritzbox bekommen und dort mein DynDns aktiviert. An der Fritzbox hängt meine DM 800. Portfreigaben habe ich auch gemacht. Beim pingen der DynDns ist auch erreichbar. Sowie die lokale IP der DM 800. Nur leider wenn ich die DynDns eingebe komme ich nicht auf die Box. Google Chrome konnte keine Verbindung herstellen. Hat da jemand ein Tip?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    Hi,

    7360 duetet für mich auf einen Kabelanbieter hin. Hast du dort eine IPv4 oder IPv6 Adresse bekommen?
     
    #2
  4. dumdidum82
    Offline

    dumdidum82 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    1und1 ist das. Also nicht das ich wüsste das ich eine IPv4 oder IPv6 Adresse bekommen habe.

    - - - - - - - - - -

    Habe mal nen PortCheck gemacht. Der sagt mir das die Ports geblockt sind?!
     
    #3
  5. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    Hi,

    1und1 ist nur ein Reseller und von daher ist noch keine Aussage getroffen, wer der eigentliche Anbieter ist.
    Ob du nun eine IPv4 oder IPv6 Adresse zugewiesen bekommen hast solltest du im Menu deinre Fritte erkennen können.
    Bei IPv4 muß es gehen. Bei IPv6 ist es abhängig davon wer eigentlich dahinter steckt und ob dieser das dann auch erlaubt.
     
    #4
  6. dumdidum82
    Offline

    dumdidum82 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    IPv4 steht eine IP aber nix von IPv6
     
    #5
  7. Radagast
    Offline

    Radagast Elite User

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    904
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    Ok, dann geh mal auf die Webseite deines DynDNS Anbieters und vergleiche die dort aufgeführte IP mit der die du im Router vorgefunden hast.
    Sollte diese übereinstimmen, sollte auch der Rest funktionieren.
    Die Portchecker funktionieren nur dann, wenn du einen Port überprüfst, der auch von einem funktionierendem Dienst bedient werden kann.
     
    #6
  8. dumdidum82
    Offline

    dumdidum82 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. September 2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Also die IP´s stimmen eindeutig überein.

    - - - - - - - - - -

    wenn ich die dyndns adresse eingebe kommt nach ner weile "konnte keine verbindung herstellen" aber oben im register taucht das dreambox controll icon auf

    kann wer noch helfen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Oktober 2013
    #7
  9. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    Wenn der Porttest nicht erfolgreich war:
    teste , ob der Dienst, wohin der Port weitergeleitet werden soll überhaupt gestartet ist.

    Mlg Pilot
     
    #8
  10. DJDaki82
    Offline

    DJDaki82 Hacker

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    Stell mal deine Portfreigabe auf Exposed Host um und guck obs dann funktioniert.
    Wenn ja ist dein DynDns ok aber bei der Portfreigabe hat was nicht richtig geklappt (vielleicht ein Tippfehler...).
    Achtung: Mit Exposed Host lässt du den Receiver ohne NAT ans Internet, d.h. alle Ports sind offen und Firewall ist deaktiviert. Sollte auch nur kurz zum testen gemacht werden!
     
    #9
  11. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    846
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    AW: Fritzbox 7360 SL DynDns Problem

    Die Eingabe der DynDns alleine reicht nicht. Muss am Ende mit :12345 (Dein Port) ergänzt werden.
     
    #10

Diese Seite empfehlen