1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Fritzbox 7270 + OSCam + D02 - grundlegende Fragen

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Rayden, 22. November 2012.

  1. Rayden
    Offline

    Rayden Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. August 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich schildere mal kurz die Situation: Vorhanden ist aktuell eine Sky D02 Full inkl. HD Karte, die bei einem Kollegen in einer DM800 (CCcam + OScam wg HD-Mapping) als Cardserver fungiert.
    Ursprünglich stand der Server mal bei mir, musste aber aufgrund Umzuges von einem KD in ein Telecolumbus Haus umgebaut werden, seitdem hänge ich selbst als Client dran.

    Da es nun desöfteren Probleme mit seiner Box gab (Image neu, stürzt ab etc), möchte ich das umbauen. Vorhanden sein werden dann: FritzBox 7270v2 + Smargo.
    Das ganze soll auf oscam only laufen. Ich selbst würde mit einer DM800 mit cccam oder oscam an der Fritzbox hängen.

    Leider blicke ich noch nicht ganz, ob es überhaupt möglich ist, den Server bei mir aufzustellen, oder ob er beim Kollegen bleiben muss (was ich vermute - er hat ebenso eine FritzBox 7270),
    denn mit der D02 Karte konnte ich hier nicht alles sharen (HD-Kanäle gingen nicht, da TC mein Anbieter ist). Wie bekommt die D02-Karte, die an der Fritzbox hat dann die ECMs und EMMs?

    Gerade das mit den EMMs und ECMs blicke ich noch nicht wirklich, bin für jeden Tippp dankbar...

    Danke und Gruß,
    Rayden
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Fritzbox 7270 + OSCam + D02 - grundlegende Fragen

    Hi,

    wo der CS-Server schlußendlich steht ist völlig egal. Hauptsache es gibt einen Client, welcher die Karte mit EMMs (Updates) versorgen kann. Solange dies gewährleistet ist kann die Karte ECMs entschlüsseln, welche wiederum von den Clienst benötigt werden um das Bildsignal zu entschlüsseln.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. Rayden
    Offline

    Rayden Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. August 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Fritzbox 7270 + OSCam + D02 - grundlegende Fragen

    Hi Kermit,

    danke..Das heisst also, ich brauche lediglich einen Client, der mich ab und an mit EMMs versorgt? Der muss aber dieselben Pakete wie ich freigeschaltet haben oder?

    Gruß,
    Rayden
     
    #3
  5. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Fritzbox 7270 + OSCam + D02 - grundlegende Fragen

    Hi,

    das hat mit den Pakten recht wenig zu tun.
    Da du (zumindest im Titel) eine D02 angegeben hast nehme ich an du betreibst diese Karte im Irdeto Modus. Dies bedeutet die Karte beantwortet Anfragen auf der Caid 1722 und die Caid 1834 wird auf die 1722 per Betatunnel gemappt. In diesem Fall ist es wichtig dass ein Client, welcher dir EMMs schicken darf ab und zu auf einem SD Kanal EMMs schickt. Wenn alle und vor allem dieser eine Client nur HD Sender anschaut wirst du keine Updates erhalten, da diese nicht durch den Betatunnel durch kommen.
    Welche Sender/Pakete deine Clients anschauen können liegt einzig und alleine daran, was du auf deiner Karte hast freischalten lassen hast.

    Grüße

    Kermit
     
    #4

Diese Seite empfehlen