1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Fritzbox 7170 mit smargo + v14 Karte Newbie

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von smaxim27, 25. November 2013.

  1. smaxim27
    Offline

    smaxim27 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. März 2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Leute,

    wir möchten gerne 4-5 Leute intern i-cs betreiben.

    Wir möchten die V14 Karte mit der Fritzbox laufen lassen.
    Ich habe mich versucht an dieser Anleitung bisschen zu orientieren:
    Fremdlink entfernt

    ich habe dieses Freetz auf die Fritzbox:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (hoffe das war die richtige)

    Jetzt habe ich eine dns bei no ip eingerichtet.

    Wie ist das mit der Portfreigabe bei der Fritzbox ??? muss ich da alle ip`s eingeben/freigeben von meinen kollegen ??? und was für ports nimmt man da ????

    Und welches Oscam nimmt man am besten für sowas ??? gibt es da schon etwas was auf unser vorhaben angepasst ist ???


    Ich danke allen die mir helfen :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. November 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Enterprises
    Offline

    Enterprises Hacker

    Registriert:
    18. September 2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox 7170 mit smargo + v14 Karte Newbie

    Hi,

    deine NO-IP Adresse trägst du im AVM Fritzbox WebIf ein:

    Anmeldung bei einem Dynamic DNS-Anbieter und Einrichtung in der FRITZ!Box

    1. Starten Sie die Benutzeroberfläche des AVM-Gerätes, indem Sie die Adresse fritz.box im Internetbrowser (z.B. Internet Explorer) aufrufen.
    2. Aktivieren Sie unter "System / Ansicht" die Option "Experteneinstellungen anzeigen" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen".
    3. Wählen Sie unter Menü (links) "Internet" aus und darunter "Dynamic DNS", und aktivieren Sie die Option "Dynamic DNS benutzen".
    4. Wählen Sie unter "Dynamic DNS-Anbieter" im Dropdown-Menü einen Dynamic DNS-Anbieter aus und klicken Sie auf "Neuen Domainnamen anmelden...".
    5. Melden Sie auf der Internet-Seite des gewählten Dynamic DNS-Anbieters einen neuen Domainnamen an.
    6. Tragen Sie in der FRITZ!Box Benutzeroberfläche den Domainnamen und die Zugangsdaten ein, die der Dynamic DNS-Anbieter Ihnen nach der Anmeldung mitgeteilt hat.
    7. Beenden Sie die Eingabe mit "Übernehmen".

    Damit ist deine Fritzbox schonmal von aussen über die dyndns erreichbar.

    Dann legst du ene Port Forwardig Regel im Freetz WebIF an:

    Portfreigabe / Portweiterleitung einrichten

    Portfreigabe wird im freetz Menü erstellt unter Pakete / AVM Firewall - Punkt Forewarding auswählen - Ziel Fritzbox - Start Port 12000 - End Port 12000 - Protokoll: tcp
    Häkchen unten setzen und übernehmen auswählen

    [​IMG]

    die Fritzbox rebootet jetzt - (Der port 12000 ist hier nur ein Beispiel , und kann bzw. sollte zur Sicherheit beliebig ausgewählt werden)
    weitere Infos : Portweiterleitung

    Damit ist dann die Fritzbox über den Port 12000 nach aussen offen.

    Oscam nimmste einfach die neueste ...
     
    #2
  4. smaxim27
    Offline

    smaxim27 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. März 2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Fritzbox 7170 mit smargo + v14 Karte Newbie

    Hi Vielen dank für deine Antwort.

    um mein vorhaben nochmal zu verdeutlichen:

    Wir haben Fritzbox7170 + smargo cardreader + usb hub + usb stick

    Reciever als Client: mein Protek, 2x Edision Argus vip (Freunde) und noch 1x Argus mini highspeed (Freund)

    Funktioniert das überhaupt das wir oscam über cccam und newcamd laufen lassen ??? weil die 2x Edsion argus vip können ja kein cccam

    Was ist eigentlich besser Cccam und Newcamd ??? hab schonmal in google und hier geschaut finde aber nichts was meine frage beantwortet...

    @Enterprises: kannst du mir evtl. helfen Step by Step bei meinem vorhaben.. bin totaler newbie lese mich zwar in den verschieden Foren durch aber verstehen tut man trotzdem nicht alles...

    Feuer eure Hilfe wäre ich dankbar :)
     
    #3
  5. Enterprises
    Offline

    Enterprises Hacker

    Registriert:
    18. September 2013
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Fritzbox 7170 mit smargo + v14 Karte Newbie

    Hi,

    ich würde Oscam als Server nehmen, daher fällt dein Image was du dir ausgesucht hast flach.

    Imgage:
    -

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Lektüre:
    -

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    - Wie du die Oscam konfigurierst das deine V14 gelesen wird, findest du hier im Forum in etlichen Threads.
    - Wie du einen Port öffnest habe ich oben Beschrieben.
    - Dyndns sollte auch klar sein.

    Konfigs deiner Oscam ergänzen um Zbsp per CCcam zu sharen:
    - Google: oscam als cccam server
    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Linien auf deinem Receiver eintragen solltest du wissen wie es geht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. November 2013
    #4
  6. smaxim27
    Offline

    smaxim27 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. März 2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hi danke für deine bissherige Hilfe... ich versuche mich mal soweit es geht heute abend durchzukämpfen... falls ich probleme hab und was nicht verstehe schreib ich dir mal ...
    Vielen dank

    ===================================================

    Ich hab jetzt das neueste Freetz drauf, hab bei no ip eine dnds erstellt die in der fritzbox freigegeben, hab meinen usb formatiert mit der external und habe in der freetz webfläche unter firwall einen port freigegeben.
    Jetzt ist mir aufgefallen das in der fritzbox Übersicht bei dynamic dns fehler steht.... aber wenn ich z.b. wo ich die die dns eintrage bei dynamic dns benutzen häckchen raus mache und wieder rein... dann ist die wieder mit hans.mustermann.no ip.org verbunden.
    Woran liegt das ??? Hab ich was falsch gemacht ??

    und noch eine frage bei portweiterleitung im freetz web ... soll man ja nicht den 12000 port nehmen..... was für ports gehen alle ??? kann ich da auch 9999 eingeben ???

    Danke für eure Hilfe :))

    - - - - - - - - - -

    das steht in der fritzbox

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    - - - - - - - - - -

    und das wenn ich häckchen raus u. wieder rein mache.. :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    (Ip`s hab ich andre eingetragen nicht die echten)

    hi also hab das jetzt hinbekommen mit der dnds lässt sicha auch anpingen ....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. November 2013
    #5

Diese Seite empfehlen