1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Fritzbox 7270 v2 Frage

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von ole0815, 20. Mai 2013.

  1. ole0815
    Offline

    ole0815 Newbie

    Registriert:
    3. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin am versuchen mir einen internen CS Server mit einer Fritzbox 7270 v2 aufzubauen, allerdings blieb es bis jetzt beim versuch...

    Habe als erstes mal das Image XS_TB-2.5_7270_v2_05.freetz-devel-10295M.de draufgespielt, lief auch solweit alles an, bis es an das formatieren des USB-Sticks ging, dabei blieb die Box immer beim Ladebalken hängen, habe an dieser Stelle 1 Stunde geartet, also an der Zeit kann es nicht liegen. Dann habe ich das Create_Mini benutzt und dennoch das gleiche Spiel mit der Box.

    Dann dachte ich ich versuch es einfach mal mit einem anderen Image in diesem Falle: XXL_7270_v2_05.freetz-devel-10261M.de und siehe da USB Stick erkannt, formatiert und bis zum Chroot alles übertragen. Danach hatte ich keine Lust mehr und hab ausgemacht, heute morgen wieder ran an die Buletten und siehe da alles wieder weg, bzw. Stick wird nicht erkannt. Dachte mir ist ja alles nicht so wild, weil´s so schön war nochmal von vorne also formatiert, ustore, chroot. Dann habe ich nun einen Neustart ausgeführt und siehe da wieder alles weg, bzw Freetz meldet kein Laufwerk am USB Anschluß, die Logs der Fritzbox sagen aber ustore01 wurde erfolgreich gemounted...

    Weiß zufällig jemand ne Lösung für dieses Problem?

    Danke schonmal im Vorraus!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ole0815
    Offline

    ole0815 Newbie

    Registriert:
    3. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritzbox 7270 v2 Frage

    So nachdem sich keiner gemeldet hat, habe ich in meiner Verzweiflung einfach noch die letzten USB Sticks ausgegraben und ein billiger Firmen USB Stick hat funktioniert und hält auch die Einstellungen, dabei habe ich extra einen gekauft der auch noch in der USB-Stick Liste drin stand. Naja also das System scheint mal nach Anleitung der Toolbox zu laufen und es geht nun an das Einrichten.

    Nun zur Frage: Muss ich beide Server (CCCam und OScam) einrichten oder nur einer?
     
    #2
  4. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Fritzbox 7270 v2 Frage

    Hi,

    beide brauchst du nicht. Entweder die eine oder die andere. Es kommt auch darauf an, welche Karten du einlesen willst. Oscam ist vielfältiger und kann alles (besser), was CCCam auch kann.

    Das Bedarf aber auch ein wenig Einlesen und richtige Konfigurationen.

    Grüße
    Bombadil
     
    #3
  5. ole0815
    Offline

    ole0815 Newbie

    Registriert:
    3. März 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fritzbox 7270 v2 Frage

    Ich bin schon fleissig am lesen, komm mir schon fast vor wie bei einer Prüfungsvorbereitung...

    Es wird eine V13 und in diesem Falle dann die Oscam werden.

    Also da die Box schon richtig rumgezickt hat, bin ich mal auf das schreiben der Lines und das Konfigurieren gespannt...
     
    #4

Diese Seite empfehlen